• Details

    Waldkater

    Am Eingang der Heide im Waldkater 1 befindet sich eines der ältesten Ausflugslokale in Halle. Seit 1848 schenkt man hier nämlich Bier aus. Ihren Namen verdankt die Gaststätte einem Exemplar eines Waldkaters, der damals in der Dölauer Heide lebte. Details

  • Details Wasserturm Nord

    Wasserturm Nord

    Der Wasserturm am Rossplatz in Halle wurde 1898 erbaut. Er ist 54 Meter hoch und umfasst 1500 Kunikmeter. Er begrüßt die Besucher unserer Stadt aus nördlicher Richtung kommend als Erster. Details

  • Details

    Weinberg Mensa

    Die Mensa Weinberg befindet sich zentral auf dem Campus am Weinberg in unmittelbarer Nachbarschaft zu verschiedenen Einrichtungen der Universität in Halle. Von diesen universitären Einrichtungen ist die Mensa in wenigen Gehminuten zu erreichen. Details

  • Details

    Welcome-Treff

    Wir sind ein Begegnungsort, an dem Engagierte und Geflüchtete sich gegenseitig unterstützen. Wir geben Hilfestellung beim Lernen und Sprechen der deutschen Sprache, bei Formulare, für Job und Beruf und haben viele Informationen zu weiteren Angeboten. Details

  • Details Weltladen am Eselsbrunnen

    Weltladen am Eselsbrunnen

    Das Fair-Handels-Fachgeschäft in ist Halle an der Saale in der Schmeerstraße 10 zu finden. Der Faire Handel ist ein alternativer Ansatz zum konventionellen internationalen Handel. Er ist eine Handelspartnerschaft, die eine nachhaltige Entwicklung für... Details

  • Details Wenzel Prager Bierstuben Halle

    Wenzel Prager Bierstuben Halle

    Die Wenzel Prager Bierstuben befinden sich in der Großen Nikolaistraße in Halle. Auch wenn das Bier hier im Namen steht: Getränke spielen nur eine Nebenrolle. Die Wenzel Prager Bierstuben sind eine gemütliche Restauration im Herzen der Stadt mit... Details

  • Details Werkleitz Gesellschaft e.V.

    Werkleitz Gesellschaft e.V.

    Werkleitz wurde 1993 im Dorf Tornitz/Werkleitz gegründet und ist seit 2003 im Schleifweg 6 in Halle ansässig. Werkleitz unterstützt professionelle Künstler und Kunstnachwuchs, realisiert und präsentiert Filmkultur und Medienkunst, vom Kurzspielfilm... Details

  • Details Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus

    Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus

    Das Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus befindet sich in der Großen Klausstraße 12 in Halle. Anlässlich des 300. Geburtstages von Wilhelm Friedemann Bach (1710–1784) wurde in Halle sein ehemaliges Wohnhaus in der Großen Klausstraße baulich wieder... Details

  • Details

    Wohngucker

    Der Wohngucker in der Neustädter Passage 17B in Halle ist ein gemütlicher Laden für alle, die auf Wohnungssuche sind und befindet sich im Neustadt Centrum. Hier finden Lesungen, Gesprächsnachmittage oder andere Veranstaltungen für umliegende Anwohner... Details

  • Details Wörmlitzer Kirche St. Petrus

    Wörmlitzer Kirche St. Petrus

    Die Dorfkirche St. Petri von Wörmlitz in Halle stammt aus der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts und gehört damit zu den ältesten Baudenkmalen von Halle. Sie wurde im Jahr 1184 erstmalig schriftlich erwähnt und war zunächst eine Filiale der Radeweller... Details

  • Details WUK Theaterquartier

    WUK Theaterquartier

    Das WUK Theater Quartier befindet sich am Holzplatz in Halle in der Nähe des Gasometers. Es handelt sich dabei um das ehemalige Kulturhaus Kurt Wabbel. Dies ist eine Spielstätte der Schauspieler-Vereinigung Wolter und Kollegen. Details