• Details2Zimmer Küche Bar

    2Zimmer Küche Bar

    Der Name reicht, um die Bar in komplett zu beschreiben. Das Mobiliar scheint zusammengewürfelt, mit Stühlen, Tischen und Lampen aus den 50ern und 60ern. Mittlerweile gibt es eine Karte, und zur eigenen Überraschung wird Meisterbräu angeboten.... Details

  • Details

    38Punkt Buchdruckatelier

    Das Buch·Druck·Atelier 38punkt führt Kurse rund um das Thema Buch aus. Von einfachen Druck- und Buchbindetechniken bis hin zum fertigen Buch. Details

  • Details7Gramm

    7Gramm

    Dass Kaffee nicht gleich Kaffee ist, das ist mittlerweile wohl jedem bewusst. Hier kommt es auf die Wassertemperatur an, auf die Menge der frisch gemahlenen Bohnen, auf ihren Röstgrad, außerdem muss die Milch bei der perfekten Temperatur aufgeschä ... Details

  • DetailsAdreika - Fahrradladen

    Adreika - Fahrradladen

    Schwimmen, laufen und Rad fahren vereinen sich im Triathlon zu einem Wettkampfsport. Die Triathleten gelten als die härtesten Sportler und ihnen wird nicht nur beim Iron Man auf Hawaii höchste Bewunderung gezollt. Wer sich in Halle für den Triathl ... Details

  • Details

    agra Veranstaltungsgelände Leipzig

    Das agra-Veranstaltungsgelände Leipzig befindet sich im östlichen Bereich der agra, zwischen Mühlpleiße und Bornaische Straße in Leipzig. Die agra war das Messe- und Veranstaltungsgelände der ehemaligen Land­wirt­schafts­aus­stel­lung der ... Details

  • DetailsAlchimistenklause

    Alchimistenklause

    In der Alchimistenklause in Halle trifft sich alt und neu. Alt ist die Verbundenheit mit diesem Kleinod der Hallenser Gastronomie, und neu die Artenvielfalt und der Variantenreichtum der Küche. Das Haus selbst präsentiert sich dann auch so: nach al ... Details

  • Details

    Altenburger Brauereimuseum

    Das Altenburger Brauereimuseum in der Brauereistraße 20 in Altenburg erzählt Wissenswertes über die Geschichte und die Herstellung des Bieres. Dabei geht es natürlich vor allem spezifisch auf die Altenburger Brauerei ein. Details

  • DetailsAltes Rathaus Lutherstadt Wittenberg

    Altes Rathaus Lutherstadt Wittenberg

    Das repräsentative Alte Rathaus in Wittenberg ist das Hauptgebäude des Marktplatzes und erhielt die typische Gestalt eines Renaissance-Bauwerks erst knapp 40 Jahre nach seiner Erbauung durch die 1573 aufgesetzten Zwerchhäuser. Bis in das 18. Jahr ... Details

  • Details

    Altes Rathaus Merseburg

    Das Alte Rathaus in Merseburg steht der Burgstraße nahe dem Merseburger Markt. Das mittelalterliche Gebäude wurde im Jahr 1444 bei einem Stadtbrand zerstört. Der nördliche Teil wurde 1478 über den älteren Resten neu erbaut. 1561 - 68 erweiterte ... Details

  • Details

    Am Küttener Weg

    Der familienfreundliche und naturnahe Kleingartenverein in Halle an der Saale bietet auf 145.804 m2 Fläche 363 Gärten für alle die, die die Natur suchen und ihren grünen Daumen erproben möchten. Der Verein wurde 1952 gegründet. Details

  • Details

    AndersWeltTheater / Märchencafé

    Direkt am historischen Marktplatz ist das AndersweltTheater zu finden und in zwei Etagen sind Kleinkunstbühne und das Märchencafé beheimatet. Details

  • DetailsAnny Kilkenny Irish Pub

    Anny Kilkenny Irish Pub

    Das Anny Kilkenny Pub in Halle ist ein Irish Pub. Und den Machern ist ein kleines Kunststück gelungen. Betritt man den Laden, könnte man denken, dass er schon immer da war. Wow! Hier hat sich jemand bis ins letzte Detail Mühe gegeben. Das Ambiente ... Details

  • Details

    AOK Halle

    Das AOK-Gebäude in Halle am Robert-Franz-Ring 14 in Halle bietet einige Veranstaltungen, die Sie und Ihre Gesundheit unterstützen. Details

  • Details

    Arbeitskreis Innenstadt e.V.

    Die Stadt Halle besitzt eine Vielzahl von Baudenkmalen aus allen Perioden ihrer Geschichte, die historisch gewachsene Stadtstruktur hat sich wie in kaum einer anderen deutschen Großstadt erhalten. Nach dem rapiden Verfall in den 70er und 80er Jahren ... Details

  • Details

    Archäologisches Museum

    Das Archäologische Museum der Universität Halle erfüllt seit seiner Gründung 1845 eine doppelte Funktion. In erster Linie dient es als Lehrsammlung für die Ausbildung der Studenten anhand von originalen Beispielen antiker Kunst und Kopien. Gle ... Details

  • DetailsArche Nebra

    Arche Nebra

    Die Himmelsscheibe von Nebra ist die weltweit älteste bisher bekannte konkrete Himmelsdarstellung - ein einzigartiges Zeugnis mitteleuropäischer Kulturgeschichte. Seit ihrem Bekanntwerden im Jahr 2002 ist das "Land der Himmelsscheibe" in aller Mund ... Details

  • DetailsArena Leipzig

    Arena Leipzig

    Im Jahr 2002 wurde die Arena Leipzig in der Jahnallee eröffnet. Es handelt sich dabei um eine moderne Mehrzweckhalle. Ihre Abmessungen und ihre Ausstattung ermöglichen internationale Sportwettkämpfe und modernes Hochleistungstraining in mehreren ... Details

  • DetailsAria arte Studio

    Aria arte Studio

    Aria arte ist Pole Dance, Sport und Fitness mitten im Herzen von Halle. Es wird in kleinen Gruppen und gemütlicher Atmosphäre trainiert. Vorerfahrungen braucht man keine und das Trainingstempo kann selbst bestimmt werden. Details

  • DetailsAstronomische Station J.Kepler

    Astronomische Station J.Kepler

    Das Planetarium, Astronomische Station J.Kepler, befindet sich in Halle Saale im Ortsteil Kanena. Es wurde am 7. Oktober 1963 eröffnet und ist das erste Schulplanetarium der ehemaligen DDR. Seine Kuppel hat einen Durchmesser von acht Metern und das ... Details

  • Details

    Atelier Federica Rampf

    Das Atelier Federica Rampf in der Franckestraße 1 in Halle zeigt zahlreiche, abwechselnde Ausstellungen verschiedener Künstler. Details

  • Details

    Atelier Moritz Götze

  • DetailsAteliergemeinschaft Frauenzimmer

    Ateliergemeinschaft Frauenzimmer

    In der Ateliergemeinschaft „Frauenzimmer“ im Zentrum von Halle haben sich die Modemacherinnen Katrin Busching, Susanne Wust, Sabine Jäger und Christina Leberecht zusammengeschlossen. Seit August 2014 verkaufen sie in ihren Geschäftsräumen han ... Details

  • DetailsAteliergemeinschaft kunstrichtungtrotha

    Ateliergemeinschaft kunstrichtungtrotha

    In einem lauschigen Winkel der Ortslage Trotha versteckt liegt ein beeindruckendes altes Gehöft, in dem man etwas finden kann, das man dort zunächst nicht vermutet. Denn an der linken Hauswand der Saalestraße 1 steht in großer alter Schrift gesch ... Details

  • Details

    Atelierhaus

    Das Atelierhaus befindet sich in der alten Fabrik in der Rudolf-Ernst-Weise-Str. 4/6 in Halle und in dem davor befindlichen, bisher ungenutzten Wohnhaus. Details

  • DetailsAthen

    Athen

    Im Restaurant Athen in der Ludwig-Wuchererstraße im Theaterviertel von Halle begrüßt man jeden Gast mit einem Glas Ouzo. Auf der Speisekarte steht eine große Vielfalt an typisch griechischen und deutschgriechischen Gerichten für jeden Geschmack. Details

  • DetailsAuditorium Maximum (Audimax)

    Auditorium Maximum (Audimax)

    Das Auditorium Maximum oder kurz Audimax ist neben dem Löwengebäude, Robertinum, Melanchthonianum, Thomasium und dem Juridicum eines der zentralen Gebäude auf dem Universitätsplatz von Halle. Es wurde 2001 als Neubau fertig gestellt und ein Jahr ... Details

  • Details

    Augusteum Wittenberg

    Das Augusteum entstand als Erweiterungsbau der Universität Wittenberg Leucorea. Details

  • DetailsAula der Martin-Luther-Universität

    Aula der Martin-Luther-Universität

    Die Aula der MLU befindet sich im Löwengebäude auf dem Universitätsplatz. Die Aula des spätklassizistischen Haupt­gebäudes ist seit der feierlichen Eröffnung am Reformationstag 1834 der Festsaal der Universität. Seitdem finden hier Investitur ... Details

  • Details

    Aurélie Bastian - Französisches Koch- und Backatelier

    Die Kochschule dient auch als Experimentierküche für Foodstyling und Foodfotographie und als Verkaufsraum für Feinkost und Küchenutensilien. Details

  • Details

    Aurum Club

    Im Norden der Stadt, zwischen Kröllwitz, Dölau und der Heide liegt das Aurum. Ddas Aurum ist der Club zum Tanzen und Feiern, der Treffpunkt für all‘ diejenigen, die in einer angenehmen Atmosphäre verweilen möchten. Einen Dresscode wird es dabe ... Details

  • DetailsAvecio Café & Shop

    Avecio Café & Shop

    Die prächtigen Torten, die hier in der Vitrine stehen, sind nicht nur schön anzuschauen, sondern schmecken vorzüglich. Bei einem Stück Pfirsich-Joghurt-Kuchen schauen wir den Konditorinnen und Konditoren mit den neckischen roten Mützen dabei zu, ... Details

  • Details

    AWO

    Die Begegnungsstätte Dornröschen ist eine Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt Halle e.V. (AWO) und vereint eine Vielzahl von sozialen Angeboten. Dabei will die Einrichtung offen für jeden sein und ein Haus der Generationen. Kinder, Jugendliche, Fa ... Details

  • Details

    AWO Regionalverband Halle-Merseburg e.V.

    Der AWO Regionalverband Halle-Merseburg e.V. ist der Verband mit Herz! Ca. 400 Mitglieder sind in den Orts- bzw. Stadtverbänden in Halle, Merseburg, Leuna und Mücheln organisiert. Die AWO engagiert sich für die Menschen in unserer Gesellschaft, di ... Details

  • Details

    Bahnmuseum

    Unweit der Steintorbrücke und des Bahnhofes befindet sich seit 2003 das Deutsche Bahn – Museum Halle. Der heutige Lokschuppen 4 wurde 1895 gebaut und diente lange Jahre als Reparaturstelle für Eisenbahnfahrzeuge. Anfang der 50er Jahre des letzte ... Details

  • DetailsBalaton

    Balaton

    Inhaber Lászlo Réthy ist ausweislich seiner Website begeisterter und durchaus erfolgreicher Sportschütze. Ob er nun mit dieser Fähigkeit das eine oder andere zur Bestückung der Fleischvorräte seines Hauses beiträgt, haben wir nicht erkundet, e ... Details

  • Details

    Barockkirche Burgliebenau

    Barockkirche Burgliebenau Details

  • DetailsBartholomäuskirche

    Bartholomäuskirche

    Die Kirche St. Bartholomäus ist eine evangelische Kirche im Stadtteil Giebichenstein von Halle. Die Kirche St. Bartholomäus ist eine evangelische Kirche im Stadtteil Giebichenstein von Halle (Saale). Sie steht auf einem Hügel über dem Saaletal, d ... Details

  • DetailsBaschkirischer Spielplatz

    Baschkirischer Spielplatz

    Der Baschkirischer Spielplatz in Halle befindet sich auf der Insel Peißnitz hinter dem Peißnitzhaus und neben dem Planetarium. Er wurde von Studenten aus Ufa (Partnerstadt von Halle) entworfen und gebaut. Details

  • DetailsBasis

    Basis

    Der ehemalige Format Filmkunstverleih ist die "Basis" des diesjährigen SWAP. Details

  • DetailsBauernclub

    Bauernclub

    Der Bauernclub ist ein Verein für Studenten um in den Universitätsalltag etwas Abwechslung zu bringen. Gegründet von und für Studenten der Agrarwissenschaft ist er heute ein Verein, welcher offen für alle Studienrichtungen ist. In unseren Räuml ... Details

  • DetailsBauhaus Dessau

    Bauhaus Dessau

    Noch immer wirkt der helle Bau, der seltsam aus dem Stadtbild hervorsticht, in seiner kühlen Eleganz und formalen Reduziertheit so modern, als wäre er gerade errichtet worden. Und doch steht das Gebäude schon seit 1926 in Dessau. Walter Gropius’ ... Details

  • Details

    Bauhof

    Die Jugendwerkstatt Bauhof befindet sich in den Frankeschen Stiftungen (in der ehemaligen Meierei) von Halle. Freier Träger ist der Evangelische Kirchenkreis Halle, der seit 1992 versucht Jugendlichen und jungen Erwachsenen ohne Arbeit und Ausbildun ... Details

  • Details

    Baumannshöhle

    Die Baumannshöhle in Rübeland im Harz bietet Sehenswertes für alle Generationen. Zahlreiche Führungen erklären die Besonderheiten in einer der ältesten Schauhöhlen Deutschlands. Desweiteren finden hier in unregelmäßigen Abständen Konzerte o ... Details

  • DetailsBaumwollspinnerei Leipzig

    Baumwollspinnerei Leipzig

    Vor über 125 Jahren kaufte die Leipziger Baumwollspinnerei Aktiengesellschaft ein Grundstück von ca. 10 ha Größe im Leipziger Westen und errichtete darauf bis zum Jahre 1907 die größte Baumwollspinnerei Kontinentaleuropas. Diese faszinierende F ... Details

  • DetailsBauverein Halle & Leuna eG

    Bauverein Halle & Leuna eG

    Seit über 100 Jahren steht die Bauverein Halle & Leuna eG für sicheres, bezahlbares und komfortables Wohnen. Mit mehr als 7.500 Wohnungen gehören wir zu den größten Vermietern in Sachsen-Anhalt. Details

  • Details

    BBI GmbH

    BBI - Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH im Norden von Halle (Saale) bietet seit 1995 vielfältige Möglichkeiten für eine Berufsausbildung. Die Schwerpunkte der Akademie liegen auf künstlerisch-kreativen Ausbildungen sowie kaufmännischen Ausbil ... Details

  • Details

    BBZ lebensart

    Im Begegnungs- und Beratungszentrum (BBZ) "lebensart" e.V. Halle erhält man, neben Beratung, bei Problemen mit der Familie, der eigenen Identität oder seinem Umfeld, eine Vielzahl an Informationsmaterial zum Thema "sexuelle Identität". Details

  • DetailsBeatles Museum

    Beatles Museum

    Die Geschichte des Beatlesmuseums begann mit einer Wanderausstellung mit dem Titel "Das Phänomen Beatles" im Jahr 1975. Nach einer ausgedehnten Tour durch Deutschland, Österreich und Ungarn fand die Ausstellung einen dauerhaften Sitz in Köln. Da j ... Details

  • DetailsBeesener Kirche St. Elisabeth

    Beesener Kirche St. Elisabeth

    In der Beesener Kirche St. Elisabeth im südlichen Halle (Saale) kann man Gottesdienste und Konzerte in der über 800 Jahre alten Kirche erleben. Der Ursprung der St. Elisabethkirche ist bereits auf das Jahr 1150 in Form einer Kapelle am westlichen E ... Details

  • DetailsBel Etage

    Bel Etage

    Das Beletage befindet sich im Comcenter Halle und ist von den Betreibern des bekannten Capitolkinos. Es befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofes und eignet sich für verschiedenste Veranstaltungen. Von Theater über Konzerte und Partys bis hin z ... Details

  • DetailsBelantis

    Belantis

    Belantis feierte im Jahr 2012 sein Jubiläum. Der größte Freizeitpark Ostdeutschlands ist zehn Jahre alt geworden und hat sich mit vielfältigen Themenwochen den ganzen Sommer über denn auch Mühe gegeben, seinen Gästen jede Menge Spaß und Freud ... Details

  • Detailsbella soso

    bella soso

    Das Herz der company bilden 12 Tänzer und Tänzerinnen so wie die künstlerischen und choreographischen Leiter Yvonne Lützkendorf und Mathis Krüger. Die Company gründete sich 2001 aus einem eigenen innerem Impuls heraus, somit bildeten und bildet ... Details

  • DetailsBergschenke

    Bergschenke

    Endlich wieder offen hat seit dem 1. Mai 2014 Halles schönster Biergarten "Die Bergschenke. Zunächst öffnet er am Donnerstag und Freitag von 11 bis 24 Uhr und am Wochenende ab 10 Uhr. Den besten Blick über die Saale und zur Burg Giebichenstein ka ... Details

  • Details

    Bergtheater Thale

    Das Bergtheater in Thale ist ein Freilufttheater, auf dessen Sitzen man über den Harz schauen kann. Die begeisternde Kulisse ergänzt sich mit den dargebotenen Aufführungen. Hier finden sowohl klassisches Theater als auch Opernaufführungen oder St ... Details

  • Details

    Berliner Straße 100

    Die Berliner Straße im Ortsteil Döllnitz in Schkopau ist jährlicher Austragungsort des GISA-Triathlons. Details

  • DetailsBewaffel Dich

    Bewaffel Dich

    Mmmh …, lieber eine süße Waffel mit Sahne und Früchten, oder ein herzhafter Crêpe mit Kräuterquark oder Schinken? Die Auswahl ist hier in der Tat nicht so einfach, denn das Angebot ist recht groß. Es ist schon erstaunlich, welche Vielfalt man ... Details

  • DetailsBienenkulturgarten

    Bienenkulturgarten

    Bienengarten – Gartenkultur – Kulturbienen – Bienenkultur – Kulturgarten – Gartenbienen

    ein Stück dieser Erde mit:
    - vielen Bewohnern (z.Zt. 6 Bienenvölker in DNM und Warrébeuten, viele verschiedene Hummeln, Schmetterlinge, We ... Details

  • DetailsBildungshaus Riesenklein

    Bildungshaus Riesenklein

    Im Bildungshaus Riesenklein in der Diesterwegstraße von Halle leben, arbeiten und lernen derzeit rund 250 Kinder und Jugendliche und ein achtzigköpfiges Team, nach reformpädagogischen Grundsätzen von Elise und Célestin Freinet und einem inklusiv ... Details

  • Details

    BildungsLokal

    Das BildunsLokal in der Innenstadt von Halle (Saale) veranstaltet zusammen mit anderen Partner_Innen jährlich im März "Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage" die Bildungswochen gegen Rassismus in Halle (Saale). Details

  • Details

    Bio-Zentrum Halle GmbH

    Das Technologie- und Gründerzentrum Halle und das Bio-Zentrum Halle bilden die Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft. Sie Dienstleister für Gebäudeverwaltung und Gründungsberatung. Details

  • Details

    Black Angel

    Mitten im Paulusviertel in Halle (Saale) bietet das Black Angel ein reichhaltiges Getränke- und Speiseangebot, dass ganz in Ruhe in den außergewöhnlich dekorierten, aber dennoch gemütlichen Räumlichkeiten genoßen werden kann. Auch verschiedene ... Details

  • DetailsBlanco Bar

    Blanco Bar

    Die Blanco Bar befindet sich in der nördlichen Altstadt, gegenüber der Harz-Mensa der MLU. Ob Kabarett-, Blues-, Swing- oder Jazzfan, dort kommt jeder auf seine Kosten. Bei Livemusik und kleinen Snacks kann man einen tollen Abend in gemütlicher At ... Details

  • Details

    Blech

    Raum für Ausstellung und Austausch soll geschaffen werden und Halle dient dabei mit seiner Kunstkultur als Inspiration der schönen Stadt. Details

  • Details

    Bogenhaus Löbejün

    Das Löbejüner Bogenhaus im Kämnitz 1 in Löbejün ist ein mit insgesamt 24 unterschiedlich geformten Bögen ausgestattetes Gebäude. Historische Wandbilder mit trichromer Konturenmalerei und durchgehender, bühnenartiger Vorhangdrapierung gestalte ... Details

  • DetailsBölli 5

    Bölli 5

    Seit August 2011 befindet sich der ‘Stadthof Glaucha’ im Vereinsbesitz. Er ist die neue Heimat unseres Vereins und zugleich Ausgangspunkt für neue Projekte. Gemeinsam mit Jugendlichen und Interessierten werden wir in einem ersten großen Bauabsc ... Details

  • DetailsBotanischer Garten

    Botanischer Garten

    Der hallesche Botanische Garten entstand 1698 bei der Universitätsgründung als einer der ersten in Preußen. Die ersten Flächen waren Teil der kurfürstlichen Gärten und eine Schenkung an die Universität. Details

  • DetailsBoulderkombinat

    Boulderkombinat

    Irgendwo zwischen Bergsteigen und Baumklettern ist das Bouldern angesiedelt. Im Sommer treffen sich die Kletterenthusiasten draußen und erklimmen jede freie Felswand, die es in unserer Gegend gibt. Und vor allen in den Wintermonaten wird in der Hall ... Details

  • Details

    Box-Halle (KSC)

    Box-Stall des KSC Halle Details

  • DetailsBrandbergkomplex

    Brandbergkomplex

    Der Bau der Sporthalle Brandberge auf dem Gelände Brandberge begann 1994 und wurde 1997 fertig gestellt. Dabei ist eine hochmoderne Leichtathletik- und Mehrzweckhalle für 3500 Besucher entstanden. Die Halle bietet vier 200m Rundbahnen, acht 60m Wet ... Details

  • Details

    Brasserie Lözius

    Die Brasserie Lözius am Steintor in Halle lädt zu frischen Ideen mit einem Hauch Traditionen. Neben den vielseitigen Speisen und Getränken gibt es auch saisonale Kreationen und Experimente. Außerdem kann man in der Brasserie Lözius brunchen und ... Details

  • DetailsBraunsbedra Zentralwerkstatt Pfännerhall

    Braunsbedra Zentralwerkstatt Pfännerhall

    Mit dem Ende des Bergbaus im Geiseltal 1993 sollte auch das Ende der Zentralwerkstatt PFÄNNERHALL kommen. Die Hallesche Pfännerschaft ließ 1923 - 28 die einstige "Mechanische Werkstatt" in unmittelbarer Nähe der Brikettfabrik Braunsbedra östlich ... Details

  • Details

    Braunsbedra, Stadion des Friedens

    Das Stadion des Friedens in der Kleinstadt Braunsbedra bietet neben Fußballspielen des Landesligisten SV Braunsbedra auch Möglichkeiten für weitere Sportveranstaltungen. Bis zu 5000 Besucher_Innen finden darin Platz. Details

  • Details

    Breitenhain Festwiese

    Breitenhain ist ein kleiner idyllischer Ortsteil von Lucka im Altenburger Land. Hier findet jährlich das Country-Fest statt. Details

  • DetailsBrillenhalle

    Brillenhalle

    Die Brillenhalle ist der neue, moderne Optiker in der Nähe des Marktes. Auffällig kommt schon das Ladendesign daher. Brillen hängen hier an gespannten Strippen, alles ist sehr hell und en vogue eingerichtet. Erst einmal eingetreten, findet der mod ... Details

  • DetailsBrohmers

    Brohmers

    Café, Bar, Musik - mit diesen drei Begriffen beschreibt sich das Brohmers selbst. Das Haus rundet die Innenstadt im Norden ab, eine Ecke, in der man bislang ziemlich lange suchen musste und dann doch im eher spartanischen Waschhaus einen Absacker na ... Details

  • Details

    BstU Außenstelle Halle

    Besucher können die Hinterlassenschaft des MfS im ehemaligen Bezirk Halle in Form von Akten und originalen Karteien besichtigen. Mitarbeiter erklären die Arbeit mit diesen Unterlagen. Nebenbei ergibt sich so gleichzeitig ein Einblick in einen Teil ... Details

  • Details

    Buca Di Bacco

    Über 40 Weine aus den verschiedenen Anbaugebieten Italiens hat diese kleine Weinbar nach eigener Auskunft zur Auswahl. Die kann man in gemütlicher Atmosphäre genießen – am besten im Sommer, wenn die große Glasfront geöffnet und der Übergang ... Details

  • Details

    Buchdruckatelier 38

    Das Buchdruckatelier 38 in der Thomasiusstraße in Halle ist ein neues Atelier. Bei 38punkt kann man eigene Texte schreiben, sie in verschiedenen Techniken illustrieren (Holzschnitt, Linolschnitt usw.), mit Blei.- oder Holzbuchstaben setzen, drucken ... Details

  • DetailsBuchhandlung Jacobi & Müller

    Buchhandlung Jacobi & Müller

    Die 18 Jahre alte Buchhandlung Jacobi&Müller befindet sich nahe dem Steintorcampus im Herzen von Halle (Saale). Neben der zahlreichen Literatur, die dort erworben werden kann, finden auch jeden Donnerstag Lesungen statt. Details

  • Details

    Buchhandlung Molsberger

    Gegründet wurde die Buchhandlung von den Schwestern Elisabeth und Antonia Molsberger, wahrscheinlich Anfang der zwanziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Belege gibt es allerdings erst aus dem Jahre 1928. Schon damals wurde mit Karten, Büchern ... Details

  • DetailsBudapest Restaurant

    Budapest Restaurant

    Das Restaurant Budapest in der Kleinen Ulrichstraße in Halle bietet Weine aus Ungarn, also vor allem aus Tokaj und dem Donautal. Natürlich hängen hier die Paprikas an der Wand und stehen auch die Gläser mit den eingemachten Paprikas in den Regale ... Details

  • Details

    Buna Sportplatz

    Die Sportanlagen des SG Buna Halle-Neustadt e.V. im Westen von Halle (Saale) bieten Platz für Fußballtuniere, Beachvolleyball und Leichtathletik. Die seltene Sportart Rhönradfahren kann erlernt werden. Die Fahrer und Fahrerinnen begeistern mit ein ... Details

  • DetailsBurg Falkenstein

    Burg Falkenstein

    Hoch über der Selke, erhebt sich die Burg Falkenstein. 1120 taucht Burchard von der Konradsburg erstmals als Herr zu Falkenstein auf, seit 1155 führen die Falkensteiner in den Quellen den Grafentitel. Heute beherbergt die Burg ein Museum. In den le ... Details

  • DetailsBurg Giebichenstein

    Burg Giebichenstein

    Die Burg Giebichenstein an der Saale wird in der Schenkungsurkunde des Königs Otto I. im Jahre 961 erstmals erwähnt. Jedoch ist von dieser, später als "Alte Burg" bezeichneten Anlage nichts mehr zu sehen, da im 12. Jahrhundert die Magdeburger Erzb ... Details

  • DetailsBurg Posterstein

    Burg Posterstein

    Die Burg Posterstein am Burgberg 1 in Posterstein ist ein Touristenmagnet in der ganzen Umgebung. Ausstellungen und Führungen, auch extra für Kinder, bietet ein buntes Repertoire, welches durch Lesungen, Konzerte, Vorträge, Kabarett-Abende oder St ... Details

  • DetailsBurg Querfurt

    Burg Querfurt

    Weithin sichtbar erhebt sich am Rande der gleichnamigen Stadt die mächtige Burg Querfurt im südlichen Sachsen-Anhalt. Mit ihren drei imposanten Türmen - Marterturm, Dicker Heinrich und Pariser Turm - zwei Ringmauern und den starken Befestigungsanl ... Details

  • DetailsBurg Roßlau

    Burg Roßlau

    Die unter Denkmalschutz stehende Wasserburg Roßlau wurde im 12. Jahrhundert auf den Trümmern einer slawischen Siedlungsburg erbaut. Als in Roßlau 1740 das Rathaus gebaut wurde, zog die bis dahin in der Burg sitzende Verwaltung um und überließ da ... Details

  • Details

    Burg Schönburg

    Die Schönburg liegt in der Nähe von Naumburg bei Crölpa-Löbschütz. Auf einem Sandsteinfelsen, hoch über dem Saaletal, liegt die Burg stolz & kühn. 1157 wurde die Burg erstmals urkundlich als Grenzfeste erwähnt. Heute dient die Schönburg der ... Details

  • Details

    Bürgerhaus Hohenmölsen

    Das Bürgerhaus Hohenmölsen in der Dr.-Walter-Friedrich-Straße 2 in Hohenmölsen bietet ein vielfältiges Raumangebot für gesellschaftliche, festliche und kulturelle Veranstaltungen. Es ist modern, hell, freundlich und liebevoll eingerichtet. Man ... Details

  • Details

    Bürgerhaus "alternativE"

    "Im Jahr 2000 hat der Humanistische Regionalverband Halle-Saalkreis e.V. in der ehemaligen Kita eine Begegnungsstätte für Jung und Alt - das Bürgerhaus "alternativE" - gegründet.

    Es sollte ein Ort der Begegnung und ein Treffpunkt vor allem ... Details

  • Details

    Bürgertreff

    Der Bürgertreff in der Nähe des Hauptbahnhofes von Halle (Saale) ist eine Anlaufstelle für Einwohner der Stadt, die im Freiimfelder Viertel zu Hause sind. Er versteht sich als ergänzendes Angebot zu Familie, Schule und dem sozialen Umfeld von Kin ... Details

  • DetailsBurse zur Tulpe

    Burse zur Tulpe

    Die zentral auf dem Innenstadt-Campus der Universität in Halle gelegene Mensa "Burse zur Tulpe" besticht durch ein angenehmes und farbenfrohes Ambiente. Hier lässt es sich vortrefflich für einen Augenblick vom Lernen abschalten, mit Kommilitonen p ... Details

  • Details

    BWG Erlebnishaus 31

    Ideal für Kindergeburtstage, Kleinkindbereich 0-3 Jahre, Gastronomie und Elternlounge, Partyraum für Familienfeiern Details

  • Details

    C2 Campus Cinema Hochschule Merseburg

    Seid 7 Jahren lädt nun schon das Campuskino C2 der Hochschule Merseburg zu unterhaltsamen Filmvorführungen ein. Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat heißt es "Film ab". Details

  • DetailsCafé & Kunstraum Rosenburg

    Café & Kunstraum Rosenburg

    Das Rosenburg in Halle ist eines jener Cafés, in denen es im Sommer am schönsten ist – wenn man draußen vor dem Haus sitzen kann, im Schatten großer alter Bäume in den Sonnenuntergang schauend einen kühlen Moccachino genießt und vor sich hin ... Details

  • DetailsCafe Deix

    Cafe Deix

    Ganz so alt wie die gegenüberliegende Burg Giebichenstein ist das Café Deix nicht, aber gefühlt, war es schon immer da. Vom Namen Café sollte man sich nicht irreführen lassen. Das Deix öffnet unter der Woche ab 18 Uhr und ist deswegen mehr ein ... Details

  • DetailsCafe Diem

    Cafe Diem

    Das Cafe Diem ist mehr als nur ein Cafe. Hier gibt es zwar leckeren Kuchen und heißen Kaffee, aber vor allem auch Bücher. Das Cafe Diem ist ein Buchladen, in dem man sich wohlfühlen kann. Hier gibt es Werke, die vielleicht in großen Buchketten un ... Details

  • Details

    Café Feez

    Selbstorganisiertes Kultur- und Vernetzungscafé/ Cafébetrieb mit Tagessuppe, Kuchen und Getränken aus solidarischem Handel. Details

  • DetailsCafe Leidenschaften

    Cafe Leidenschaften

    Im Café Leidenschaften in mitten der Innenstadt von Halle Saale kann man dem Komponisten Händel etwas näher kommen. In der Großen Nikolaistraße kann man ihm zuhören und dabei wunderschön sitzen, essen, trinken und sich vorstellen, wie er hier ... Details

  • DetailsCafé Ludwig

    Café Ludwig

    Das Café Ludwig ist Bar, Café, Wohnzimmer, Kulturraum, kurzum ein Ort zum verweilen und zum entdecken. In diesem Etablissement küssen sich Kunst und Wissenschaft. Der Nachwuchs zeichnet sich durch Lesungen, Musikveranstaltungen, Science Slams und ... Details

  • DetailsCafe Nöö

    Cafe Nöö

    Um in den Tag zu starten, gibt es für Leckermäuler das süße Frühstück (ab 4,60 Euro) und für alle anderen verschiedenste Rührei-Kreationen (ab 3,80 Euro) zusammen mit herzhaftem Frühstück. Lecker und entspannt isst es sich jeden Morgen im N ... Details

  • DetailsCafe Potemkin

    Cafe Potemkin

    Das Potemkin gehört zu den seit langem etablierten Bars in der Kleinen Ulrichstraße. Die Bar ist klein und hat im Hof noch einen sommerlichen Freisitz, in dem man gemütlich chillen kann. Statt Masse zählt hier Klasse. In der Getränkekarte gibt e ... Details

  • Details

    Café Saale Kiez

    Das Café Saalekiez liegt direkt an der Saale in der Nähe von Brachwitz und ist ein Ort für Feste, Konzerte und andere Gelegenheiten, um das Tanzbein zu schwingen. Aber auch für Seminare und Schulungen ist Platz. Details

  • Details

    Cafe Schade

    Das Giebichensteinviertel ist einer der geschichtsträchtigen Orte Halles. Zahlreiche Philosophen durchwanderten Reichardts Garten, die verwunschene Burg Giebichenstein wurde von Eichendorff hier in einem Gedicht verewigt. Seine Bank findet man heute ... Details

  • DetailsCafé Sedir

    Café Sedir

    Das Sedir bringt einen Hauch Orient an den Universitätsring. Wenn man das kleine Café betritt, duftet es leicht nach aromatischem Shisha-Tabak. Den raucht man aus der Wasserpfeife in der kleinen Kuschelecke links neben dem Tresen, wo man sich auf P ... Details

  • Details

    Campus der Medizinischen Fakultät

    Campus der Medizinischen Fakultät Details

  • Details

    Campus Design

    Campus Design ist, neben dem Campus Kunst, ein Campus der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Details

  • Details

    Campus Heide-Süd

    Der Campus Heide-Süd gehört mit zu den Standorten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Nicht weit von der grünen Peißnitzinsel entfernt, bietet er Platz zum Studieren und Wohnen. Die Heidemensa serviert täglich selbst gekochtes Essen ... Details

  • DetailsCapitol

    Capitol

    Capitol - Kino, Bühne und Tanzveranstaltungen Details

  • Details

    Caramello

    Dass auf dem Bewirtungsbeleg anstelle der Steuernummer nur ein paar Sternchen gedruckt sind und die Telefonnummer 123456, lässt uns dann doch ein wenig die Stirn runzeln. Aber vielleicht hat das Café ja auch noch keine richtige Telefonnummer, denn ... Details

  • Details

    Caritas - Maria Modesta Haus

    Der Caritasverband Halle bietet seit über 60 Jahren professionelle Unterstützung in allen Lebenslagen. Als Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche, bei Beratung in Erziehungsfragen, für Hilfe und Unterstützung im Alter oder in schwierigen Leb ... Details

  • Details

    Caritas - St. Antonius Haus

    Der Caritasverband Halle bietet seit über 60 Jahren professionelle Unterstützung in allen Lebenslagen. Als Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche, bei Beratung in Erziehungsfragen, für Hilfe und Unterstützung im Alter oder in schwierigen Leb ... Details

  • Details

    Carl-Loewe-Haus

    k.A. Details

  • Details

    Carl-Löwe-Haus Wettin-Löbejün

    Am Kirchhof in Löbejün stand das 1530 als Schulhaus errichtete Geburtshaus von Carl Loewe, das 1886 wegen Baufälligkeit abgerissen werden musste. An gleicher Stelle entstand 1886/87 ein neues Schulgebäude - das heutige Carl-Loewe-Haus, welches si ... Details

  • DetailsCarl-Maria-von-Weber-Theater Bernburg

    Carl-Maria-von-Weber-Theater Bernburg

    Am 2. März 1827 konnten die Bernburger zum ersten Mal eine Theatervorstellung in einem eigens dafür errichteten Gebäude genießen. Nach knapp einem Jahr Bauzeit wurde an diesem Tage das Herzogliche Schauspielhaus eröffnet. Mehr Infos gibts auf ww ... Details

  • DetailscCe Kulturhaus Leuna

    cCe Kulturhaus Leuna

    Seit 01.01.1998 gehört das Haus zur Kulturhaus Leuna GmbH, einer 100-prozentigen Tochterfirma der Standortgesellschaft InfraLeuna GmbH. Seit Mitte 1998 trägt das Haus den Namen cCe Kulturhaus Leuna. Unterstützung erhält das Haus von der Stadt Leu ... Details

  • DetailsCentrum Neustadt

    Centrum Neustadt

    Das Centrum Neustadt von Hermann & Valentiny in Halle – Neustadt wurde 2002 fertig gestellt und kann mit der Straßenbahn sehr gut erreicht werden. Für die Autofahrer steht ebenfalls ein Parkhaus zur Verfügung. Das Einkaufszentrum bietet neben za ... Details

  • DetailsCharles Bronson

    Charles Bronson

    Das Charles Bronson in Halle verdankt sein Entstehen eher dem Zufall. Die Präsentation einer Diplomarbeit des Burgstudenten Ingo Albrecht in dem bis dato leerstehenden Gebäude eines KFZ-Teile-Handels gab vor inzwischen sieben Jahren den Startschuss ... Details

  • Details

    China Garden

    Erwartet hätte man das hier nicht: Das China Garden drückt sich ein bisschen ran an die immer bunter werdende Flanierwelt der Leipziger Straße. Um hierher zu kommen, muss man runter vom Boulevard und den abseits gelegenen Eingang finden. Wenn man ... Details

  • Details

    Chorhaus des Stadtsingechores

    Hier probt der Stadtsingechor und alle Interessierten können Kontakt aufnehmen. Details

  • Details

    Christliche Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe

  • Details

    Christuskirche

    Die Christuskirche in der Freiimofeldestraße in Halle ist ein Ort der Zusammenkunft. Neben Gottesdiensten finden dort auch Konzerte statt. Details

  • DetailsCinemaxX

    CinemaxX

    Das Kinozentrum liegt mitten im Charlottencenter und dient als Frequenzbringer für Einzelhandel und Gastronomie. Das CinemaxX setzt in der Region neue Maßstäbe in Sachen Leinwandvergnügen: Mit insgesamt 10 Kinosälen und mehr als 2.400 Kinosessel ... Details

  • Details

    Club Gewölbe

    Riesengroße Neueröffnung: Wir haben eine neue Location gefunden und bringen euch mit den heißesten Tunes in Town auch weiterhin ordentlich ins Schwitzen. Details

  • Details

    Club No.12

    Der Club No.12 im Zentrum von Halle will ein Club für Erwachsene sein. In dem ehemaligen Bankgebäude 'An der Waisenhausmauer 12' kann man Tanzen bei Clubsounds und ebenso seine Firmenfeier, Weihnachtsfeier, Geburtstagsfeier, Pressekonferenzen, Lesu ... Details

  • Details

    Club Sandberg

    120 Beats für ein Halleluja! In Halle machte im September ein neuer Club auf - der Club Sandberg. Der Club Sandberg versteht sich als Anlaufpunkt für urbane Subkultur im Zentrum von Halle. Musikalische Schwerpunkte sind elektronische Musik ebenso a ... Details

  • DetailsColonne Morris

    Colonne Morris

    Frühstückszeit ist hier täglich von 9 bis 18 Uhr, was für die Leute, die den Tag etwas später beginnen möchten, ja durchaus von Vorteil ist. Oder die vor lauter Kinder- und Familien oder Studienstress am Morgen erst am Nachmittag Zeit für die ... Details

  • Details

    ComCenter

    Das ComCenter befindet sich in der Innenstadt nicht weit vom Hauptbahnhof entfernt und neben dem Maritim-Hotel. Im Inneren befinden sich vor allem Tagungs- und Konferenzräume, die für viele verschiedene Veranstaltungen genutzt werden können. Hier ... Details

  • Details

    Container Terminal Halle (Saale) CTHS

  • DetailsCope Club

    Cope Club

    Der Cope Club in Merseburg hat immer mal offen und lädt dann zur fröhlichen elektronischen Housemusik ein. Einer der wenigen Clubs in Merseburg. Details

  • Details

    Crummes Eck

    Das Crumme Eck ist ein Laden im Paulusviertel von Halle, in dem gerettete Lebensmittel angeboten werden. Diese Produkte sind für den Müll vorgesehen oder schaffen es gar nicht erst in den Handel, obwohl sie noch absolut genießbar sind. Details

  • Details

    Cuvee 2.0 Raum für Wein

    Mehr Raum für Wein im Leben und in der Cuvée! Das haben wir uns auch gedacht - das Projekt Cuvée neu gestartet und alles auf Null gesetzt! Es erwartet Euch ein völlig neues Raumkonzept mit stylisch-modernem Ambiente. Die Cuvée hat sich aus dem E ... Details

  • DetailsDesignhaus Halle

    Designhaus Halle

    Das Existenzgründerzentrum der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle in der Ernst-König-Straße 1-2 verbindet Design und Wirtschaft, Kunst und Markt, Lehre und Beruf. Es begleitet den Übergang zwischen gestalterischer Ausbildung und Berufslebe ... Details

  • Details

    DHL Hub Leipzig

  • Details

    Diakoniekrankenhaus

    Das Krankenhaus ist Teil des Diakoniewerkes Halle. Wir verfügen über 220 Betten sowie 30 tagesklinische plätze. In unserem Haus bieten wir eine hohe medizinische Versorgungsqualität und als Haus der Diakonie eine besondere menschliche Betreuung. ... Details

  • Details

    Diakoniewerk

    Bei der Gründung 1857 wurde uns das Wort Jesu mitgegeben: „Was ihr getan habt einem unter diesen meinen geringsten Brüdern, das habt Ihr mir getan“ (Matthäus 25,40). Seit 1996 trägt die Einrichtung den Namen „Diakoniewerk Halle“.

    Schw ... Details

  • Details

    Die Bierkanzlei

    Craft-Bier liegt seit Jahren im Trend und nun hat Bier auch ein zu Hause in Halle. In der Bierkanzlei verkauft man Biere aus wirklich aller Herren Länder. Dazu kommen Ciders, Limos und sogar Spituosen, wie Doppelbockliqueur, Nikl-Bräu Old Jango Bie ... Details

  • Details

    Die Bude - Kinder- und Jugendtheater

    „Die Bude“ e.V. eröffnet Halles erste freie Jugendbühne. In der Nähe des wunderschönen Wasserturms Nord findet ihr in Zukunft in der Hardenbergstr. 23 Ecke Paracelsusstraße einen durch Jugendliche eigenverantwortlich geführten und gestaltet ... Details

  • DetailsDie Fliesse

    Die Fliesse

    Ein cooles Eckcafé, vor dem im Sommer auch mal der Chef höchstpersönlich den Grill anschmeißt – das ist die Fliese. Drinnen fläzt man sich auf braunen Ledersesseln, die so etwa aus den sechziger Jahren stammen dürften. Wir wollen uns da aber ... Details

  • DetailsDie Vorburg - Burg & Schloss Allstedt

    Die Vorburg - Burg & Schloss Allstedt

    Als wesentlicher Bestandteil der Gesamtanlage Burg & Schloss Allstedt, eine im Mittelalter bedeutende Pfalz in Mitteldeutschland, wurde die Vorburg um 1746 auf historischem Grund mit mehr als 1200-jähriger Geschichte errichtet, doch aufgrund des pl ... Details

  • DetailsDiebels am Händelhaus

    Diebels am Händelhaus

    Hier wird wohlfühlen groß geschrieben. Gemütliches Ambiente für Nichtraucher und Raucher. Speisen und Getränke - für jeden etwas dabei. Details

  • Details

    Dieskau Motocrossgelände

    Motocrossgelände Details

  • DetailsDom zu Halle

    Dom zu Halle

    In der Innenstadt auf dem Domplatz befindet sich der Dom von Halle, welcher um 1280 zunächst als Dominikaner - Klosterkirche erbaut und später unter Kardinal Albrecht von Brandenburg zur Stiftskirche umgewandelt und kostbar ausgestattet wurde. Die ... Details

  • DetailsDom zu Merseburg

    Dom zu Merseburg

    Der Merseburger Dom St. Johannes und St. Laurentius zählt aufgrund seiner Ausstattung zu den herausragenden Baudenkmälern an der „Straße der Romanik“. Details

  • Details

    Domherrencafe & Weinkontor Veritas

    Das Haus mit dem Domherrencafé in Merseburg befindet sich im Zentrum der Stadt. Von 2003 bis 2009 wurde es mit Fördermitteln der Stadt Merseburg aufwendig und denkmalgerecht restauriert. Gegenwärtig befinden sich im Haus vier Wohnungen, eine Zahn ... Details

  • DetailsDompfaff

    Dompfaff

    Dass viele Gerichte iim Restaurant Dompfaff in Halle auch in kleineren Portionen gereicht werden, ist offenbar der Stammkundschaft geschuldet. Der Dompfaff scheint eher bei den älteren Hallensern beliebt zu sein. Die jedenfalls bevölkern das ruhige ... Details

  • Details

    Domstadtkino Merseburg

    Das Domstadtkino im Zentrum von Merseburg begrüßt seine Gäste in einem großzügigen Foyer mit Popcorn & Co und einem reichhaltigen Getränkeangebot. In vier Sälen werden die aktuellsten Filme vorgeführt. Das Domstadtkino öffnet eine halbe Stun ... Details

  • Details

    Domstraße 2 (Kulturraum Merseburg)

    Die alte Apotheke befindet sich mitten im Zentrum von Merseburg. Sie liegt auf dem direkten Weg zum Dom und Schloss. Im Jahr 1535 gebaut, gehört das Gebäude zum historischen Kern der Stadt. Seit jeher war im Erdgeschoss der Domstraße 2 eine Apothe ... Details

  • DetailsDoppelkapelle St. Crucis Landsberg

    Doppelkapelle St. Crucis Landsberg

    In Landsberg, einer ca. 15 km östlich von Halle liegenden Stadt im Saalekreis, befindet sich die romanische Doppelkapelle "Sanctae Crucis". Sie wird durch die Mitarbeiter des Landsberger Museums "Bernhard Brühl" betreut. Schon von weitem fällt da ... Details

  • Details

    Dorfgemeinschaftshaus Alte Brennerei Niemberg e.V.

    Dorfgemeinschaftshaus im Ortskern der Gemeinde Niemberg, umgeben von einem kleine Park. Details

  • Details

    Dorfkirche Bennstedt

  • DetailsDorint Hotel Charlottenhof Halle

    Dorint Hotel Charlottenhof Halle

    Das zentral und dennoch ruhig gelegene Lieblingshotel von Hans-Dietrich Genscher ist nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Das repräsentative, vollklimatisierte Jugendstilgebäude bietet in seinen 166 Zimmern und Suiten alle Annehmlichkei ... Details

  • DetailsDormero Hotel

    Dormero Hotel

    Im Jahr 1706 wurde das Hotel eröffnet. Der Name "Rotes Ross" verweist auf eine Geschichte als Ausspannhof kurz vor den Toren der Stadt als noch die Pferdekutschen zu den bequemsten Reisemöglichkeiten zählten. Heute bietet die Fußgängerzone, eine ... Details

  • Details

    Dornrosa e.V.

    Der gemeinnützige Verein Dornrosa e.V. besteht seit 1991 und setzt sich für die Belange von Frauen und für Geschlechtergerechtigkeit ein. Details

  • DetailsDrushba Tanzklub

    Drushba Tanzklub

    Der Drushba Tanzklub ist der Independent-Club von Halle. Drushba bedeutet bekanntlich Freundschaft, und so ist die Atmophäre bei den vielen Konzerten sehr familiär. Das musikalische Spektrum reicht von Indie, Pop, Rock bis hin zu experimenteller Mu ... Details

  • Details

    E.L.T. - Sprachschule für Akademiker und Wirtschaft

    Die E.L.T. Sprachschule in der Ludwig-Wucherer-Straße 41 in Halle bietet Sprachkurse für Akademiker und Wirtschaft an. Mann kann Sprachkurse als Einzelpersonen oder auch in Gruppen belegen. Weiterhin bietet die E.L.T. Sprachreisen und -zertifikate ... Details

  • Details

    ebrosia GmbH + Co. KG

    Die ebrosia GmbH in der Wilhelm-Conrad-Röntgen-Straße 2 in Delitzsch steht für Genuss. Hier werden beste Weine und feinste Spirituosen verkauft. Ein Highlight ist die vinival - die Hausmesse und das Weinfest von ebrosia. Details

  • Details

    ehemaliges Karstadt Technikcenter

    Das ehemalige Centrum Warenhaus oder Karstadt Technikcenter steht heute meistens leer. Details

  • Details

    Eigenbaukombinat

    Das Eigenbaukombinat ist Sachsen-Anhalts erste Mitmachwerkstatt und bietet in zahlreichen Bereichen Werkzeuge und Maschinen, die von jedermann benutzt werden können. Die Hauptfunktion der Mitmachwerkstatt ist es, für alle angebotenen Bereiche passe ... Details

  • DetailsEiscafé Venezia

    Eiscafé Venezia

    Das Venezia ist ein einfaches, aber recht beliebtes italienisches Eiscafé an der Fußgängerzone der Leipziger Straße. Wohl auch wegen seiner guten Lage ist es in Halle jedem ein Begriff. Sei es, um hier schnell ein Eis mitzunehmen oder sich mit Es ... Details

  • Details

    Elisabethgymnasium Halle

  • Details

    Emmaus-Treff

    Die Einrichtung entwickelte sich in den letzten Jahren von der "klassischen" städtischen Jugendfreizeiteinrichtung zu einem anerkannten Stadtteilzentrumzentrum für Kinder, Jugendliche und Familien, vorrangig aus dem Sozialraum Mitte/Nord/Ost der St ... Details

  • DetailsEnchilada

    Enchilada

    Man muss nicht über den großen Teich fliegen, um mexikanisches Flair zu genießen. Ein Spaziergang zum Enchilada am Universitätsring genügt. Von Holzvertäfelungen und Stuckdecke des Jugendstils umgeben, fühlt man sich schnell mexikanisch geborg ... Details

  • DetailsErdgas Sportarena

    Erdgas Sportarena

    Die ERDGAS Sportarena ist für den Wettkampf- und Trainingsbetrieb sowie als Drei-Felder-Halle für den Schul- und Dienstsport ausgestattet und nutzbar. Sie wird unter anderem als Trainings- und Spielstätte für die Basketballerinnen des SV Halle Li ... Details

  • DetailsErdgas Sportpark

    Erdgas Sportpark

    Im Jahr 1921 begann man in Halle mit dem Bau der „Mitteldeutschen Kampfbahn“, wobei sich bald aber fehlende finanzielle Ressourcen einstellten, so dass man erst 1936 das Stadion unter dem Namen „Kampfbahn der Stadt Halle“ fertig stellen konnt ... Details

  • DetailsEselsbrunnen, Alter Markt

    Eselsbrunnen, Alter Markt

    Der heute als Alter Markt bezeichnete Platz liegt südlich des Marktplatzes und war einer der ersten Siedlungskerne der Stadt Halle. Ab dem 11. Jahrhundert bestand an dieser Stelle eine Fernhändlersiedlung, die um 1100 über eine Befestigung verfüg ... Details

  • DetailsEspitas Halle

    Espitas Halle

    Frei nach dem Motto: „Das richtige Mexiko liegt ja auch nicht um die Ecke“ muss man sich schon aufs Pferde respektive ins Auto schwingen, um zu diesem Restaurant zu gelangen. Es liegt etwas außerhalb der City, nämlich gleich neben dem Messegel ... Details

  • Details

    Eulenbergscher Hof

    Naturpark Unteres Saaletal – 30 Autominuten von Halle, 20 von Eisleben Details

  • DetailsEuropa-Rosarium Sangerhausen

    Europa-Rosarium Sangerhausen

    Ein Meer von Millionen Rosenblüten offenbart sich den Besuchern in der mehr als 1000 Jahre alten Berg- & Rosenstadt Sangerhausen im Südharz. Hier hat die größte Rosensammlung der Welt, das Europa-Rosarium Sangerhausen, ihren Platz. Die mehr als 8 ... Details

  • Details

    Ev. Kirche St. Nicolai et Antonii

  • DetailsEvangelisch-methodistische Kirche

    Evangelisch-methodistische Kirche

  • Details

    Evangelische Grundschule Martin Luther Oppin

  • Details

    Evangelische Heilandskirche

    Die Heilandskirche wurde 1937-1938 von Winfried Wendland errichtet. Im Krieg zerstört erfolgte im Jahr 1951 der Wiederaufbau als dreischiffige flachgedeckte Halle. Details

  • DetailsEvangelische Hochschule für Kirchenmusik

    Evangelische Hochschule für Kirchenmusik

    Die Evangelische Hochschule für Kirchenmusik Halle (Saale) wurde am 18. April 1926 durch das Konsistorium der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen in Aschersleben gegründet. Details

  • Details

    Evangelische Johannesgemeinde

    k.A. Details

  • Details

    Evangelische Kirche in Halle-Neustadt

  • Details

    Evangelische Kirchengemeinde Gollma

  • Details

    Evangelische Predigerkirche zu Erfurt

  • DetailsEvangelische Stadtmission

    Evangelische Stadtmission

    Der Stadtmission Halle e.V. ist offen für alle, allerdings stellen wir unsere Arbeit besonders den Menschen zur Verfügung, die aufgrund körperlicher, seelischer oder ökonomischer Benachteiligungen in der Gesellschaft auf besondere Herausforderung ... Details

  • Details

    Evangelische Stadtpfarrkirche Bad Lauchstädt

  • Details

    Evangelische Studierenden- und Hochschulgemeinde

  • Details

    Evangelisches Pfarramt Dölau

    k.A. Details

  • Details

    Evergreen

    die Szenekneipe im Paulusviertel Details

  • Details

    Exerzierhalle Wittenberg

  • Detailsf2 – halle für kunst

    f2 – halle für kunst

    2012 schuf sich der bereits 1991 gegründete Kunstverein "Talstrasse" e.V. unweit der Burg Giebichenstein in Halle in einer spätklassizistischen Villa eine Begegnungsstätte, in der regelmäßig Kunstausstellungen, Lesungen, Gesprächskreise über K ... Details

  • Details

    Fabrik Braunsbedra

  • Details

    Factorymarket

    Factorymarket in Halle! Details

  • Details

    Factorymarket

    Das neue Geschäft in der Neustädter Passage ist bereits das 2. Geschäft in Halle und dein Shopping-Paradies für günstige Produkte aller Art: egal ob Kleidung, Elektronik, Spielzeug, Geschenk-Artikel, Haushaltswaren und vieles mehr. Details

  • Details

    Fadenliebe Strickcafe

    Ein Café voller Liebe zu Nadel und Faden. Details

  • Details

    Fahnenmonument

    Das Fahnenmonument in Halle (Saale) ist ein Denkmal, dass zur Erinnerung an die russische Oktoberrevolution am Hansering errichtet wurde. Details

  • DetailsFahrwerk / Fliparena

    Fahrwerk / Fliparena

    Rollsportarten sind ein urbanes Phänomen, dem viele tausend Menschen verfallen sind. Auch wenn der Sport individuell ist, organisiert man sich im Verein, um den Sport nach vorne zu bringen. In Halle kümmert sich der „congrav“ e.V., wobei congra ... Details

  • DetailsFalkenfield

    Falkenfield

    Das Falkenfield ist Heimat der USV Halle Falken. Hier finden die Heimspiele und das Freilufttraining statt. Die Mannschaft spielt in der Landesliga Ost Südwest Details

  • Details

    Familienzentrum Halle

    Das Familienzentrum Halle befindet sich im CVJM-Haus in der Geisstrasse 29 im Zentrum von Halle. Der Verein hat das Ziel die Familie zu stärken. Dazu dient das Haus als Begegnungsort von Generationen, als Lernfeld für soziale Beziehungen und als Sc ... Details

  • Details

    Familienzentrum Schöpf-Kelle

  • DetailsFaust

    Faust

    Das Faust ist ein Treffpunkt zum Essen, zum Kaffeetrinken und für kleine Anstoß-Anlässe in der Arbeitszeit. Entstanden als eine Art Mensa-Alternative, funktioniert das Haus noch immer so: Es öffnet für den Kaffee nach der ersten frühen Doppelst ... Details

  • Details

    Faust Spätkultur

    Das Faust - Spätkultur ist ein besonderer Späti in Halle. Nicht nur, dass es hier kleine Besonderheiten zu kaufen gibt und nicht nur das übliche Spätibier. Hier finden auch Konzerte und Theaterstücke statt. Details

  • Details

    Felsenbühne Landsberg

  • Details

    Felsenkeller Leipzig

    Seit Ende 2014 ist der Felsenkeller in Leipzig Plagwitz wieder geöffnet. Das Gebäude mit dem atemberaubenden Ballsaal, mit seinem wunderschönen Biergarten und mit dem kleinen, alternativen Club Naumanns eine ganz eigene kulturelle Mischung aus Kon ... Details

  • Details

    Felsensportplatz

    Der Sportplatz von Turbine Halle e.V. Details

  • Details

    Ferropolis

    Gräfenhainichen, Tagebau Golpa-Nord: Jahrzehntelang ein Ort entfesselter Industriekräfte und Umweltsünden, aber auch sicherer Arbeitsplätze und großartiger Leistungen der Arbeiter und Ingenieure im Bergbau. Heute ist Ferropolis Museum, Industrie ... Details

  • DetailsFestivalzentrum

    Festivalzentrum

    Die Festifalzentrale des Werkleitz Festivals befindet sich im ehemaligen Second Hand Laden ReSales im Herzen von Halle. Details

  • Details

    Festplatz Stolberg

    Der Festplatz befindet sich hinter dem historischen Rittertor der südharzer Gemeinde Stolberg. Details

  • Details

    Festscheune Röblingen

    Die Festscheune hat ohne Bestuhlung Platz für 600 Leute, hat eine Küche, Bühne und Garderobe. Details

  • Details

    Finsterwalder Transport und Logistik GmbH

  • DetailsFlash City

    Flash City

    Das Flash ist eine Doppeldiskothek, denn sie besteht aus einer Diskothek und einem Tanzcafé. Ziel ist es die unterschiedlichen Stilrichtungen zu bedienen. Die Musik im Flash ist trendig, housig, aber auch R'n'B-Fans kommen nicht zu kurz. Manche Mott ... Details

  • DetailsFleischerei Dietzel

    Fleischerei Dietzel

    Das Unternehmen Dietzel blickt auf eine langjährige Geschichte zurück. 2007 feierte das Unternehmen sein 75-jähriges Jubiläum mit vielen Feierlichkeiten. Seit Gründung ist es in Familienbesitz und wird heute in der 3. Generation von Holger Dietz ... Details

  • DetailsFlower 2.0

    Flower 2.0

    Das Flower 2.0 am Moritzburg 1 in Halle ist eine Tanzbar im Kellergeschoss des Urania 70. Details

  • DetailsFlughafen Leipzig-Halle

    Flughafen Leipzig-Halle

    Der Flughafen Leipzig-Halle ist nicht nur der Ort, an dem man in den Urlaub starten kann. Hier finden auch spannende Führungen hinter die Kulissen statt. Details

  • DetailsFontäne Halle

    Fontäne Halle

    Die Fontäne auf der Peißnitz gibt es seit 1968. Außer zur Verschönerung der Landschaft, dient sie auch zur Verbesserung des Klimas in der näheren Umgebung. Nach einigen Einschränkungen, durch Überschwemmungen, gründeten sich 2007 die "Freun ... Details

  • Details

    Forum für Malerei

    Seit November 2002 ist das Forum für Malerei ein Ort im Zentrum von Halle, an dem Malerei der Gegenwart zu sehen ist. Auf dem Ausstellungsprogramm stehen eigene Werke sowie Arbeiten anderer ausgewählter Künstler. Babette Weidner, Malerin aus Hall ... Details

  • DetailsFranckesche Stiftungen

    Franckesche Stiftungen

    Die Franckeschen Stiftungen zu Halle sind ein Kulturdenkmal, welches in Europa einzigartig ist und auf der Aufnahmeliste zum Weltkulturerbe steht. August Hermann Francke baute 1700 das damals noch vor den Toren der Stadt gelegene Waisenhaus. Das aus ... Details

  • Details

    Frauenzentrum Weiberwirtschaft

    Das Frauenzentrum Weiberwirtschaft bietet Frauen und Mädchen aller Altersgruppen, Nationalitäten, Lebensweisen und sozialen Schichten die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Frauenzentrum versteht sich als Ort der geschützten Kom ... Details

  • Details

    Fräulein August

    Kaffee, Kuchen, ’ne Zigarette und coole Mugge – bei dieser Mischung kann man es ’ne Weile aushalten hier. Raucher sind gerne gesehen, was die Aschenbecher auf den Tischen beweisen. Aber Nichtraucher brauchen dieses Café nicht zu meiden – jed ... Details

  • Details

    Freibad Saline

    Auf der Salinehalbinsel, eingeschlossen von den Saalearmen und in unmittelbarer Nähe des technischen Halloren-und Salinemuseums, befinden sich das Freibad und die Schwimmhalle Saline. Mit seiner zentralen Lage und der großen Wiese lockt das Freibad ... Details

  • Details

    Freie Evangelische Gemeinde

    Die Freie evangelische Gemeinde Halle (Saale) ist Mitglied im Bund Freier evangelischer Gemeinden Details

  • DetailsFreie Spielstätte

    Freie Spielstätte

    Die Freie Spielstätte am Waisenhausring beherbergt einen großen Veranstaltungssaal und ein Café. Der im Obergeschoss befindliche Saal ist achtzehn mal zwölf Meter groß und variabel einrichtbar. Hier finden Konzerte oder Theaterstücke statt. Im ... Details

  • Details

    Freie Waldorfschule Halle e.V.

    Die Freie Waldorfschule Halle begann die Arbeit am 01.09.1990 mit 60 Kindern in den Klassen 1 bis 4. Die Schule entstand aus der Initiative von Eltern, Lehrern und Freunden, die seit dem Herbst 1989 nach neuen Wegen für die Erziehung ihrer Kinder s ... Details

  • Details

    Freigelände Freiimfelde/ Landsberger Straße

    Das Freigelände rund um die Freiimfelder Straße und Landsberger Straße ist das Festivalgelände für das "All you can paint" - Festival 2012 Details

  • Details

    Freiraumgalerie

  • DetailsFreiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e. V.

    Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e. V.

    Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements. Wir führen zahlreiche Projekte durch, um das gemeinsame Engagement unterschiedlicher Menschen für ihre Anliegen zu ... Details

  • Details

    Friedenskreis Halle e.V.

    Die Erfahrung der friedlichen Revolution 1989 weckte bei vielen Menschen die Hoffnung, dass eine Gesellschaft ohne Gewalt, ein Deutschland ohne Militär und eine Welt ohne Kriege möglich werden kann. Diese Ziele führten 1990 in Halle Menschen aus v ... Details

  • Details

    Friedhof Kröllwitz

    Der Kröllwitzer Friedhof besteht aus zwei Teilen, einem alten und einem neuen. Auf dem alten Teil fand wahrscheinlich 1899 die erste Beerdigung statt, da das älteste Grab aus diesem Jahr stammt. Details

  • Details

    Friedrichsbad Zwintschöna

    Im Osten von Halle, angrenzend an die Ortsteile Reideburg und Kanena, befindet sich der Geheimtipp für Wasserratten, Sportskanonen und Familien. Details

  • Details

    Frohe Zukunft

  • Details

    Galerie Bader und Scheunentheater

    Die Betreiber der Baderscheune in Eilenburg haben sich der Kleinkunst verschrieben. Die vielfältigen Veranstaltungen in der Scheune oder in der Galerie haben längst Kultstatus. Details

  • Details

    Galerie Burg2

    Galerie Burg2 Details

  • Details

    Galerie der AIDS-Hilfe

    Die AIDS-Hilfe Halle e.V. wurde am 13. Dezember 1990 mit dem Ziel gegründet, das öffentliche Gesundheitswesen und das Wohlfahrtswesen zu fördern, indem Aufklärung und Beratung über das Syndrom der erworbenen lmmunschwäche (Acquired Immune Defic ... Details

  • Details

    Galerie Hotel Esprit

    Das Galerie Hotel Esprit ist eines der schönsten Hotels in Halle. Details

  • DetailsGalerie im Herrenhaus zu Dobis

    Galerie im Herrenhaus zu Dobis

    Die Galerie im Herrenhaus zu Dobis bietet Kunst, Kultur und genußvolle Atmosphäre auf dem Lande. Der Ort Dobis ist an der Saale zwischen Wettin und Rothenburg gelegen. Details

  • Details

    Galerie im Rathaus Schmölln

    Die Galerie im Rathaus in Schmölln am Markt 1 zeigt ausgewählte Ausstellungen. Jeweils eine wird den Interessierten über mehrere Wochen begeistern. Details

  • Details

    Galerie im Schlößchen

    Austellungen Details

  • DetailsGalerie Nord

    Galerie Nord

    Durch alle Stilrichtungen des vergangenen Jahrhunderts hindurch lassen sich in der Galerie Kunststücke verschiedenste Objekte bestaunen. Ob Keramik, Malerei und Grafik, Metall, Schmuck, Porzellan, Glas, Fotografie, Medaillen oder Mode und Handtasche ... Details

  • Details

    Galerie Röpziger Straße

    Die Galerie Röpziger Straße 18 in Halle gehört zur Tagesstätte für Menschen mit seelischen Behinderungen der Paul-Riebeck-Stiftung. Details

  • DetailsGalerie Volkspark

    Galerie Volkspark

    Die Galerie im Volkspark wird von der Kunsthochschule Burg Giebichenstein betreut. Sie dient vor allen Dingen der Darstellung der künstlerischen Arbeiten der Hochschule. Die Galerie besteht aus zwei Räumen, die sich im Erdgeschoss des Volkparkgebä ... Details

  • Details

    Galerie Zaglmaier

    Die Galerie wurde vom Hallenser Architekten Dr. Helmut Stelzer und dem in Weimar geborenen Thomas Zaglmaier eröffnet und ist eine Kunstgalerie mit Ausstellungstätigkeit und Handel. Seit 2001 betreiben sie mit der Homepage www.InterArtShop.de auch e ... Details

  • DetailsGalgenbergschlucht

    Galgenbergschlucht

    Der Galgenberg in Halle ist knapp 136,4 Meter hoch und liegt im Norden von Halle. Er besteht aus zwei Kuppen, dem großen und dem kleinen Galgenberg, die beide aus Vulkangestein, sogenanntem Porphyr, bestehen. Vom Galgenberg bietet sich ein hervorrag ... Details

  • Details

    Garden of India

    Bunt und ruhig, schnell und günstig, süß und scharf – der Garden of India ist ein verlässliches indisches Restaurant mit allen Standards der kleinen Gastronomie: Tische vor der Tür am Uniring und hinten im Hof, eine schicke Theke, ruhige Tisch ... Details

  • DetailsGartenreich Wörlitz

    Gartenreich Wörlitz

    250 Jahre sind vergangen, seit Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740-1817) kurz nach der Rückkehr von seiner zehnmonatigen Grand Tour aus Britannien erstmals den Spaten in die Hand genommen hat, um ihn in die Wörlitzer Erde zu ... Details

  • DetailsGartenreich Zeising

    Gartenreich Zeising

    im Gartenreich in der alten Gärtnerei vom Blumenhaus Zeising Details

  • DetailsGasometer

    Gasometer

    Das Gasometer in Halle liegt im Zentrum der Stadt, aber ein bisschen versteckt am Saaleufer am Holzplatz. Es wurde im Zeitraum von 1889 bis 1905 erbaut. Und diente bis zum Jahre 1972 als das städtische Gaswerk. Nachdem es in den 1980er-Jahren ziemli ... Details

  • Details

    Gasthaus Altes Postamt

    Der Begriff Etablissement erscheint zwar für das "Alte Postamt" ein bisschen hochtrabend. Doch etabliert ist die Szenekneipe auf jeden Fall, kaum mehr wegzudenken aus Halle. Die große alte Wirtschaft mit ihrem dunklen Kneipen-Mobilar ist ein belieb ... Details

  • DetailsGasthaus Zum Schad

    Gasthaus Zum Schad

    Seit 2009 befindet sich das Gasthaus „Zum Schad“ nach einem Umzug direkt in der Innenstadt von Halle und erfreut sich großer Beliebtheit. Bei uns können Sie sich mit gepflegter Hausmannskost und erlesenen Wildspezialitäten verwöhnen lassen. D ... Details

  • DetailsGasthof Zum Mohr

    Gasthof Zum Mohr

    1536 wurde der Gasthof erstmals durch die Kirche zu Giebichenstein benannt. Eine enge Beziehung zur Unterburg bestand schon immer, denn deren Schutzpatron, der heilige Mauritius, wurde Namensgeber für die damalige Eckschänke „Zum schwarzen Mohren ... Details

  • Details

    Gaststätte Felsenblick

    Gelegen in einer malerischen Parkanlage auf dem Gipfel des Heinrich-Heine-Felsens, bei den Hallensern besser als Lehmannsfelsen bekannt, bietet sich von der Terrasse aus ein phantastischer Blick auf die Saalestadt. Die Gaststätte Felsenblick ist Caf ... Details

  • Details

    Geburtshaus Iris

  • DetailsGedenkstätte KZ Außenlager Wansleben

    Gedenkstätte KZ Außenlager Wansleben

    Verein zur Aufarbeitung der NS Gewaltherrschaft Mansfelder Land / Salzbergwerk Neumansfeld / Georgi e. V. Details

  • Details

    Gedenkstätte Roter Ochse

    Die Haftanstalt "Roter Ochse" wurde 1842 in Betrieb genommen. 1933 bis 1935 diente sie als Gefängnis und Schutzhaftlager, seit 1935 als Zuchthaus für überwiegend politische Gefangene des NS-Regimes, wo zwischen 1942 und April 1945 über 500 Mensch ... Details

  • DetailsGeiseltalmuseum

    Geiseltalmuseum

    Im Zentrum von Halle, in der Nähe des Doms befindet sich das Geiseltalmuseum, welches sich den fossilen erdgeschichtlichen Funden des Geiseltals widmet. Seinen Namen und seine Sammlung verdankt das Museum, dem 20 Kilometer von südlich von Halle gel ... Details

  • Details

    Gemeinde Lumpzig

    In Lumpzig bei Altenburg im Altenburger Land finden zahlreiche Stadtfeste statt. Details

  • Details

    Gemeindehaus der Kirche "Zur heiligen Dreieinigkeit

    k.A. Details

  • Details

    Gemeindehaus Lieskau

    k.A. Details

  • Details

    Gemeindehaus St. Norbert

  • Details

    Gemeindesaal der Paulusgemeinde

    Nachdem am Ausgang des 19. Jahrhunderts das im Entstehen begriffene Nordostviertel Halles kräftig gewachsen war, und eine eigene Kirche geradezu zwingend notwendig wurde, machte man sich daran, Pläne für einen Neubau auszuarbeiten. Die Paulusgemei ... Details

  • Details

    Gemeindesaal Propstei

  • Details

    Gemeindezentrum Halle-Neustadt

    k.A. Details

  • DetailsGenschman

    Genschman

    Die Schorre/ Anno ist Halles bekanntester und größter Club. Das ehemalige "Jugendkulturhaus Phillip Müller" befindet sich in der gleichnamigen Phillip Müller Straße, unweit der Franckeschen Stiftungen. Bekannt wurde das Haus deutschlandweit Anfa ... Details

  • DetailsGeorg-Friedrich-Händel Halle

    Georg-Friedrich-Händel Halle

    Die Georg-Friedrich-Händel Halle in Halle (Saale) war die erste neu erbaute Konzerthalle in den fünf neuen Bundesländern. Hier finden Konzerte, Shows, Theatervorstellung, Comedy ebenso statt wie Kongresse und Messen. Seit dem 15. Oktober 1998 ist ... Details

  • Details

    Gertraudenfriedhof

    Der Gertraudenfriedhof befindet sich am Gertraudenfriedhof 1 am Landrain in Halle. Er ist mit dem Südfriedhof und dem Nordfriedhof eine der größten Friedhofsanlagen in Halle. Hier finden Führungen statt. Details

  • Details

    Gesundbrunnengemeinde

  • DetailsGewandhaus Leipzig

    Gewandhaus Leipzig

    Das Gewandhaus in Leipzig ist ein architaktonischer Blickfang am Augustusplatz. Das Haus wurde 1981 eröffnet Es war der einzige Konzerthausneubau der DDR. Wesentlichen Anteil an dessen Gelingen hatte der damalige Gewandhauskapellmeister Kurt Masur. ... Details

  • Details

    GiG - Ganz im Gegenteil

    DIE Punkerkneipe der Stadt Halle. Dem Mainstream ein KONTRA. Laufkundschaft willkommen Details

  • Details

    gleichwohl - Praxis für Klassische Homöopathie

    Praxis für Klassische Homöopathie, Heilpraktikerin Kathrin von Basse, Zertifizierte Therapeutin der SHZ, metabolic balance®-Betreuerin, ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin Details

  • Details

    Globana Tradecenter Leipzig/Halle

    Das Globana Airport Messe & Conference Center ist ein Messe Zentrum und multifunktionale Event Location direkt am Airport Leipzig / Halle. Details

  • Details

    Go Dumpling

    Im Go Dumpling gibt es Dumplings in verschiedenen Variationen an. Natürlich im Original, aber auch mit Chorizo, Spinat, Pilzen oder auch mit Nutella oder Banane. Essen kann man die Dumplinge in der Suppe (Huhn, Rind, Misosuppe) oder einzeln mit Sala ... Details

  • DetailsGoethe-Theater

    Goethe-Theater

    Seit dem Jahr 1776 besitzt Bad Lauchstädt ein Theater, in dem in den Anfangsjahren das Weimarer Hoftheater zu Gast war. Zu Beginn des folgenden Jahrhunderts plante das Weimarer Hoftheater, zu welchem Bad Lauchstädt bald gehörte, einen Neubau. Unte ... Details

  • Details

    Goldberg

    Neben der Tagesstätte "Goldberg 20" zieht sich das schöne naturgeschützte Freigelände des Goldberges in der Frohen Zukunft. Details

  • DetailsGoldene Rose

    Goldene Rose

    Der Gasthof 'Goldene Rose' gilt als ältester Gasthof Halles. Leider wurde das Gebäude lange dem Zerfall preisgegeben, aber jetzt kehrt wieder Leben in das Haus ein und es wird versucht das historische Gemäuer zu retten. Details

  • DetailsGolfpark Hufeisensee

    Golfpark Hufeisensee

    Der Golfplatz von Halle liegt am Hufeneisensee. Der Platz ist erst vor kurzem eröffnet wurden, deswegen sind noch nicht alle Anlagen bespielbar. Bisher kann man Driving Range (Rasenabschläge linke Seite und Mattenabschläge), der Übungsanlage, dem ... Details

  • DetailsGrassimuseum Leipzig

    Grassimuseum Leipzig

    Das Grassimuseum am Johannisplatz wurde zwischen 1925 und 1929 errichtet und beherbergt drei große Museen von nationaler Bedeutung. Abwechslungsreiche Angebote, der Gebäudekomplex mit sparsam eingesetztem Bauschmuck aus der Formenwelt des Art déco ... Details

  • DetailsGropiushaus Dessau

    Gropiushaus Dessau

    Besucherempfang/Infopunkt Details

  • Details

    Große Ulrichstraße 12

    In der Großen Ulrichstraße 12 in Halle befindet sich ein leeres Ladenlokal. Dieses bietet temporär Platz für Ausstellungen, Konzerte oder Bühnenvorführungen. Details

  • DetailsH+Hotel Halle Peißen

    H+Hotel Halle Peißen

    Das H+Hotel Halle Peißen bietet Ihnen als Ausgangspunkt oder Zwischenstopp Ihrer Reise herzliche Gastlichkeit in Restaurant und Bar sowie eine "traumhafte" Übernachtung in einem der 301 eleganten Komfortzimmer. Verkehrsgünstig gelegen, unweit der ... Details

  • Details

    H2O-Jugendclub

    Jugendbegegnungs- und -beratungszentrum Wasserturm Details

  • DetailsHabibi – Shisha & Cocktailbar

    Habibi – Shisha & Cocktailbar

    Dass es in dieser Bar ums Rauchen geht, bemerkt man schon von draußen. Der oftmals süße und fruchtige Geruch der Shisha wabert vorm Eingang herum und lässt auf fröhlich Schmökern im Inneren schließen. Und tatsächlich scheint Shisha bei halles ... Details

  • Details

    Hafenmeister und Docks

    Im Hafenmeister und Docks am Pfälzer Ufer 4 in Halle finden zahlreiche Veranstaltungen, zum Beispiel Poetry Slams, statt. Details

  • DetailsHalle

    Halle

    Die Stadt Halle ist mit zirka 232.000 Einwohnern und einer Fläche von 135 km2 die nach Einwohnern größte Stadt des Landes Sachsen-Anhalt und die viertgrößte im Osten Deutschlands. In der Geburtsstadt Händels gibt es viel zu hören (Händel-Fest ... Details

  • DetailsHalle Messe

    Halle Messe

    Die HALLE MESSE wurde 2002 auf Grundlage eines Kooperationsvertrages mit der Stadt Halle (Saale) als erstes und in Ostdeutschland einzig privates Messegelände erbaut und in Betrieb genommen. Die Messegesellschaft selbst, zählt seit 1999 zu einem de ... Details

  • DetailsHallesches Brauhaus

    Hallesches Brauhaus

    Herzhafter Flammkuchen, vielleicht gleich ein ganzes Blech, dazu ein Glas frisches Hallsch und zum Dessert ein Bierparfait mit Schlagsahne - so könnte ein typisches Menü in der Gasthaus-Brauerei Hallesches Brauhaus im Herzen von Halle aussehen. Mit ... Details

  • Details

    Hallesches Brettchen

    Die Spielstätte des Kabaretts "De Schnatzjer" heißt: "Hallsches Brettchen". im Böllberger Weg 174, direkt an der Straßenbahnhaltestelle "Böllberg".

    Die Spielstätte ist behindertengerecht - Rollstuhlfahrer sind sehr willkommen!

    Die ... Details

  • DetailsHallmarkt

    Hallmarkt

    Einst jahrhundertelang das wirtschaftliche Herz Halles ist der Hallmarkt heute ein heller und freundlicher Platz, der zum Verweilen am 1998 eingeweihten Göbelbrunnen mit seinen acht Bronzefiguren einlädt und der dann und wann als Jahrmarkt genutzt ... Details

  • DetailsHalloren Schokoladenfabrik AG

    Halloren Schokoladenfabrik AG

    Eng mit Halle verbunden sind die Halloren Schokoladenwerke, welches die älteste Schokoladenfabrik Deutschlands ist. Seit dem Jahr 2002 existiert im detailgetreu rekonstruierten Altbau des Schokoladenwerkes, das Schokoladenmuseum. Auf über 2 Etagen ... Details

  • DetailsHallorencafe

    Hallorencafe

    Man kann das leuchtend rote Haus am Marktplatz gar nicht übersehen, in dessen Erdgeschoss der ortsansässige Schokoladen-Großfabrikant sein „Schaufenster“ hat. In gemütlichen Sesseln kann man es sich hier an den Fenstern bequem machen und alle ... Details

  • DetailsHändel-Haus

    Händel-Haus

    Das Händel-Haus in Halle ist das Geburtsthaus des Komponisten Georg-Friedrich Händel (1685-1759). Heute ist das Haus im Zentrum von Halle ein Museum und Ort für Konzerte, Lesungen und Veranstaltungen sowie Events aller Art. Händel ist einer der g ... Details

  • DetailsHändelgalerie

    Händelgalerie

    Die Händelgalerie ist ein Einkaufszentrum im Herzen von Halle. Details

  • Details

    Handwerkskammer, Saal

  • DetailsHarz Mensa

    Harz Mensa

    Mitten im Stadtzentrum ist die Mensa Harz Treffpunkt für Studierende aller Fachrichtungen. Direkt neben der Mensa befindet sich unser Wohnheim Harz, welches Ende 2011 fertig gestellt werden soll und mit seinen möblierten Apartments ideal für inter ... Details

  • Details

    HaSi

    Wir haben das Haus in der Hafenstr. 7 geöffnet. Es war, wie viele Häuser in Halle, ungenutzt und wir haben es weider mit Leben gefüllt. Dieses Haus wird in einen Raum verwandelt, der für alle frei zugänglich ist. Angedacht sind Projekträume ... Details

  • DetailsHauptbahnhof Halle

    Hauptbahnhof Halle

    Der im Jahr 1890 erbaute Hauptbahnhof der Stadt Halle (Saale) ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt im südlichen Sachsen-Anhalt und kann rund 40.000 Besucher und 560 Zughalte pro Tag aufweisen. Bei diesem Bahnhof handelt es sich um einen Inselbahn ... Details

  • DetailsHaus Auensee

    Haus Auensee

    Das Haus Auensee in Leipzig befindet sich im Stadtteil Wahren. Direkt neben dem Haus befindet sich der gleichnamige Auensee. Das Haus Auensee ist ein Veranstaltungsort für Konzerte, Comedy und andere Events. In den letzten 20 Jahren hat sich das Hau ... Details

  • Details

    Haus der Geschichte Wittenberg

    Herzlich Willkommen im Haus der Geschichte Wittenberg bei uns sind Sie zu Gast an einem Ort der mitteldeutsche Alltagskultur des 20. Jahrhunderts lebendig werden lässt. In der Dauerausstellung begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch authentisch ... Details

  • DetailsHaus und Hof

    Haus und Hof

    Das kleine Restaurant liegt versteckt in einem Hinterhaus, nur ein recht unscheinbarer Eingang mit Schild verweist auf die gastronomische Oase hinten im Hof. Um Laufpublikum anzuziehen, ist das sicher keine gute Konstellation, aber das Haus & Hof dü ... Details

  • DetailsHausmannstürme

    Hausmannstürme

    Die 83 Meter in die Höhe reichenden Hausmannstürme sind unverwechselbarer Teil der halleschen Silhouette. Ihr Name geht auf den schon im 16. Jahrhundert dort lebenden Türmer Hausmann zurück, der aus luftiger Höhe die Stadt überwachte und bei ... Details

  • Details

    Heidebad

    Das Heidebad in Halle liegt in mitten der Dölauer Heide - dem Stadtwald von Halle. In heißen Sommermonaten nutzen viele Hallenser den Heidesee zur willkommenen Abkühlung. Mehrere Generationen von Hallensern haben im Heidebad Schwimmen gelernt. Das ... Details

  • DetailsHeilig-Kreuz-Kirche

    Heilig-Kreuz-Kirche

  • Details

    Heimatmuseum Meuselwitz

    Das Heimatmuseum in Meuselwitz in der Neugasse 1 war früher ein Weberhaus und stammt aus der Zeit um 1700. Es besitzt als eines der ältesten Häuser in Meuselwitz einen ganz besonderen Charme. Details

  • Details

    Heimatstube Gößnitz

    Die Heimatstube in der Kauritzer Straße 8 in Gößnitz beherbergt das Heimatmuseum. Außerdem finden hier regelmäßig Ausstellungen statt. Details

  • Details

    Heinrich-Schütz-Haus Weißenfels

    Nach zwei Jahren des kompletten Umbaus, der umfassenden Sanie- rung sowie der Konzeption und Umsetzung einer neuen, modernen Dauerausstellung öffnet das Heinrich-Schütz-Haus seine Pforten! Details

  • Details

    Helbra - Stadtzentrum

    Helbra ist eine Gemeinde im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde ist Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Mansfelder Grund-Helbra. Details

  • Details

    Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ)

    Im UFZ beschäftigen sich Wissenschaftler mit den Ursachen und Folgen der weit reichenden Veränderungen der Umwelt. Ihr Leitmotiv: die Forschung dient der nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen. Details

  • DetailsHermes

    Hermes

    Das Restaurant Hermes liegt in der Mitte der Altstadt, und es ist sehr einfach erreichbar. Dort kann man mit Sicht auf den Roten Turm und das Händel-Denkmal essen. Von Montag bis Freitag wird auch ein Mittagsmenü zu speziellen Preisen angeboten. Details

  • Details

    Herzoglicher Weinberg Freyburg

    Wein - Wanderwochenende Details

  • DetailsHimalaya

    Himalaya

    Das im Blockhaus-Stil eingerichtete Restaurant wirkt auf den ersten Blick nicht gerade wie ein indischer Gastrotempel, eher wie eine nordamerikanische Kneipe. Aber spätestens, wenn man vom überaus freundlichen Gastgeber persönlich begrüßt wird, ... Details

  • DetailsHinter Tür

    Hinter Tür

    FOR GAYS AND FRIENDS Details

  • DetailsHistorische Kuranlagen Bad Lauchstädt

    Historische Kuranlagen Bad Lauchstädt

    Der historische Kurpark und das Geothe-Theater laden zu kulturellen Veranstaltungen und zur Erholung ein. Details

  • DetailsHistorischer Hörsaal der Anatomie der MLU

    Historischer Hörsaal der Anatomie der MLU

  • Details

    Historisches Gebäude der Physikalischen Chemie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Das Historische Gebäude der Physikalischen Chemie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in der Mühlpforte 1 in Halle ist Veranstaltungsort für verschiedene Ausstellungen, Lesungen oder Vorträge. Details

  • DetailsHistorisches Straßenbahndepot

    Historisches Straßenbahndepot

    Die halleschen Straßenbahnfreunde betreuen das historische Straßenbahndepot in Halle in der Seebener Straße. Seit über 40 Jahren pflegen die Mitglieder Zeitzeugen der regionalen Nahverkehrsgeschichte. Der "Hallesche Straßenbahnfreunde e.V." e ... Details

  • DetailsHochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

    Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

    Die Galerie der Hochschule für Grafik und Buchkunst versteht sich als Membran zwischen dem Innerem und dem Äußerem der Institution. Ihr Ziel ist es, sowohl die Lehrinhalte und -praktiken der verschiedenen Fachbereiche sinnvoll zu ergänzen und zu ... Details

  • Details

    Hochschule Merseburg

    Hochschule Merseburg Details

  • Details

    Hof der Großen Steinstr. 30, ehemaliges Circus Varieté

    Ehemaliges Circus Varieté Halle Details

  • Details

    Höhnstedt - Zentrum

    Zwischen den Städten Halle und Eisleben, idyllisch in der Nähe des Seengebietes Mansfelder Land gelegen, findet man das Dorf Höhnstedt. Details

  • Details

    Hondaschmidt

  • DetailsHong Kong

    Hong Kong

    Die Sorgfalt und köstliche Exzellenz des Hauses kommt unerwartet. Das Hong Kong in Halle ist von außen nicht so leicht als besseres Restaurant erkennbar: Der Hong-Kong-Schriftzug in der als typisch chinesisch identifizierten Federstrich-Schriftart, ... Details

  • Details

    Hospiz am St. Elisabeth-Krankenhaus

  • Details

    Hotel Esprit

  • DetailsHotel Konsul

    Hotel Konsul

    Da das Hotel direkt an der Autobahn 14 liegt, wird es besonders gern von Messe- und Fluggästen sowie von Geschäftsleuten gebucht - immerhin sind der Flughafen Leipzig/Halle und die Messen von Halle und Leipzig schnell zu erreichen. Entspannte Atmos ... Details

  • DetailsHouse of India

    House of India

    Das House of India muss man erst einmal finden. Unten Briefkasten, Speisekarte und ein Schild, ins Restaurant aber muss man hoch über ein sehr schlichtes Treppenhaus. Oben allerdings kommt man unerwartet in einen eher bunten Gastraum. Die abgehängt ... Details

  • Detailshr.fleischers Kiosk am Reileck

    hr.fleischers Kiosk am Reileck

    Auf vier Quadratmetern betreibt der der Herr Fleischer e.V. einen städtischem Freiraum - eine Schaubude! an zentraler und exponierter Stelle voll mit Kunst und frischen Ideen und das alles am Reileck in Halle. Details

  • DetailsHühnermanhattan

    Hühnermanhattan

    Renoviert, umgebaut und gespannt auf viele neue Konzerte - so präsentiert sich endlich wieder das Hühnermanhattan. Hühnermanhattan befindet sich auf dem Grundstück der ehemaligen Neontechnik und Elektrowaren Betriebe in der Hordorfer Straße 4 in ... Details

  • DetailsHWG-Stadion am Zoo

    HWG-Stadion am Zoo

    Herzlich Willkommen im HWG-Stadion am Zoo - Halles ältestem Fußballstadion!

    Sitzplätze: 1.200 (nicht überdacht)

    Stehplätze: 1.000 (für Gästefans) // 2.000 (für Heimfans) Details

  • DetailsIG KLettern

    IG KLettern

    Das Thaliagewölbe ist auch bekannt unter "Baumann-Höhle" nach der Kneipe, die sich bis 2004 hier befand. Mittlerweile werden die Gemäuer von IG Klettern genutzt. Details

  • Details

    IGS Halle

    Gesamtschulen sind im Land Sachsen-Anhalt eine den Sekundarschulen und Gymnasien gleichgestellte Schulform (§ 5a Schulgesetz). An Integrierten Gesdamtschulen werden die Schülerinnen und Schüler in der Sekundarstufe I gemeinsam in einem Bildungsga ... Details

  • Details

    Indian Curry House

    Das Campus-Leben franst hier höchstens noch ein bisschen aus, wenn sich einige Verliebte auf die Bänke des Juliot-Curie-Platzes verdrücken oder Erstsemester es cool finden, hier baden zu gehen. Das Indian Curry House liegt ein wenig ab vom Schuss. ... Details

  • Details

    Inselzoo Altenburg

    Der Inselzoo in der Teichpromenade 31 in Altenburg ist ein beliebter Ort für Kinder und ihre Familien. An einem ganz besonderen Ort können hier große und kleine Tiere bestaunt werden. Details

  • Details

    Institut Europäisches Romanik Zentrum e. V.

    Das Zentrum, kurz ERZ genannt, ist ein interdisziplinäres und interkonfessionell orientiertes Institut. Es stützt seine Aktivitäten auf die Kompetenz zahlreicher Forscher der Martin-Luther-Universität, die sich mit Architektur, Kunst, Archäologi ... Details

  • Details

    Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften

    Das Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften verfolgt einen Wissenschaftsansatz, der die Bereiche Pflanze – Boden, Tier, Agrarökonomie und -technik in Forschung und Lehre inhaltlich ausführt. Details

  • Details

    Institut für Anatomie und Zellbiologie

    Die Meckelschen Sammlungen gehören zu den umfangreichsten anatomischen Sammlungen in Deutschland und Europa. In ihrer Blütezeit umfassten die Sammlungen etwa 12 000, nach den Angaben von Johann Friedrich Meckel d. J. (1781-1830), dem Begründer de ... Details

  • Details

    Institut für Anglistik und Amerikanistik

    Das Institut besteht aus den Fachgebieten Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft (Anglistik und Amerikanistik), Angloamerikanische Kulturwissenschaft und der Fachdidaktik Englisch. Details

  • Details

    Institut für Biochemie/Biotechnologie

    Das biochemische und biotechnologische Institut befasst sich mit biochemischen Wechselwirkungen, der Forschung im Feld der Humantherapie und mit Wechselwirkungen zwischen Organismen und ihrer Umwelt. Details

  • Details

    Institut für Biologie/Geobotanik und Botanischer Garten

    Als Teil des biologischen Instituts werden hier Fragen der Geobotanik und Pflanzenökologie bearbeitet. Details

  • Details

    Institut für Chemie

    Das Institut für Chemie ist für die Studiengänge Chemie-Bachelor und Chemie-Master, den Masterstudiengang Polymer Materials Science, sowie die Lehramtsausbildung im Fach Chemie verantwortlich. Details

  • Details

    Institut für Geowissenschaften

    Seit Ende 2003 ist das Institut für Geowissenschaften der Martin-Luther-Universität in neue Gebäude auf den weinberg campus umgezogen. So ergaben sich hervorragende Arbeitsbedingungen. Forschungsschwerpunkte sind: Intrakontinentale Sedimentbec ... Details

  • Details

    Institut für Germanistik

    Das Germanistische Institut der Martin-Luther-Universität Halle steht für das gesamte Spektrum der germanistischen Sprach- und Literaturwissenschaft und deren Didaktik von den Anfängen des Deutschen bis zur Gegenwart. Details

  • Details

    Institut für Germanistik - Sprachwissenschaft

    Das Institut befasst sich sowohl mit Fragen Sprachsyssteme und ihren Gebrauch betreffend als auch mit der Geschichte, Vermittlung und Wirkungsweise von Literatur. Details

  • Details

    Institut für Geschichte und Ethik der Medizin

    Die Einrichtung wurde 1992 als Institut für Geschichte der Medizin gegründet. Zum Gründungsdirektor wurde Prof. Dr. Josef N. Neumann bestellt. Zuvor war die Abteilung für marxistisch-leninistische Ethik und Geschichte der Medizin aufgelöst worde ... Details

  • Details

    Institut für Informatik

    Das Institut für Informatik feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Es bietet Studiengänge in Informatik und Bioinformatik an, und ist u.a. an Studiengängen in Wirtschaftsinformatik sowie an der Lehrerausbildung beteiligt. Arbeitsgruppen ... Details

  • Details

    Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas, Klassische Archäologie

    Die Institute für Kunstgeschichte, Prähistorische Archäologie und Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit sowie die Professur für Klassische Archäologie sind seit dem 01. September 2006 zum Institut für Kunstgeschichte und Archäologien E ... Details

  • Details

    Institut für Mathematik

    Zentraler Forschungsgegenstand des Instituts für Mathematik ist die Modellierung, Analyse und Simulation der Dynamik komplexer Systeme. Details

  • DetailsInstitut für Musik und Musikpädagogik

    Institut für Musik und Musikpädagogik

    Die Abteilung Musikpädagogik gehört zur MLU. Musikpädagogik setzt den Schwerpunkt auf die inhaltliche Verzahnung künstlerisch-pädagogischer und wissenschaftlicher Studienbereiche. Details

  • Details

    Institut für Pharmazie

    Die Hauptaufgabe des Instituts ist die Ausbildung zukünftiger Apotheker sowie die Forschung zu allen Problemen der Arzneimittelwissenschaft. Details

  • Details

    Institut für Physik

    Das Institut ist ein Zentrum für Nano-Materialien, oxidische Grenzflächen und Polymere. Arbeitsschwerpunkte sind zudem Biophysik, Photovoltaik und die Verbindung von Medizin- und Physikstudium. Details

  • Details

    Institut für Romanistik

    Das romanistische Institut befasst sich mit den Sprachsystem romanischer Sprachen und dessen Gebrauch. Darüber hinaus steht die Literatur dieser Sprachen im Fokus. Details

  • Details

    Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

    Das Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) wurde mit Wirkung zum 1. Januar 1992 gegründet. Es erforscht ökonomische Aspekte des Wandels ehemals zentralverwaltungswirtschaftlicher Länder in modernen Marktwirtschaften und deren Wechselwirkun ... Details

  • DetailsIntecta-Kreativquartier

    Intecta-Kreativquartier

    Vor über 100 Jahren eröffnete in der Großen Ulrichstraße ein hochmodernes Bekleidungskaufhaus. Ganze 20 Jahre stand das Kleinod hallescher Architektur leer. Doch im Oktober 2012 konnte das Intecta endlich wieder seine Pforten öffnen und ist seit ... Details

  • Details

    Integrierte Gesamtschule Halle

    An Integrierten Gesamtschulen werden die Schülerinnen und Schüler in der Sekundarstufe I gemeinsam in einem Bildungsgang unterrichtet; dazu zählen an der IGS.Halle auch Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht. Die ... Details

  • Details

    Interdisziplinäres Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung (IZEA)

    Das Interdisziplinäre Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung (IZEA) widmet sich in zahlreichen Forschungsprojekten der Kultur- und Geistesgeschichte des 18. Jahrhunderts. Details

  • Details

    Iris Regenbogenzentrum

  • DetailsJakobskirche Köthen

    Jakobskirche Köthen

    Gleich aus welcher Richtung man sich Köthen nähert: unübersehbar sind die Doppeltürme der Stadt- und Kathedralkirche St. Jakob. Sie sind das Wahrzeichen der Stadt. Die spätgotische Hallenkirche, deren Grundstein im Jahr 1400 gelegt wurde, hat ei ... Details

  • Details

    Jazzflag

    Das Jazzflag befindet sich in der Musikschule Allegro. Details

  • Details

    Jazzklub Altenburg

    Der Jazzklub Altenburg im Rosenweg 7 ist beliebt für seine Konzerte und Tanzveranstaltungen. Details

  • DetailsJohanneskirche

    Johanneskirche

    k.A. Details

  • Details

    Jugendwerkstatt "Frohe Zukunft" - Labyrinth

    In der Jugendwerkstatt "Frohe Zukunft" in der Hallorenstraße 31a (auch andere Örtlichkeiten verwendet) in Halle finden zahlreiche Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche statt. Sowohl Lesungen als auch andere Kurse und Projekte werden regelmä ... Details

  • DetailsJuridicum

    Juridicum

    Der Juristische Bereich gehört zu den ältesten und zugleich modernsten Einrichtungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Gegründet 1502, blickt die Fakultät auf eine lange Tradition zurück und vereint diesemit modernsten Ausbildungs ... Details

  • Details

    Juristische und Wirtschaftswissenschaftl. Fak. // Wirtschaftswiss. Bereich

    Der Wirtschaftswissenschaftliche Bereich der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät blickt auf eine Tradition von mehreren hundert Jahren zurück. Beginnend mit der im Jahre 1727 erstmals an einer deutschen Universität eingerichtet ... Details

  • Details

    Kabarett Academixer

    Das Kabarett Academixer bifindet sich im Zentrum von Leipzig in der Nähe des Augustusplatzes, dem MDR-Hochhaus, Gewandhaus und Oper. Es befindet sich im Keller des ehemaligen Messehauses Dresdner Hof in der Kupfergasse. Die academixer gründeten ... Details

  • Details

    Kabarett Nörgelsäcke

    Im Kabarett Nörgelsäcke in der Dammstraße 3 in Gößnitz, Thüringen, finden regelmäßig witzige Abende statt. Theater und Kabarett neu aufgezogen vereint hier die Interessen von Jung und Alt. Details

  • DetailsKafè Kaju

    Kafè Kaju

    Auf den ersten Blick wirkt das Café Kaju in Halle ja wie ein Porzellanladen mit seinem langen Wandregal und den zahlreichen Kaffeekannen und -tassen in den verschiedensten Designs aus früheren Zeiten. Kaufen kann man die schönen Stücke wohl nicht ... Details

  • DetailsKaffeeschuppen

    Kaffeeschuppen

    Der Kaffeeschuppen war die erste Bar in der Kleinen Ulrichstraße. Konzerte, urige Einrichtung und Konsistenz gegenüber zuviel Rumgestyle machen den Kaffeschuppen sehr symphatisch. Details

  • Details

    Kammeroper Halle

    Kulturelles Engagement in Halle-Ammendorf und in der Silberhöhe Details

  • Details

    Kapelle St. Elisabeth im Krankenhaus St. Elisabeth & St. Barbara

    1886 erbaut und 2009 aufwendig renoviert, steht die Propsteikirche St. Franziskus und St. Elisabeth in der Nähe der Hochstraße in der Südlichen Innenstadt. Sie ist eine der wenigen katholischen Kirchen in der überwiegend evangelisch geprägten St ... Details

  • DetailsKardinal Knurrhahn - dauerhaft geschlossen

    Kardinal Knurrhahn - dauerhaft geschlossen

    Um es gleich vorwegzunehmen: Der Name des Restaurants ist ein Kunstgebilde. Einen Kardinal dieses Namens gab es weder in Halle noch anderswo. Vielmehr ist der Knurrhahn eine Anspielung darauf, dass die engagierten Betreiber eigentlich ein Fischrestau ... Details

  • Details

    Kathi Betriebsgelände

    Die Kathie Rainer Thiele GmbH in der Berliner Straße in Halle stellt vor allem Teigmischungen her. Manchmal finden hier auch Hoffeste oder Tage der offenen Türen statt. Details

  • DetailsKatholische Akademie

    Katholische Akademie

    Die Katholische Akademie ist ein Forum der Diskussion, das sich durch Aufgeschlossenheit, Offenheit und engagierte Toleranz auszeichnet. Details

  • DetailsKaufmann's Laden - dauerhaft geschlossen

    Kaufmann's Laden - dauerhaft geschlossen

    Der Kaufmann´s Laden läuft: klein, schnell, günstig und so wunderbar unkompliziert. Reingeh‘n, an der Theke aussuchen und bezahlen, hinsetzen, Zeitung nehmen und vielleicht auch quatschen. Im Sommer Softeis und Früchtekombinationen auf dem Kuch ... Details

  • Details

    Kino 120a

    Kino.120a ist das Studentenkino der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein. Zur Verfügung stehen dem von Studenten gefährtem Kino 16mm- und 35-mm-Projektoren, so dass sie sich verpflichtet fühlen Hauptfilme stets von Rolle zu zei ... Details

  • Details

    Kirche Kütten

  • DetailsKirche Gollma

    Kirche Gollma

    Im Jahr 2006 wurde die Wäldnerorgel in der Kirche in Gollma für ca. 86.000 Euro restauriert und wieder spielbar gemacht. Sie hat ihr Pendant im Halleschen Dom. Details

  • Details

    Kirche Holleben

    Die evangelische Kirche in Holleben im Saalekreis ist eine einschiffige Kirche mit quadratischem Turm. Der Ursprungsbau stammt aus der zweiten Hälfte des 12., der heutige Chor aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Turm und Schiff wurden um 1 ... Details

  • Details

    Kirche im Diakoniewerk

    Die Kirche im Diakoniewerk entstand 1892/1893 unter dem Architekten Friedrich Fahro, Schüler des Hannoveraner Neugotikers Conrad Wilhelm Hase. Die rückwärtig im Park gelegene Kirche ist sowohl vom Park als auch über einen überdachten brückenart ... Details

  • DetailsKirche Mösthinsdorf

    Kirche Mösthinsdorf

    Die Kirche in Mösthinsddorf im Saalekreis in der Nähe von Halle stammt in Teilen aus dem 12. Jahrhundert. Auf das hohe Alter weist das beachtliche romanische Sandsteinportal hin. Die alte kleine Glocke stammt aus dem 13. Jahrhundert. In den 1980er ... Details

  • Details

    Kirche St. Michael

    Die Kirche St. Michael in Brachstedt, Petersberg, lädt täglich zur Besichtigung. Weiterhin finden hier Konzerte von Orgel oder Gesang statt. Details

  • Details

    Kirche St. Nikolai

    Die Kirche St. Nikolai in Wettin steht täglich zum Besuch offen. Hier finden regelmäßig Konzerte von Orgal oder Gesang statt. Details

  • Details

    Kirche St. Nikolai Landsberg

    romanische Feldsteinkirche mit Holzdecke im Tonnengewölbe, schlichte, schmucklose Ausstattung: Doppelempore an der Westseite mit Orgel, Kanzel und hölzernen Taufstein Details

  • Details

    Kirche St. Norbert

    Die Kirche St. Norbert in Halle (Saale) wurde 1890 bis 1891 in neugotischem Stil erbaut. Sie war erst die zweite katholische Kirche, die nach der Reformation in Halle errichtet wurde. St. Norbert wurde 1913 zur Pfarrkirche. Kreuz und Tabernakel wurde ... Details

  • Details

    Kirche St. Severi 

    Für das frühe Mittelalter lässt sich vermuten, dass vom Benediktiner-Orden zwei stadtnahe Hügel – der Peters- und der Paulsberg – mit Kirchen und Klosteranlagen bebaut worden sind.

    Auf dem Petersberg gründeten im 8. Jahrhundert die Bened ... Details

  • Details

    Kirche Wieskau

    Die Kirche in Wieskau steht täglich zum Besuch offen. Hier finden regelmäßig Konzerte von Orgal oder Gesang statt. Details

  • Details

    Kirchhof Löbejün

    Der Kirchhof Löbejün steht täglich zum Besuch offen. Hier finden regelmäßig Konzerte von Orgal oder Gesang statt. Details

  • Details

    Kleine Galerie des Halleschen Kunstvereins

    Dies ist die neue Galerie des halleschen Kunstvereines Details

  • DetailsKletterwald Schwindelfrei

    Kletterwald Schwindelfrei

    In den Bäumen direkt über dem Heidebad in Halle befindet sich der Kletterpark. Wer nach der Klettertour auf den 8 Parcours eine Abkühlung oder Stärkung sucht, wird also schnell fündig! Details

  • Details

    Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik

    Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik Details

  • Details

    Klinikum Bergmannstrost

    Seit mehr als 100 Jahren ist der Name „Bergmannstrost“ ein Synonym für Hilfe und Heilung. Die Initiative für den Bau des Hospitals in Halle ging Ende des 19. Jahrhunderts von dem Bergassessor Bernhard Leopold aus. Er wollte für die Arbeiter i ... Details

  • DetailsKloster Merseburg

    Kloster Merseburg

    Das Kloster in Merseburg bietet Platz für zahlreiche Veranstaltungen. Das über 1000 Jahre alte Kloster wird durch einen Verein in Stand gehalten, welcher sich auch dafür einsetzt, dass hier Konzerte, Theateraufführungen oder Feste stattfinden. Details

  • DetailsKloster Michaelstein

    Kloster Michaelstein

    Wie zur Gründungszeit (1146) liegt Michaelstein auch heute noch abseits des städtischen Lebens von Blankenburg am Harzrand. Es erlebte im Mittelalter eine längere wirtschaftliche Blütezeit. 1543 legte der letzte katholische Abt sein Amt nieder un ... Details

  • DetailsKlosterkirche Schulpforte

    Klosterkirche Schulpforte

    Das Kloster Pforta (Sancta Maria ad Portam) ist eine ehemalige Zisterzienserabtei im Ortsteil Schulpforte des nach Naumburg (Saale) eingemeindeten Bad Kösen Details

  • DetailsKnolls Hütte

    Knolls Hütte

    In Knolls Hütte kommt man, weil man ins Grüne will, raus aus der Stadt. Hier unter den Kastanien ist Halle nicht mehr da, die Stadt ist nicht zu hören und nicht zusehen. Das Ziel dieses Hauses ist seit mehr als 100 Jahren die Versorgung der Ausfl ... Details

  • DetailsKongresshalle am Zoo Leipzig

    Kongresshalle am Zoo Leipzig

    Die 1900 erbaute Kongresshalle am Zoo Leipzig erstrahlt nach aufwendiger Sanierung in neuem Glanz. Einzigartig ist die direkte Nachbarschaft zu einem Zoologischen Garten: Die wissenschaftlichen Themen des Zoo Leipzig bieten zahlreiche Anknüpfungspun ... Details

  • DetailsKonsum - Bauhaussiedlung Dessau-Törten

    Konsum - Bauhaussiedlung Dessau-Törten

    Das von Walter Gropius entworfene Konsumgebäude beherbergt eine gemeinsam mit dem Kreis der Freunde des Bauhaus e.V. umgesetzte Dauerausstellung zur Geschichte der Bauhaussiedlung.

    Architekturführung: Siedlung Dessau-Törten möglich!

    ... Details

  • DetailsKonzerthalle Ulrichskirche

    Konzerthalle Ulrichskirche

    Der Grundstein für die Ulrichskirche wurde 1339 von Servitenmönchen gelegt, die eine zweischiffige Klosterkirche bauen wollten. Allerdings dauerte es bis 1510 bis der Bau beendet wurde. Kurz danach wurde das Kloster aufgelöst und die Kirche gelang ... Details

  • Details

    Konzertsaal Händelhaus Karree (Haus 1)

    Konzertorte des Instituts für Musik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Details

  • Details

    Konzertsaal Händelhaus Karree (Haus 2)

    Konzertorte des Instituts für Musik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Details

  • Details

    Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara

    Das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 611 vollstationären Betten. Es verfügt über 12 Kliniken in den Fachgebieten C ... Details

  • Details

    Kreismusikschule Carl Loewe

    Die Kreismusikschule „Carl Loewe“ ist eine kulturelle Bildungseinrichtung des Landkreises Saalekreis, von dem sie maßgebliche Unterstützung erhält. Im November 2010 erhielt die Musikschule die Genehmigung zum Führen der Bezeichnung "Staatli ... Details

  • DetailsKrug zum Grünen Kranze

    Krug zum Grünen Kranze

    "Im Krug zum grünen Kranze, da kehrt' ich durstig ein ..." - so beginnt das Lied von Wilhelm Müller, der Dichter der Winterreise, das nach einem Aufenthalt im Sommer 1821 hier entstand. Müller dürfte nicht durstig geblieben sein, da der Bierpreis ... Details

  • Details

    Kultur-Gut-Ermlitz

    Das Kultur-Gut in Ermlitz ist eine Location und Unterkunft für verschiedenste Anlässe. Im Haus befindet sich ein eigenes Standesamt und vieles Mehr. Details

  • Details

    Kulturhaus Leuna

    Regelmäßige Ausstellungen, zahlreiche Buchlesungen, Buchpremieren und Kunstgespräche locken jedes Jahr Hunderte von Besuchern in die Kunstgalerie des cCe Leuna. Den jährlichen Höhepunkt in der Galerie bildet der Kunstmarkt mit Versteigerung, der ... Details

  • Details

    Kulturhaus Sonne Schkeuditz

    Das Kulturhaus "Sonne" ist ein kommunales Veranstaltungszentrum der Stadt Schkeuditz. Es bietet verschiedene unterhaltsame Freizeitangebote für die Einwohner und Gäste der kleinen Stadt im Landkreis Nordsachsen an.

    Neben Angeboten für Tanzab ... Details

  • Details

    Kulturhaus Torgau

    Seit dem Jahr 2000 betreibt der gemeinnützige Verein Torgau-Kultur e.V. das Kulturhaus Torgau. Nach der Wende wechselte die Trägerschaft des Kulturhauses vom Landratsamt zur Stadt, ein Erbe, das die Stadtkasse schwer belastete. Jahrelang wurde um e ... Details

  • Details

    Kulturhaus Weißenfels

    weitere Informationen folgen demnächst Details

  • DetailsKulturhistorisches Museum Schloss Merseburg

    Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg

    Das Kulturhistorische Museum Schloss Merseburg befindet sich im Merseburger Schloss oberhalb der Saale. Es ist eines der eindrucksvollsten Renaissanceschlösser in Deutschland. Mit dem benachbarten Dom bildet der Dreiflügelbau eine riesige Hofanlage ... Details

  • Details

    Kulturstiftung des Bundes

    Die Kulturstiftung des Bundes ist eine vom damaligen Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Julian Nida-Rümelin initiierte und am 21. März 2002 gegründete Stiftung der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Halle. Details

  • Details

    Kulturtresor 21

    Kleiner Tanzclub, der sich dem mitreißenden Swingtanz - dem Lindy Hop - verschrieben hat und über Schulprojekte wie "Swingtime" die erste Jugendmusikkultur bekannt machen will. Details

  • Details

    Kulturwerkstatt Grüne Villa

    Die Kulturwerkstatt "Grüne Villa" am Treff 2 in Halle bietet zahlreiche Veranstaltungen für Kinder an. Dazu zählen Workshops, Theateraufführungen oder musikbezogene Projekte. Auch inklusorische Arbeit mit Kindern wird hier groß geschrieben. Details

  • DetailsKunstforum Halle

    Kunstforum Halle

    Ganz der Region verpflichtet, hat die Saalekreissparkasse das Kunstforum geschaffen. Unter einem Thema vereint, gibt es drei bis vier Ausstellungen im Jahr. Dabei gibt es keine Spezialisierung auf eine bestimmte Kunstrichtung, sondern um eine breite ... Details

  • Details

    Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

    Die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig in der Otto-Schill-Straße 4a in Leipzig ist ein besonderer Veranstaltungsort. Hier finden verschiedenste Ausstellungen meist modernerer Kunst statt. Details

  • DetailsKünstlerhaus 188

    Künstlerhaus 188

    Das Künstlerhaus 188 befindet sich im Böllberger Weg 188. Das Haus ist eine in Sachsen Anhalt einzigartige Begegnungsstätte für Künstler und Kunstinteressierte. In zahlreichen Werkstätten (Druck-, Keramik-, Schmuck-, und Holzwerkstätten) biete ... Details

  • DetailsKünstlerhaus Goldener Pflug

    Künstlerhaus Goldener Pflug

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts traf sich im Gasthaus Goldener Pflug ein Künstlerverein, der zahlreiche Ausstellungen und Konzerte organisierte. Im Jahr 2013 wurde diese Tradition wieder aufgegriffen. So ist das das schöne Renaissancegebäude heute ... Details

  • Details

    Künstlerkolonie

    Die Künstlerkolonie ist eine Ateliergemeinschaft in der Passage des Kongress und Kultur Zentrums, das 1872 ursprünglich als Stadtschützenhaus gebaut wurde. Hier arbeiten und stellen lokale bildende Künstler aus, wie Bildhauer, Designer, Fotografe ... Details

  • DetailsKunstmuseum Moritzburg

    Kunstmuseum Moritzburg

    Das Kunstmuseum Moritzburg befindet sich im Zentrum von Halle in der alten Moritzburg, die zwischen 1484 und 1513, als Residenz der Erzbischöfe von Magdeburg gebaut wurde. Seit 1904 befindet sich in den historischen Gemäuern, das Ende des 19. Jahrh ... Details

  • DetailsKunststiftung des Landes Sachsen Anhalt

    Kunststiftung des Landes Sachsen Anhalt

    Mit dem sanierten und umgebauten Haus "Neuwerk 11" entstand ein Ort, an dem städtisches Leben und zeitgenössische Kunst eine anregende Verbindung eingehen können. Das Haus bietet Raum für Ausstellungen und Aufführungen, Lesungen und Präsentatio ... Details

  • DetailsKunstverein Talstrasse

    Kunstverein Talstrasse

    Der Kunstverein "Talstrasse" e.V. gründete sich 1991. Drei Jahre später schuf sich der Verein, der heute fast 150 Mitglieder hat, eine Begegnungsstätte in einer Villa in der Nähe der Burg Giebichenstein. Neben Kunstausstellungen finden dort regel ... Details

  • DetailsKurhaus, Bernburg

    Kurhaus, Bernburg

    Das Carl-Maria-von-Weber-Theater ist ein Theater in Bernburg in Sachsen-Anhalt. Das Gebäude wurde 1827 eröffnet und entstand nach Bauplänen des Architekten Johann Philipp August Bunge. Es wird vor allem als Gastspieltheater genutzt. Details

  • Details

    Kurpark Gaststätte Bad Dürrenberg

    Über das kulinarische Angebot hinaus bietet die Kurpark Gaststätte auch eine Vielzahl an kulturellen Angeboten. Details

  • DetailsLa Bim

    La Bim

    Das ehemalige Programmkino La Bim und heutige Plan 3 befindet sich am Töpferplan, in der Nähe des Leipziger Turmes. 1991 gründeten vier Kinoenthusiasten das Kino, mit dem Ziel ein Kino aufzubauen, welches Filme abseits der großen Kinos zeigt. Im ... Details

  • DetailsLa Fontana

    La Fontana

    Das La Fontana in Halle sorgt das Jahr über für Ferienatmosphäre und wenn der Sommer da ist, wird man erst richtig belohnt. Hier bekommt man das schöne Adriagefühl, wo man einkehrt, bedient wird, ein wenig kostet und quatscht und noch ein bissch ... Details

  • DetailsLabyrinthehaus Altenburg

    Labyrinthehaus Altenburg

    Das Labyrinthehaus im Hausweg 40 in Altenburg ist beliebter Anlaufpunkt für Groß und Klein. in vier Labyrinthen kann man sich gruseln, verlaufen oder auch Junggesellenabschiede und Firmenfeiern starten. Details

  • Details

    Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung (LISA)

    Das Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) konzipiert, organisiert und begleitet das Qualitätsmanagement an den Schulen Sachsen-Anhalts durch externe Evaluationen sowie durch schulische Leistungsvergleiche und es ... Details

  • DetailsLandesmuseum für Vorgeschichte

    Landesmuseum für Vorgeschichte

    Die Geschichte des Landesmuseums für Vorgeschichte des Landes Sachsen-Anhalt reicht zurück bis auf das Jahr 1819 mit der Gründung des: "Thüringisch-Sächsischen Vereins für Erforschung des vaterländischen Alterthums und Erhaltung seiner Denkmal ... Details

  • DetailsLandestheater Altenburg

    Landestheater Altenburg

    Das Landestheater im Zentrum des thürinigischen Altenburg ist ein Mehrspartentheater. Als Spielstätten werden das Große Haus mit knapp 500 Plätzen sowie das Heizhaus und das Theater unterm Dach genutzt. Hier finden neben Theatervorstellungen auch ... Details

  • DetailsLandgericht Halle

    Landgericht Halle

  • Details

    LaserTag Halle

    Beim LaserTag in der Delitzscher Straße 63A in Halle kann man sich zum sportlichen Event verabreden. Spiel und Spaß stehen hier an erster Stelle. Details

  • Details

    Last Exit

    Rockkneipe in Halle Details

  • Details

    Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

    Das Institut untersucht wirtschaftliche und soziale Fragestellungen in der Agrar- und Ernährungswirtschaft in den ländlichen Räumen Mittel- und Osteuropas wie Zentral- und Ostasiens. Details

  • DetailsLeipziger Messe

    Leipziger Messe

    Mit ihrer über 800-jährigen Geschichte ist die Leipziger Messe eine der ältesten der Welt. Flexibilität, die Kraft der Erneuerung und jede Menge innovativer Ideen haben in unserem Hause eine gute Tradition. Zahlreiche Messen und Veranstaltungen, ... Details

  • DetailsLeipziger Turm

    Leipziger Turm

    Der Leipziger Turm ist ein frei stehender Wartturm, der zur Befestigungsanlage der Stadt Halle (Saale) gehörte. Er wurde Mitte des 15. Jahrhunderts neben dem 1819 abgerissenen Galgtor errichtet und hat eine Höhe von 44 m. Von ihm aus konnte der Gal ... Details

  • DetailsLeopoldina

    Leopoldina

    Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina wurde am 14. Juli 2008 zur Nationalen Akademie der Wissenschaften ernannt. Sie ist unabhängig und dem Gemeinwohl verpflichtet. Idee bei der Gründung einer Nationalakademie war es, eine legitimierte ... Details

  • Details

    Leopoldina-Studienzentrum

    Das Leopoldina-Studienzentrum betreibt, initiiert, koordiniert und organisiert Forschungen in zurzeit vier Forschungsfeldern. Details

  • DetailsLernLaden

    LernLaden

    Der Lernladen in Halle (Saale) ist eine Sprachschule die sich hauptsächlich auf das Englisch lernen konzentriert. Kurse für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene. Details

  • Details

    Leucorea Audimax, Lutherstadt Wittenberg

    Die Gründung der Stiftung LEUCOREA 1994 hatte das Ziel, wieder akademisches Leben in Wittenberg zu etablieren, an jenem Ort, wo vor 500 Jahren eine der renommiertesten Universitäten Deutschlands eröffnet wurde. Details

  • DetailsLichthaus

    Lichthaus

    Das Lichthaus ist ein Kulturcafé im Herzen der schönen Saalestadt Halle, das Inspiration und Begegnung fördert. Dies geschieht im Kulturbereich durch wöchentliche Konzerte und einzelne Ausstellungen, sowie durch verschiedene regionale Projekte wi ... Details

  • Details

    Lich`s Weinstube

    Die Weinstube in der Rathausstraße 7 in Halle ist ein kleines, gutes Restaurant - und seit dem 01.01.2017 von neuen Inhabern geführt. Modern und überaus korrekt geführt, erinnert es an eine längst vergangene Zeit, als hier noch ein altes Weineta ... Details

  • Details

    Lila Drache

    Der Lila Drache ist das Vereinsheim des „Kunst- und Kulturvereins Südliche Innenstadt“.. Wir bieten einen Treffpunkt für die Nachbarschaft und möchten einen Beitrag zur sozialen und kulturellen Belebung der Südlichen Innenstadt leisten. Zudem ... Details

  • Details

    Lindenau-Museum Altenburg

    Das Lindenau-Museum in der Gabelentzstraße in Altenburg zeigt zahlreiche, wechselnde Kunstausstellungen. Details

  • Details

    Lindenhof Bad Lauchstädt

    Im Herzen der Goethestadt Bad Lauchstädt finden Sie das gemütliche "Hotel und Restaurant Lindenhof", bestehend seit 1992. Details

  • DetailsLiteraturhaus Halle

    Literaturhaus Halle

    Das Literaturhaus in der Bernburger Straße 8 in Halle wird von einem Verein geleitet. Hier finden Lesungen für Erwachsene und Kinder statt, aber auch Ausstellungen oder Gespräche, die mit Literatur zu tun haben. Das Haus möchte ein Ort sein, in d ... Details

  • Details

    Los Andes

    Argentinisches Restaurant mit Spezialitäten des Landes und einem großem Wein Sortiment. Details

  • DetailsLöwengebäude

    Löwengebäude

    Das Löwengebäude (1834 erbaut) ist das Hauptgebäude der Alma mater halensis und hat seinen Namen durch 2 Löwenplastiken am Eingangsportal. Das klassizistische Gebäude befindet sich auf dem Universitätsplatz mit dessen großen Freitreppe und bil ... Details

  • DetailsLuchs Kino

    Luchs Kino

    Am hinteren Ausgang des Bergzoo von Halle befindet sich in einer malerischen Villa das Luchs Kino. Das Kino besitzt einen Saal und verfügt über eine gemütliche Kinobar. Das Luchs Kino ist ein preisgekröntes Programmkino. Es ist ausgezeichnet mit ... Details

  • Details

    Ludwig-Wucherer-Saal der IHK

    Dient für Tanzveranstaltungen, Vorträge und vieles Mehr. Details

  • Details

    Luftfahrt- und Technik-Museumspark Merseburg

    Der Luftfahrt und Technik Museumspark befindet sich in Merseburg. Schon Ende des Jahres 1996 wurden die ersten Exponate nach Merseburg verbracht und das Museum entwickelte sich. Herr Schönau wurde in allen nur denkbaren Institutionen und Behörden v ... Details

  • DetailsLujah Bar & Cafe

    Lujah Bar & Cafe

    Das Lujah in Halle befindet sich im Zentrum in der Nähe des Händelhauses. Klare Linien und ein an die siebziger Jahre angelehntes Design machen die Bar zum eleganten Treff für Nachtschwärmer. Bei gedämpftem Licht lässt es sich hier herrlich in ... Details

  • Details

    Lutherhaus Wittenberg

    Über 35 Jahre lang war das Lutherhaus die Hauptwirkungsstätte des Reformators. Als Augustiner-Kloster erbaut, diente es Martin Luther seit 1508 als Wohnhaus – zunächst als Mönch, später zusammen mit seiner Familie. Hier hatte er seine "reforma ... Details

  • DetailsLutherkirche

    Lutherkirche

    In Zeiten des Bevölkerungswachstums in Halles Süden wurde am 10. November, dem Geburtstag Martin Luthers, 1928 der Grundstein für die evangelische Lutherkirche gelegt. Der Architekt Raimund Ostermeier entwarf ein Gebäudeensemble im Stil der "neue ... Details

  • Details

    Lutherkirche Bad Kösen

    Dient für Gottesdienste, Konzerte, offene Kulturabende und vieles Mehr. Details

  • DetailsLutherplatz Mansfeld

    Lutherplatz Mansfeld

    Der Lutherplatz in Mansfeld ist der Markt der kleinen südharzer Gemeinde. Details

  • Details

    Luthers Elternhaus

    Luthers Heimat war das Mansfelder Land: In Eisleben erblickte der künftige Reformator das Licht der Welt, doch schon wenige Monate danach zog die Familie Luder nach Mansfeld. Hier ließen sich Luthers Eltern endgültig nieder, kauften ein Haus und b ... Details

  • Details

    Luthers Geburtshaus Eisleben

    Bei dem sogenannten Luther-Geburtshaus handelt es sich um ein Memorialgebäude in der Lutherstadt Eisleben für den christlichen Reformator Martin Luther, der an dieser Stelle am 10. November 1483 geboren worden sein soll. 1693 erbaut gehört es zu d ... Details

  • Details

    Luthers Sterbehaus Eisleben

    Martin Luthers Sterbehaus ist ein Gebäude in der Lutherstadt Eisleben am Andreaskirchplatz, von dem angenommen wurde, dass der Reformator Martin Luther am 18. Februar 1546 hier verstarb. Details

  • Details

    Lyonel-Feininger-Galerie

    Eine Einrichtung der Stiftung Moritzburg, Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt. Details

  • DetailsMahns Chateau

    Mahns Chateau

    Im alten Umspannwerk am Hallmarkt, quasi auf der Rückseite der Marktkirche gibt es eine neue gute Adresse der hallenser Gastronomie. Küchenchef Alexander Mahn und sein Team sind hier angetreten, um die bisher recht dünn besetzte Sparte der Spitzen ... Details

  • DetailsManufaktur - Atelier für textiles Gestalten

    Manufaktur - Atelier für textiles Gestalten

    In der Werkstatt werden individuelle Accessoires, Schmuck und Mode angeboten - Unikate und Kleinserien- made in Halle. Details

  • DetailsMärchenteppich Figurentheater

    Märchenteppich Figurentheater

    Im Märchenteppich Figurentheater faszinieren Susa Ahrens und Horst Günther die großen und kleinen Zuschauer mit ihrem Puppenspiel. Die eigens in der hauseigenen Werkstatt angefertigten Puppen sind die Highlights in bekannten Märchen wie „D ... Details

  • Details

    Maria-Magdalenen-Kapelle auf der Moritzburg

    Gemeinde St.-Maria-Magdalena der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Halle Details

  • Details

    Marienbibliothek

    Die Marienbibliothek wurde 1552 gegründet und gilt als die älteste und größte, ununterbrochen öffentlich zugängliche evangelische Kirchenbibliothek in Deutschland. Sie ist eine Schatzkammer auf allen Gebieten der Wissenschaft des 15. bis 18. Ja ... Details

  • Details

    Marienkirche Dessau

    Die neue alte Marienkirche ist vor allem eins: ehrlich.

    Ganz im Gegensatz zu anderen Restaurierungsvorhaben hat man in Dessau gar nicht erst versucht, das zerstörte Gebäude so wieder zu errichten, dass die Spuren der Geschichte nahezu beseitigt ... Details

  • Details

    Marienkirche Sangerhausen

    Die Marienkirche in Sangerhausen wurde vor Kurzem saniert. Hier finden zahlreiche Veranstaltungen wie der Weihnachtsmarkt oder das Kobermännchenfest statt. Details

  • Details

    Marientor Naumburg

    Das Marientor in Naumburg ist eine historische Sehenswürdigkeit. Zugleich finden hier zahlreiche Veranstaltungen statt. Im Sommer beispielsweise wird eine Bühne für Konzerte oder Theateraufführungen aufgestellt. Details

  • Details

    Marina Mücheln

    Entspannen, flanieren und dabei einen wunderbaren Ausblick auf das malerische Ufer des strahlend blauen Geiseltalsees genießen – das ist Urlaubsfeeling pur am Hafen MARINA MÜCHELN. Details

  • Details

    Markt 1, Delitzsch

    Marktplatz in Delitzsch Details

  • Details

    Markt Hohenmölsen

    Alter Marktplatz im Zentrum der Stadt. Details

  • DetailsMarkt Torgau

    Markt Torgau

    Marktplatz im Zentrum Torgaus nahe der historischen Schlossanlage Schloss Hartenfels. Details

  • Details

    Markt Zeitz

    Historisches Stadtzentrum Zeitz mit Rathaus und Stadtverwaltung. Details

  • DetailsMarktkirche

    Marktkirche

    Die Marktkirche von Halle feierte im Jahr 2004 ihren 450sten Geburtstag. Besonders bemerkenswert sind die beiden Turmpaare der Kirche. Sie bilden ein Wahrzeichen von Halle. 1529 wurden die beiden Vorgängerkirchen, die Gertrudenkirche mit den Blauen ... Details

  • DetailsMarktplatz Altenburg

    Marktplatz Altenburg

    Der Marktplatz in Altenburg ist beliebter Schau- und Tummelplatz. Hier finden auch Konzerte statt. Details

  • Details

    Marktplatz Bernburg

    Der Marktplatz befindet sich in der Nähe des Saaleufers in der kleinen Stadt Bernburg. Details

  • DetailsMarktplatz Eisleben

    Marktplatz Eisleben

    Die Lutherstadt Eisleben ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Mansfeld-Südharz im östlichen Harzvorland in Sachsen-Anhalt. Bekannt ist sie als Geburts- und Sterbeort Martin Luthers. Hier zu sehen der Marktplatz mit Martin-Luther-Denkmal im Zent ... Details

  • Details

    Marktplatz Frohburg

    Marktplatz in Frohburg Details

  • Details

    Marktplatz Grimma

    Marktplatz in Grimma Details

  • DetailsMarktplatz Halle

    Marktplatz Halle

    Der hallesche Marktplatz ist einer der wichtigsten Treffpunkte und Veranstaltungsorte der Stadt. Mit seiner typischen unregelmäßigen Form, mit den 14 einmündenden Straßen und nicht zuletzt mit seiner charakteristischen Silhouette – den „Fünf ... Details

  • DetailsMarktplatz Hettstedt

    Marktplatz Hettstedt

    Der Marktplatz befindet sich im Herzen der Kupferstadt Hettstedt. Details

  • DetailsMarktplatz Leipzig

    Marktplatz Leipzig

    Die Stadt Leipzig hat 583.543 Einwohner (Stand Juni 2017, Quelle: Melderegister der Stadt Leipzig). Die Ersterwähnung der Stadt geschah 1015 durch Bischof Thietmar von Merseburg. Seit 1165 hat Leipzig Stadt- und Marktrecht. Leipzig liegt im Nordwe ... Details

  • DetailsMarktplatz Lutherstadt Wittenberg

    Marktplatz Lutherstadt Wittenberg

  • DetailsMarktplatz Naumburg

    Marktplatz Naumburg

    Naumburg liegt mitten im Naturpark und Weinanbaugebiet Saale-Unstrut. Wahrzeichen ist der Naumburger Dom in der mittelalterlichen Altstadt, der seit dem 1. Juli 2018 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Naumburg ist Verwaltungssitz des Burgenlandkreise ... Details

  • DetailsMarktplatz Sangerhausen

    Marktplatz Sangerhausen

    In der Innenstadt in Sangerhausen finden zahlreiche Veranstaltungen für die ganze Familie statt. Details

  • Details

    Marktplatz Weißenfels

    Stadtkern mit historischem Rathhaus und anderen Gebäuden aus dem Barock. Details

  • Details

    Marktplatz Wurzen

    Marktplatz in Wurzen Details

  • Details

    Mats

    Unser Name ist abgeleitet vom Medienbegriff „Maz ab“, was den Standpunkt im Mitteldeutschen Multimediazentrum Halle (MMZ), unterstreicht. Seit 2008 bewirtet man nun schon die MMZ`ler, MDR`ler, Hallenser, Halloren, Hallunken, Gäste, Freunde, S ... Details

  • Details

    Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik

    Schwerpunkt des Instituts sind experimentelle und theoretische Verfahren, um grundlegende physikalische Eigenschaften von Materialien auf der Nanometerskala zu erforschen. Details

  • DetailsMaya Mare

    Maya Mare

    Karibischen Riesenwellen, erfrischende Wasserfälle, sprudelnde Geysiere und große Wasserfontänen - Erholung und Abenteuer lassen den Alltagstress im Maya mare schnell vergessen. Die 4 verschiedenen Wasserrutschen sind das absolute Highlight im ... Details

  • Details

    Mediathek am Sprachenzentrum der MLU, Studiengang BLIK

    Ist eine Mediathek der Universität Halle Details

  • Details

    MediMuck

    MediMuck möchte die Möglichkeit zur Entfaltung geben. Einen Raum zur Begegnung schaffen. Grenzen überwinden. Fähigkeiten entdecken und ausbauen. Details

  • DetailsMehrgenerationenhaus Pusteblume

    Mehrgenerationenhaus Pusteblume

    Das Nachbarschaftszentrum (NBZ) ist die infrastrukturelle Basis für eine nachhaltige Mobilisierung und für die Koordinierung bürgerschaftlichen Engagements in Halle-Neustadt. Details

  • DetailsMehrzweckraum des SV Halle e.V.

    Mehrzweckraum des SV Halle e.V.

    Dient als Location für Tanzveranstaltungen Details

  • DetailsMeisterhäuser Kandinsky/Klee Dessau

    Meisterhäuser Kandinsky/Klee Dessau

    Ein Gang durch die von Walter Gropius für die Bauhauslehrer entworfenen Wohnhäuser vermittelt einen Eindruck von den Künstlerpersönlichkeiten und vom damaligen Ideal des modernen Wohnens. Seit Mai 2014 ist mit den beiden neuen Häusern Gropius un ... Details

  • Details

    Melanchthonhaus Wittenberg

    Das Melanchthonhaus in Lutherstadt Wittenberg gilt als eines der schönsten Bürgerhäuser der Stadt. Das Renaissancebauwerk mit seinen spätgotisch gefassten Fenstern und dem rundbogigen gestaffelten Giebel beherbergt das möblierte Studier- und Ste ... Details

  • DetailsMelanchthonianum

    Melanchthonianum

    Das Melanchthonianum ist ein Gebäudekomplex der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Neben Vorlesungen und Seminaren, finden auch Vorträge und Jobmessen, für Studenten, statt. Das Melanchthonianum bildet zusammen mit dem Juridicum, Löweng ... Details

  • DetailsMercure Hotel Halle-Leipzig

    Mercure Hotel Halle-Leipzig

    Das Mercure Hotel Halle-Leipzig mit 134 Zimmern liegt verkehrsgünstig direkt an der A14 am Stadtrand von Halle. Neben den modern eingerichteten Zimmern gibt es ein Restaurant, einen Wellnessbereich sowie einen Fitnessraum. Das besondere Highlight is ... Details

  • DetailsMextreme Restaurant & Bar

    Mextreme Restaurant & Bar

    Im Mextreme startet der Besuch - natürlich - mit einem Tequila. Wer sich zurückhalten will, weil ein kleiner Schwips am Anfang nicht gewollt ist, der stellt den Begrüßungstrunk ein wenig zur Seite, schaut durch die großen Fenster auf das rege Tr ... Details

  • DetailsMicheel Küchenstudio

    Micheel Küchenstudio

    Seit mehr als 20 Jahren plant, und montiert das Team von Gerd Micheel modernste Küchen für Privathaushalte, Kitas oder auch Seniorenheime. Der Geldbeutel sollte dabei jedoch kein Hindernis sein und so gibt es von Luxusküchen bis zu Varianten für ... Details

  • DetailsMillers

    Millers

    In unmittelbarer Nähe des Cinemaxx Kinos liegt das Millers. Wer nach einem Actionfilm Entspannung oder noch mehr Action sucht, ist im Millers genau richtig. Der Barkeeper hat für jeden den richtigen Cocktail. Details

  • DetailsMittelalterliche Burgschänke Zum Ritter

    Mittelalterliche Burgschänke Zum Ritter

    So stellt man sich wohl ein mittelalterliches Wirtshaus vor: Derbe Holztische und -stühle, ein großer Grill an einer Seite des Raums, Schwerter an den Wänden und Bier im Keramikbecher. Dazu erklingt der Soundtrack von ‚Rob Roy‘ und anderen ein ... Details

  • Details

    Mitteldeutsche Zeitung (MZ)

    Mitteldeutsche Zeitung Details

  • Details

    Mitteldeutscher Verlag

  • DetailsMitteldeutsches Multimediazentrum MMZ

    Mitteldeutsches Multimediazentrum MMZ

    Das Mitteldeutsche Multimediazentrum ist eine beeindruckende und inspirierende Symbiose aus moderner Architektur, kreativer und schöpferischer Atmosphäre, Innovationsstandort für neue Technologien und Zentrum der Kreativwirtschaft. Mitten im Herze ... Details

  • DetailsMo's Daniels

    Mo's Daniels

    Im Mo`s Daniel in Halle ist ständig jemand am Werk, der alles aufräumt, der aufpasst, dass alles stimmt, der sicherstellt, dass das Eis nicht zu warm wird, dass die Zitrone ja auch keine Kerne im Drink hinterlässt und dass das Bier beim Gast ankom ... Details

  • Details

    mohio e.V.

    Ausstellungsraum von "Circling matters. Über Konsum und kreative Müllverwertung" Details

  • DetailsMönchshof

    Mönchshof

    Der Mönchshof ist das erste Haus am Markt in Halle. Und wie es sich für das erste Haus am Markt gehört, geht es mit seiner Überlegenheit nicht hausieren. Es ist schlicht und besticht durch Geschmack: Hierher kommt man zum Speisen, zum Kosten und ... Details

  • DetailsMoritzkirche

    Moritzkirche

    Der Architekt Conrad von Einbeck begann 1388 mit dem Erbau der St. Moritzkirche, welche unmittelbar an der ehemaligen Stadtmauer gegründet wurde. Im Jahre 1411 wurden die Bauarbeiten beendet und die Kirche wurde erstmals geweiht. Wegen dem schlechte ... Details

  • DetailsMötzlicher Kirche St. Pankratius

    Mötzlicher Kirche St. Pankratius

    Die St. Pankratius Kirche liegt in Mötzlich, im äußersten Norden von Halle. Bekannt ist sie vor allem für den alljährlichen Biker-Gottesdienst. Details

  • Details

    Mr. Sushi

    Wir kommen ja gerne wegen der köstlichen Suppen hierher. Ob Miso- oder Wasabi-Suppe – eigentlich lohnt es sich, alle mal durchzuprobieren. Dann kann es ja auch mal eine Nigri-Platte weniger sein, oder so. Das kleine Restaurant liegt etwas versteck ... Details

  • DetailsMuseum Barockschloss Delitzsch

    Museum Barockschloss Delitzsch

    Das Museum Barockschloss Delitzsch liegt im Zentrum der kleinen Stadt Delitzsch im Landkreis Nordsachsen. Das Museum der Stadt Delitzsch blickt auf eine lange Tradition zurück. Aus der Arbeit des 1899 gegründeten Museumsvereines entstand im Jahre 1 ... Details

  • DetailsMuseum Bernhard Brühl Landsberg

    Museum Bernhard Brühl Landsberg

    In Landsberg, einer ca. 15 km östlich von Halle liegenden Stadt im Saalekreis, befindet sich das Museum Bernhard Brühl. Der Namensgeber des Museums kam 1902 als Lehrer nach Gütz (heute Landsberger Ortsteil). Er begann, um einen anschaulichen Unter ... Details

  • Details

    Museum der bildenden Künste Leipzig

    Um 1858 haben Leipziger Kaufleute, Verleger, Händler und Bankiers das Museum der bildenden Künste Leipzig gegründet. Seitdem sind zahlreiche Sammler ihrem Beispiel gefolgt und haben das Museum mit Schenkungen und Stiftungen bedacht. Ihre private L ... Details

  • Details

    Museum für Haustierkunde

    Das Museum mit seinen umfangreichen Sammlungsbeständen ist speziell den Haustieren gewidmet. Details

  • Details

    Museum Petersberg

    Das Museum hat sein Domizil in einem geräumigen Vierseitgehöft, welches 1752 als königlich-preußisches Forsthaus errichtet wurde. Das Gehöft diente über 220 Jahre lang als Forsthaus der Domäne Petersberg. Die Försterei (heute Museum) in der A ... Details

  • Details

    Museum Zappendorf

    Das Museum Zappendorf am Brunnen 12 im Salzatal zeigt die Geschichte der Landwirtschaft, der Hauswirtschaft und der Region von ca. 1900 bis 1989 in über 15 Ausstellungsräumen und auf einem großen Hof vor der Kulisse des malerischen Müllerdorfs un ... Details

  • Details

    Museumsdorf Dübener Heide

    Die Obermühle in Bad Düben ist eine historischen Wassermühle, die um 1500 zum ersten Mal urkundlich wurde. Seit über 15 Jahren arbeitet der Verein „Museumsdorf Dübener Heide e.V.“ rund um die Obermühle mit dem Ziel, die vorhandene histor ... Details

  • Details

    Musikalische Komödie Leipzig

    Seit 1918 ist im Stadtteil Lindenau, unweit der City, das Heitere und Komödiantische zu Hause. Ursprünglich als repräsentatives Großstadtvarieté eröffnet, ist das traditionsreiche Haus Dreilinden heute die Spielstätte der Musikalischen Komödi ... Details

  • DetailsMusikbibliothek

    Musikbibliothek

    Die Musikbibliothek ist ein Spezialbereich der Stadtbibliothek mit Beständen für Schüler/ Schülerinnen, Musikstudierende, Musikwissenschaftler und für alle, die mit Musikhören oder Musizieren ihre Freizeit gestalten. Aus einem Bestand von rund ... Details

  • Details

    Musikschule Landkreis Altenburger Land

    Die Musikschule des Landkreises Altenburger Land bietet neben den Lehrstunden für Gesang und Musikinstrumente auch Konzerte. Zu ihr gehören die Musikschule in Altenburg und die in Schmölln. Details

  • Details

    Mutterhaussaal

    Bei der Gründung 1857 wurde uns das Wort Jesu mitgegeben: „Was ihr getan habt einem unter diesen meinen geringsten Brüdern, das habt Ihr mir getan“ (Matthäus 25,40). Seit 1996 trägt die Einrichtung den Namen „Diakoniewerk Halle“.

    Schwer ... Details

  • DetailsN8 - Café und Bar

    N8 - Café und Bar

    Das "N8" ist einer der beliebtesten Treffpunkte für junge Leute in Halle und erstrahlt seit Juli im neuen Glanze. Hier herrscht ein ständiges Kommen und Gehen, in dessen Mitte man aber auch sehr gut sitzen bleiben kann, schwatzen, Kaffee trinken od ... Details

  • DetailsNähcafé (im JUHU)

    Nähcafé (im JUHU)

    ihr euch einen Nähplatz mieten & Kurse in verschiedenen Schwierigkeitskeitsstufen belegen. Es kann dann sofort mit dem Schneiden & Nähen losgelegt werden. Verschiedene Maschinen, Scheren und der immer wieder zu Hause fehlende Platz ist zu genüge ... Details

  • DetailsNähzimmer

    Nähzimmer

    Am 13. Januar 2014 öffnete das Nähzimmer sein Türchen. Mit uns kannst Du in gemütlicher Atmosphäre Deine Nähprojekte verwirklichen. Details

  • DetailsNante's Pub

    Nante's Pub

    Die kleine Kneipe in unserer Straße… Dieser Song fällt einem unwillkürlich ein, wenn man Nantes Pub in Halle betritt. Ein Raum, ein Tresen, ein paar Tische an Holzbänken, Gitarren an den Wänden und nette Menschen. Hier spielt man Dart und quat ... Details

  • DetailsNasch Madame

    Nasch Madame

    An der Naschmadame kann man eigentlich nicht vorbeigehen, denn die süßen und verlockenden Düfte, die aus dem Laden von Anne Heinrich strömen, sind einfach zum Dahinschmelzen. Es riecht wie bei Oma am Sonntagmorgen, wenn diese beim Kuchenbacke ... Details

  • Details

    Naturkundliches Universitätsmuseum

    Das Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen (ZNS) vereint unter einem Dach ausgewählte naturkundliche Sammlungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Diese Sammlungen sind einzigartig in Europa. Details

  • DetailsNaturparkhaus Dübener Heide

    Naturparkhaus Dübener Heide

    Eingebettet in den natürlichen Flusslandschaften von Elbe und Mulde verströmt der größte Mischwald Mitteldeutschlands die Frische einer eiszeitlich geprägten Hügellandschaft. Im 75.000 Hektar großen Naturpark Dübener Heide kreisen Kranich und ... Details

  • DetailsNaturschutzgebiet Brandberge

    Naturschutzgebiet Brandberge

    Das Naturschutzgebiet Brandberge befindet sich im Nordwesten der Stadt Halle am Rand des Hercynischen Trockengebietes. Durch seine Lage zwischen der Dölauer Heide und dem Saaletal dient es als wichtiges Element im Biotopverbund und hat darüber hina ... Details

  • DetailsNaumburger Dom

    Naumburger Dom

    Der Naumburger Dom St. Peter und St. Paulgehört zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern aus der Zeit des europäischen Hochmittelalters in Deutschland. Außerdem ist er ein Höhepunkt beim Besuch der „Straße der Romanik“. Mit dem Kreuzgang, de ... Details

  • Details

    Nemorosa Filzwerkstatt

    „Anemone nemorosa“ ist der lateinische Name für das Buschwindröschen. Und ebenso zart, wie das in der Schweiz liebevoll Geisseblüemli genannte Pflänzli, ist die Mode von Simone Schicke. Diese ist die Designerin und Inhaberin des gemütlichen ... Details

  • DetailsNeue Residenz

    Neue Residenz

    Neue Residenz ist ab 1644 die Bezeichnung für den im Jahre 1531 als New Gebew errichteten vierflügeligen Gebäudekomplex in der Stadt Halle an der Saale. Details

  • Details

    Neues Rathaus Leipzig

    Das Neue Rathaus - seit 1905 Sitz der Leipziger Stadtverwaltung - gehört zu den bedeutendsten deutschen Rathausbauten. Im Stil des Historismus errichtet, zeichnet sich der monumentale Bau durch seine künstlerische Innengestaltung und seinen reichen ... Details

  • DetailsNeues Theater

    Neues Theater

    Das "neue theater" ist das Schauspiel der Stadt Halle. Seit 1980 bildet es den Kern und das Herzstück der Kulturinsel. In den beiden Spielorten SAAL und WERFT bietet das "neue theater" ein vielfältiges Programm von klassischem Sprechtheater über K ... Details

  • Details

    Neues Theater Zeitz

    Das Neue Theater Zeitz Kürbiskern e. V. wurde im November 2004 mit dem Ziel gegründet, ein kleines Zeitzer Theater zu erhalten, das sich dem traditionellen Schauspiel verpflichtet fühlt. Details

  • Details

    Neumarktkirche St. Thomae

    Neumarktkirche St. Thomae Details

  • Details

    Neustädter Passage

    Die Neustädter Passage bildet das Zentrum von Halle-Neustadt. Details

  • DetailsNietlebener Kirche

    Nietlebener Kirche

    Nach zweijährigem Bau wurde die Nietlebener Kirche 1886 eingeweiht. Der Neubau war notwendig geworden, da die bis dahin genutzte Kirche auf dem Granauer Berg zu klein wurde und man eine zentraler gelegene Kirche benötigte. Der rote Backsteinbau wu ... Details

  • Details

    Nietzsche Dokumentationszentrum

    Das Nietzsche Dokumentationszentrum wurde am 15. Oktober 2010 eröffnet und wird von der Friedrich-Nietzsche-Stiftung betrieben. Das Gebäude wurde zwischen 2008 und 2010 von der Stadt Naumburg/Saale errichtet. Der Entwurf stammt vom Weimarer Archite ... Details

  • Details

    Nikolaikirche Wettin

    Die Evangelische Stadtkirche St. Nikolai ist die größte und älteste Kirche Wettins und erinnert an die vielen Kapellen, die einst das mittelalterliche Stadtbild prägten. Sie wurde im 12. Jh. im romanischen Stil als Bürgerkirche neben der alten S ... Details

  • DetailsNiño Bien

    Niño Bien

    Im Niño Bien in Halle, dem Tanz-Studio von Mirjam Trepte in der Großen Ulrichstraße 9, geht es um die Leidenschaft zum Tanzen. Und um Menschen. „Ich persönlich liebe den Tango, weil er improvisiert. Es geht um die lebendige Kommunikation zwisch ... Details

  • DetailsNoirs Bar Haley

    Noirs Bar Haley

    Noir´s Bar Haley, am 3. März 2011 eröffnet, ist eine Bar im Rockabilly Stil wie es im Buche steht. Die Tapete ist gemalt, die Sessel sind ersteigert und der Tresen wurde neu erbaut. Ähnlich wie die Braut etwas Geliehenes, etwas Gebrauchtes und et ... Details

  • DetailsNordbad

    Nordbad

    Das Nordbad wurde 1954 erbaut und liegt stadtauswärts in nördlicher Richtung, im Stadtteil Trotha. Es ist eingebettet im felsigen Saaletal der Klausberge und sehr idyllisch gelegen. Im Freibad befinden sich ein Schwimmerbecken, ein Sprungbecken und ... Details

  • Details

    Nordfriedhof

    Der Nordfriedhof befindet sich am Wassertumr 12 in Halle. Er ist mit dem Südfriedhof und dem Gertraudenfriedhof einer der größten Friedhofsanlagen in Halle. Hier finden Führungen statt. Details

  • DetailsOberer Boulevard

    Oberer Boulevard

    Die Leipziger Straße – auch oberer Boulevard genannt – ist eine Einkaufsstraße in Halle, die direkt in den Markt mündet. Details

  • Details

    Oberes Foyer im Diakoniekrankenhaus

    Das Krankenhaus ist Teil des Diakoniewerkes Halle. Wir verfügen über 220 Betten sowie 30 tagesklinische plätze. In unserem Haus bieten wir eine hohe medizinische Versorgungsqualität und als Haus der Diakonie eine besondere menschliche Betreuung. ... Details

  • DetailsObjekt 5

    Objekt 5

    Schon seit 1971 befindet sich das Objekt 5 in der Seebener Strasse das Objekt 5. Ursprünglich als Atelier angemietet, wird das Haus vor allen Dingen durch seine wilden Hoffeste in der ganzen Stadt bekannt. Alles was in der Kunst und Kulturszene Rang ... Details

  • DetailsOelgrube

    Oelgrube

    Die Oelgrube im Zentrum von Merseburg ist Treffpunkt, Konzertbühne und Disko in der kleinen Stadt. Die Weihe zum Schankbetrieb erfuhren die historischen Gewölbe der Oelgrube zur Walpurgisnacht am 30. April 1969 - damals noch als Studentenkeller de ... Details

  • Details

    Offener Kanal Merseburg-Querfurt e.V.

    Der Offene Kanal Merseburg-Querfurt ist das Merseburger Bürgerfernsehen. Studierende des Fachbereichs Soziale Arbeit.Medien.Kultur der Hochschule Merseburg erarbeiteten 1994 unter der Leitung von Prof. Dr. Johann Bischoff und Prof. Bettina Brandi ei ... Details

  • DetailsÖkoase

    Ökoase

    Die Ökoase ist ein vegetarisches, freundliches und rauchfreies Restaurant im Zentrum der Händelstadt Halle. Das vegetarische Restaurant wirkt mit seiner doch recht nüchternen Einrichtung – Holzmöbel und kein Schnickschnack – eher wie eine Men ... Details

  • Details

    Olearius

    Im ehemaligen Wohnhaus der Oleariusstraße 9 in Halle ist ein Ort entstanden, wo Ausstellungen stattfinden und Künstler und Besucher miteinander in Kontakt treten können. Vor allem die Studierenden der Kunsthochschule Burg Giebichenstein realisiere ... Details

  • DetailsOper

    Oper

    Die Oper Halle konnte im Jahr 2004 ihren 350sten Geburtstag feiern. Gegründet wurde sie von Herzog August von Sachsen im Jahr 1654. Als Hofoper in Halle spielte sie als eine der ersten Opern in Deutschland Stcke in deutscher Sprache und nicht wie da ... Details

  • DetailsOper Leipzig

    Oper Leipzig

    Das Opernhaus in Leipzig am Augustusplatz ist die Spielstätte der Oper Leipzig für Oper und Leipziger Ballett und steht in der Tradition von mittlerweile fast 325 Jahren Musiktheaterpflege in der Messestadt. Das Opernhaus, 1960 als einziger Opernne ... Details

  • Details

    Orangerie Seeburg

    Moderne Tradition in großer Kulisse: In der "Orangerie Seeburg" erleben Sie eine zeitgenössische Küche mit hohem Genusswert, die sich auf regionale Produkte und Werte ebenso beruft wie auf die hohe Schule der Kochkunst. Details

  • Details

    Orientalisches Institut / Seminar für Arabistik und Islamwissenschaft, Philosophische Fakultät I

    Das Orientalische Institut der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg befindet sich im Mühlweg und ist Sitz der Seminare für Arabistik/Islamwissenschaft und die Wissenschaft vom christlichen Orient. Zum Orientalischen Institut gehören auch di ... Details

  • Details

    Osendorfer See

    Als Wassersporteldorado verfügt der kleine, aber relativ lang gestreckte und in Nord-Süd-Richtung orientierte Osendorfer See in der Bergbaufolgelandschaft im Osten der Stadt Halle bereits seit Jahrzehnten einen guten Ruf. Insbesondere Kanuten und R ... Details

  • DetailsOsteria da Salvatore

    Osteria da Salvatore

    Im Sommer ist an den Tischen vor dem Haus ja kaum ein Platz zu kriegen, so beliebt ist das Restaurant bei den Hallensern. Vielleicht liegt es auch am flinken Personal, das aufmerksam auf das Wohl der Gäste bedacht ist. Das Speisenangebot ist opulent ... Details

  • DetailsPalais S

    Palais S

    Eines der schönsten Locations von Halle lädt Sie ein, unvergessliche Stunden in einem besonderen Ambiente zu verbringen.

    Super Events, Unterhaltung sowie Partys, wechseln mit ruhigem Essen bei guter Küche in unserem Restaurant oder in der w ... Details

  • Details

    Palmyra

    Wer gerne kulinarisch auf Weltreise geht, muss im Palmyra einkehren. Denn die orientalische beziehungsweise die arabische Küche bietet eine große Vielfalt an Speisen und Aromen, die sich – im Vergleich zu anderen Länderküchen – eben nicht nur ... Details

  • Details

    Pandileo

    Das Pandileo im Mühlweg 29 in Halle ist ein echter Allrounder. Hier gibt es allerlei Leckereien, vor allem die Burritos sind zu empfehlen. Doch auch Musik ist ein Grundstein im Pandileo. Konzerte finden hier in aller Regelmäßgkeit statt, weswegen ... Details

  • Details

    Papa Dula

    Wem das Aphrodies noch bekannt ist, der wird sich über den dort neu entstanden Club "PAPA DULA" freuen können. Der kleine Szene-Club am Kaulenberg 4 lockt mit wechselnden Kunstausstellungen und guter Musik die Hallenser, die sich für ein besondere ... Details

  • Details

    Papiermuseum Fockendorf

    Im Papiermuseum in der Fabrikstraße 10 in Fockendorf bei Altenburg gibt es allerlei interessante Fakten zur Entstehung und der Bedeutung des Papieres zu erfahren. Nebenbei werden auch Fakten zur Region bereitgestellt. Details

  • Details

    Parkbühne GeyserHaus

    Die Parkbühne GeyserHaus lässt sich nicht mit wenigen Worten beschreiben, sie ist so einzigartig, dass man sie unbedingt selbst besuchen sollte!
 Das Areal bietet ein großes Spektrum für die vielfältigsten Veranstaltungsmöglichkeiten.
 Die ... Details

  • DetailsParkbühne Leipzig

    Parkbühne Leipzig

    Die Prakbühne im Leipziger Clara-Zetkin Park ist Ort für Konzerte und Open-Air-Partys. In den 50er Jahren wurde die Parkbühne nach einem Weberschen Entwurf geplant. Der erste Spatenstich erfolgte um den 2. März 1955. Ab Sommer 1955 fanden dort u ... Details

  • Details

    Parkplatz Fährstraße

  • Details

    Partyzone

    Die Sky Partyzone ist die Partyarena der Heideklause Halle. Details

  • DetailsPassendorfer Kirche/Neustadt

    Passendorfer Kirche/Neustadt

    Die Passendorfer Kirche steht im Stadtteil Neustadt von Halle (Saale), wurde 1720 bis 1723 erbaut und ist baustilistisch dem Barock zuzuordnen. Details

  • DetailsPassendorfer Schlösschen

    Passendorfer Schlösschen

    Das Passendorfer Schlösschen ist im eher dörflichen Stadtteil Passendorf der Plattensiedlung Halle-Neustadt gelegen und wurde 1974 unter dem Namen Klubhaus „Süd“ eröffnet. Schon bald galt es als kulturelles Zentrum für Halle-Neustadt. Besond ... Details

  • Details

    Patch & Work

    Nicht nur wer gerne näht und mit Stoffen hantiert, ist hier an der richtigen Adresse. Auch lernwillige Neulinge können im Patch & Work in Arbeitskursen den Umgang mit der Nähmaschine erproben - ob bei der Anfertigung individuell gestalteter Geldb ... Details

  • Details

    Paul-Riebeck-Stiftung

    Die Paul-Riebeck-Stiftung bietet Altenpflegeheim, ambulante Pflege, sowie alten- und behindertengerechtes Wohnen in Halle. Details

  • Details

    Paule und Paulinja

    Einzigartige Kinder- und Frauenbekleidung nach Maßanfertigung. Der individuellen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt und wir erfüllen fast alle Wünsche. Und wer unsere Sachen anfassen, probieren oder sich selbst etwas zusammen stellen möchte , ... Details

  • DetailsPauluskirche

    Pauluskirche

    Die 1903 eingeweihte Pauluskirche wurde als dritte und letzte protestantische Gründerzeitkirche in märkischer Backsteingotik errichtet. Die mächtige Kirche erhebt sich inmitten des Rathenauplatzes auf einer 10m hohen Porphyrkuppe, welche auch „H ... Details

  • Details

    Paulusviertel

    Das Paulusviertel gehört mit zu den Szenevierteln in Halle und liegt im Nord Osten der Stadt. Man findet dort viele Cafés und Bars. Details

  • DetailsPeißnitzbühne

    Peißnitzbühne

    Auf der Peißnitzinsel befindet sich die Freilichtbühne "Peißnitzbühne". Diese steht von Mai bis September für Konzerte, Volksfeste und ähnliches zur Verfügung. Insgesamt bietet das Areal um die Bühne rund 10 000 Personen Platz. Besondere Er ... Details

  • DetailsPeissnitzhaus

    Peissnitzhaus

    Am 3. April 2003 gründeten interessierte Bürger der Stadt Halle einen Förderverein zur Restaurierung und dauerhaften Nutzung des ehemaligen Pionierhauses, des heutigen Kulturhauses Peißnitzinsel. Damit kehrt nun endlich wieder Leben in das Gebäu ... Details

  • DetailsPeissnitzinsel

    Peissnitzinsel

    Die Peissnitzinsel in Halle ist das Naherholungsgebiet der Stadt und liegt direkt an der Saale. Die Peißnitzinsel wird von der Saale und der Wilden Saale, einem breiten Seitenarm, umflossen. Im Sommer kann man hier wunderbar grillen und die Sonne g ... Details

  • DetailsPerlhuhn

    Perlhuhn

    Das Perlhuhn in der Nähe vom Reileck in Halle ist ein Schmuckkästchen für wunderbare Perlen aller Couleur. Unendlich viele Kostbarkeiten liegen, hängen, stapeln und präsentieren sich, um zu eigenen Kreationen zusammengefügt zu werden. Mit Gesch ... Details

  • Details

    Pestalozzipark

    Der 13,5 Hektar große Pestalozzipark im Stadtteil Gesundbrunnen in Halle, Sachsen-Anhalt, dient der Erholung und stellt eine Verbindung zum angrenzenden Stadtteil Südstadt dar. Details

  • Details

    Peterskirche Leipzig

    Die Peterskirche ist eine evangelisch-lutherische Pfarrkirche im südlichen Zentrum von Leipzig. Weit sichtbar ragt der 88 Meter hohe Kirchturm über das neugotische Bauwerk. Er ist der höchste der Stadt.

    Mit ihrer Lage am südlichen Stadtring ... Details

  • DetailsPetruskirche Kröllwitz

    Petruskirche Kröllwitz

    Die Petruskirche in Kröllwitz, auf dem Tannenberg gegenüber der Burch Giebichenstein gelegen, wurde 1900 erbaut. Der 45 Meter hohe Glockenturm aus rotem Backstein thront über den Dächern Kröllwitz'. Mehrere Chöre singen hier, mehrmals im Jahr f ... Details

  • Details

    Pfälzer Ufer

  • Details

    Pfarrhaus Nietleben

    Dient für Gottesdienste, Konzerte und weitere Veranstaltungen. Details

  • DetailsPferderennbahn

    Pferderennbahn

    Wer in Halle in den Sommermonaten einmal Lust verspürt, sich ein Pferderennen anzusehen, kann dieser auf der denkmalgeschützten Galopprennbahn auf den Passendorfer Wiesen nachgehen. Am Saaleufer gelegen und über die B80 aus Richtung Eisleben nach ... Details

  • Details

    phonokel e.V.

    1. hallescher Hörverein Details

  • DetailsPicknick am Wegesrand

    Picknick am Wegesrand

    Direkt am Saale-Radwanderweg gelegen, ist Mücheln ein kleines Dorf in Sachsen-Anhalt, ca. 20km außerhalb von Halle an der Saale. Es befindet sich inmitten einer unter Naturschutz stehenden Porphyr-Landschaft entlang der Saale. Die Landschaft besitz ... Details

  • Details

    Pierre Grasse

    Das Pierre Grasse in der Großen Steinstraße 55 in Halle ist ein neuer Club. Scheinbar im April 2018 eröffnet, findet man sehr wenig über ihn. Hier finden trotzdem die heißesten Konzerte statt. Details

  • Details

    Planet E Studio Klub

    Nachdem sie zahlreiche Nächte im Black Angel, Charles Bronson und draußen im Grünen verbracht haben und zogen nun die Macher vom Planet E bald in ihr neues Studio ein. Es ist der Ort an dem jetzt Ideen geschmiedet, umgesetzt und vorallem manchmal ... Details

  • Details

    Platz am Göttinger Bogen

  • Details

    Poliklinik Reil

  • DetailsPorsche Werk

    Porsche Werk

    Bei Porsche in Leipzig können Sie einen detaillierten Blick hinter die Kulissen werfen.
    Begleiten Sie bei einer Werksbesichtigung verschiedene Porsche Modelle auf ihrem Weg durch die Fertigung. Die beiden werkseigenen Strecken laden zu spannen ... Details

  • DetailsPostkult e.V.

    Postkult e.V.

    Unter dem Titel Club KulturLABOR ist nun in Glaucha in einer ehemaligen Goldschmiedewerkstatt ein Club mit einer kleinen Galerie eingerichtet. Mit wechselnden Ausstellungen, Lesungen, Wohnzimmerkonzerte, Filmabenden uvm. gibt es endlich einen Grund ( ... Details

  • Details

    Probst Hof

    Der Probst-Hof ist Wohn- und Arbeitsort der beiden international prämierten Artisten und Tierlehrer Maike und Jörg Probst, welche aus der bekannten Zirkusfamilie Probst hervorgegangen sind.

    Der Probst-Hof ist ein ländlicher Erlebnishof mit e ... Details

  • DetailsPropsteikirche St. Franziskus und St. Elisabeth

    Propsteikirche St. Franziskus und St. Elisabeth

    1886 erbaut und 2009 aufwendig renoviert, steht die Propsteikirche St. Franziskus und St. Elisabeth in der Nähe der Hochstraße in der Südlichen Innenstadt. Sie ist eine der wenigen katholischen Kirchen in der überwiegend evangelisch geprägten St ... Details

  • DetailsPuppentheater

    Puppentheater

    Alle Möglichkeiten der magischen Kombination aus Puppen und Menschen zu entdecken und auf der Bühne auszuspielen, darum geht es dem Puppentheater Halle. Gegründet 1954, neu formiert 1995 durch den damaligen Künstlerischen Leiter und heutigen Inte ... Details

  • Details

    Puschkin 27

  • DetailsPuschkinhaus

    Puschkinhaus

    Das Puschkinhaus in der Kardinal-Albrecht-Straße in Halle hat eine lange Geschichte. Erbaut wurde es von der Freimaurerloge „Zu den fünf Türmen am Salzquell". Das Richtfest wurde am 7. Februar 1887 gefeiert. Und besonders bemerkenswert war die F ... Details

  • DetailsPuschkino

    Puschkino

    Das Puschkino ist Teil einer aktiven und feinen Kino- und Filmkultur in Halle. Das Puschkino ist kein Cineplex oder Multiplex. Es ist ein Monoplex oder auch Einsaalkino. Es gibt keine 30 Minuten Werbung vor dem Film, sondern ausschließlich Trailer f ... Details

  • Details

    Quellenhof Garbisdorf

    Der Quellenhof in Garbisdorf im Ort Göpfersdorf ist Veranstaltungsort von Konzerten, Theater oder Handwerks-Märkten. Details

  • DetailsRadio Corax

    Radio Corax

    Radio Corax in Halle ist ein freier Radiosender und bietet ein breites Repertoir an Musik und Radioshows. Details

  • DetailsRathaus Hettstedt

    Rathaus Hettstedt

    Das Rathaus in Hettstedt umgibt mit weiteren Gebäuden den Marktplatz der südharzer Gemeinde. Details

  • DetailsRathaus/Ratshof

    Rathaus/Ratshof

    Der Ratshof ist das Rathaus der Stadt Halle. Details

  • Details

    Ratskeller Merseburg

    Der Ratskeller ist ein Event- Lokal. Wir haben keine regelmäßigen Öffnungszeiten, unsere Öffnungszeiten richten sich ausschließlich nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Details

  • Details

    Ratskeller R1

    Das R1 befindet sich im Zentrum von Zeitz dierekt im alten gotischen Ratskeller im Rathaus der Stadt. Das R1 ist ein Club mit Disco- und Tanzveranstaltungen. Details

  • DetailsRauminhalt

    Rauminhalt

    Der oder das Rauminhalt in Halle ist ein Kulturraum für Ausstellungen sowie musikalische wie literarische Veranstaltungen. Der Raum bietet die Plattform für kreative Netzwerke und ist gleichzeitig Forum für kunst- und kulturinteressierte Zeitgenos ... Details

  • Details

    Reaktor Merseburg

    Gegründet wurde der Club im Jahre 1977 von ein paar Studenten der Technischen Hochschule Merseburg und Schülern. Als Ort kam damals die alte Mensa in Frage. Seit der Entstehung hat sich viel geändert. Mittlerweile gibt es die X-te Generation an ... Details

  • DetailsRed Bull Arena

    Red Bull Arena

    Die Red Bull Arena ist das größte Stadion der sächsischen Stadt Leipzig. Sie ist Teil des Leipziger Sportforums und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft der 2002 eingeweihten Arena Leipzig, der Festwiese sowie kleinerer Sportstätten. (Wik ... Details

  • DetailsReformhaus Halle

    Reformhaus Halle

    Das Reformhaus Halle als Haus der Bürgerbewegung gibt es als Idee bereits seit September 1989. Im Januar 1990 wurde das Haus der halleschen Bürgerbewegungen mit dem Einzug der ersten Gruppen der Demokratiebewegung in die Große Klausstraße 11 Real ... Details

  • Details

    Reichardtsgarten - Herberge der Romantik

    Der Begriff Herberge der Romantik (auch Reichardts Garten oder Giebichensteiner Dichterparadies genannt) stammt aus der deutschen Literaturgeschichte und steht für einen Privatgarten in Giebichenstein (Halle (Saale), der während der Jahre 1791 bis ... Details

  • Details

    reil 78

    Mit der besetzung des ehemaligen kinderheims in der Reilstraße 78 in Halle begann am 16. Juni 2001 das Projekt. Die Reilstrasse 78 will ein subkulturelles, soziales und politisches Zentrum in Halle schaffen, in denen sich Menschen mit den verschiede ... Details

  • Details

    Renaissanceschloss Ponitz

    Das Renaissanceschloss in der Gößnitzer Straße 2 in Ponitz bietet Raum für verschiedene Veranstaltungen. Hier finden Ausstellungen, Konzerte, Aufführungen und Märkte statt. Details

  • DetailsResidenzschloss Altenburg

    Residenzschloss Altenburg

    Das Residenzschloss in Altenburg ist Ort für zahlreiche Veranstaltungen. Außer den Führungen finden hier auch Ausstellungen oder Konzerte statt. An diesem prunkvollen Ort mit wunderschönem Schlossgarten lässt es sich herrlich entspannen, in ält ... Details

  • DetailsRestaurant Immergrün

    Restaurant Immergrün

    Man durfte fürchten, dass sich das Immergrün nicht lange hält. Nun aber kann man sich freuen, dass eine Reservierung zu empfehlen ist, denn viel Platz hat dieses schöne kleine Restaurant im Händelhaus nicht. Der Grund: Es geht hier um die große ... Details

  • DetailsRittergut Etzdorf

    Rittergut Etzdorf

    Das Rittergut Etzdorf im Hof 1 in Teutschenthal-Etzdorf in der Nähe von Halle bietet dem Besucher einiges. Das Schloss entstand Mitte des 18. Jahrhunderts durch Friedrich Wilhelm I. und wurde seitdem stetig weiterentwickelt. Die Hofanlage bietet vie ... Details

  • DetailsRittergutsschloß Taucha

    Rittergutsschloß Taucha

    Taucha wurde im Jahre 974 erstmals als urbs Cothung in der Chronik des Bischofs Thietmar von Merseburg erwähnt. 1170 erhielt der Marktflecken Tuch durch den Magdeburger Erzbischof Wichmann von Seeburg das Stadtrecht. Erzbischof Albert von Magdeburg ... Details

  • DetailsRiveufer

    Riveufer

    Das man heutzutage gemütlich an der Saale spazieren kann, ist das Verdienst des langjährigen Bürgermeisters Gerhard Robert Rive, der die Geschicke der Stadt von 1906 bis 1933 leitete. In seine Amtszeit fallen viele öffentliche Bauten, darunter Sc ... Details

  • Details

    Robertinum

    Hier befindet sich das Archäologische Museum der Universität Halle. Details

  • DetailsRockpool

    Rockpool

    Ziel des Rockpools ist es, die hallesche Musikkultur zu fördern und die Musik und Livekultur in Halle mitzugestalten und voranzubringen. So wird zum Beispiel jungen, neuen Bands eine attraktive Möglichkeit geboten, unter idealen Bedingungen vor ein ... Details

  • DetailsRockstation

    Rockstation

    Haus/Begegnungsstätte für subkulturelle Szenen (Gothic, Kunst, Lesung) Die Rockstation ist ein Projekt des JuM e.V. (Verein zur Förderung von Jugend-Musik-Kulturen Halle) und richtet sich an sozial schwache Jugendliche und junge Erwachsene, die e ... Details

  • DetailsRollercafé

    Rollercafé

    Die Vespa und ihr DDR-Vetter SR 51 gehören hier zum Inventar und geben diesem gemütlichen Cafe in Uninähe seinen Namen. Und es ist tatsächlich so eine Art Treff von Hallenser Roller-Fans, denn gelegentlich parken einige dieser Gefährte vor dem H ... Details

  • DetailsRomy Kraft. fashion & accessoires

    Romy Kraft. fashion & accessoires

    Romy Kraft ist in der Mode- und Designwelt schon längst keine Unbekannte mehr. Die studierte Modedesignerin, die ihre Kollektionen mal in Wien, mal in Moskau, mal in Frankfurt am Main oder mal in Stuttgart vorstellt, kreiert nämlich außergewöhnli ... Details

  • DetailsRoter Horizont

    Roter Horizont

    Das Café ist so etwas wie der zentrale Anlaufpunkt der Kneipenmeile Kleine Ulrichstraße. Mit seinem großen Freisitz und vielen Plätzen und einer großen Fensterfront, die zu jeder Zeit von drinnen einen guten Blick auf den „Laufsteg“ auf der ... Details

  • Details

    Roter Salon

    Den Roten Salon in Halle/Saale gibt es seit 1997. Den Auslöser gaben eine große bürgerliche Wohnung. Unbändige Lebenslust. Und befreundete Künstler. So ist es geblieben. Über die Zeit und mit wechselnden Menschen. Der Salon existiert vor allem ... Details

  • DetailsRoter Turm

    Roter Turm

    In überwältigender Präsenz auf dem Marktplatz stehend, ist der Rote Turm Zeugnis hallescher Stadtgeschichte und beherbergt mit 76 Glocken Europas größtes Turm-Glockenspiel. Erbaut wurde der Rote Turm in der Zeit von 1418 bis 1506. Schon im 15. J ... Details

  • DetailsRotkäppchen Sektkellerei

    Rotkäppchen Sektkellerei

    Wer schon immer einmal wissen wollte, wie eigentlich die Perlen ins Sektglas kommen, der kann sich während einer Kellerführung durch die Rotkäppchen Sektkellerei in die Geheimnisse der Sektherstellung einweihen lassen. Von der Kellereibesichtigung ... Details

  • Details

    Ruderhaus Böllberg

    Gemütlichkeit und Entspannung finden die Gäste im Ruderhaus Böllberg. Die Sportlerherberge vom Ruderhaus-Böllberg findet man in Halle auf der Rabeninsel 23. Details

  • DetailsSaalekahn (Hotel Ankerhof)

    Saalekahn (Hotel Ankerhof)

    Die Küche des Saalekahns iam Ufer der Saale in Halle st köstlich! Die Einrichtung des Hauses ist thematisch dezent an die Kahnfahrerei angelehnt und trotzdem recht schick, und das Personal bedient akkurat und ohne Dünkel. Draußen auf dem Wasser s ... Details

  • Details

    Saaleklinik

  • Details

    Saalesparkasse Filiale Dessauer Straße

  • Details

    Saalesparkasse Filiale Gotthardstraße

  • Details

    Saalesparkasse Filiale Lutherbogen

  • Details

    Saalesparkasse Filiale Neustädter Passage

  • Details

    Saalesparkasse Filiale Rathausstraße

    Ausstattung*: Kontoauszugsdrucker, Kassenstandort, KfW-Studienkredit, Kundenschließfächer, Nachttresor, Reisezahlungsmittel (auf Bestellung), Rollstuhlgerechter Zugang, Tresor Details

  • Details

    Saalesparkasse Filiale Silberhöhe

  • Details

    Saalesparkasse Filiale Steinweg

    k.A. Details

  • Details

    Saalestraße

    Im Herzen des halleschen Stadtteils Trotha. Details

  • DetailsSaigerhütte Hettstedt

    Saigerhütte Hettstedt

    Die große Wiese neben der Saigerhütte, eine Ruine aus dem 30-jährigen Krieg, liegt direkt an der Wipper und befindet sich unterhalb von Hettstedt. Details

  • Details

    Salsa Schule Halle

    Die Salsaschule Halle bietet Kurse, Workshops, Privatstunden und Auftritte. Die angebotenen Tänze sind: Salsa, Merengue, Bachata, Kizomba und Rueda de Casino. Die Kurse finden im Lichthaus statt. Details

  • DetailsSankt Jakobi Kirche Hettstedt

    Sankt Jakobi Kirche Hettstedt

    Die Sankt Jakobi Kirche befindet sich ganz in der Nähe des Stadtparkes von Hettstedt. Details

  • DetailsSchaubühne Lindenfels Leipzig

    Schaubühne Lindenfels Leipzig

    Am 15. September 1994 eröffnete die Schaubühne im historischen Ballhaus und Kino "Lindenfels" ihre erste Saison. Seitdem hat sie sich zu einer unverzichtbaren Institution der Leipziger Kulturszene mit überregionaler Strahlkraft entwickelt. Als una ... Details

  • DetailsSchauburg

    Schauburg

    Das Ehepaar Bredehorn-Mayr und der "Verein zur Förderung der freien Kulturlandschaft Sachsen-Anhalt e.V." haben es sich zur Aufgabe gemacht die Schauburg, im Zentrum Halles, wieder zu alter Blüte zu verhelfen. Das denkmalgeschütze Gebäudeensemble ... Details

  • DetailsSchaufenster

    Schaufenster

    Mit Beginn der Intendanz von Matthias Brenner bleibt die Bühne natürlich weiterhin der Ort des Schauspielstudios, wo die Stars von morgen zu besichtigen sind, plus Punk, Pop und Politik in Reinform. Hier werden zukünftig auch vermehrt Premieren de ... Details

  • Details

    Schleiermacherhaus

    Die heute als Doppelhaus nummerierten repräsentativen dreigeschossigen Hauptgebäude errichtete 1561/62 vermutlich der Ratsbaumeister Nickel Hoffmann. Der nördliche Hofflügel ist eines der ältesten mittelalterlichen Wohngebäude und stammt aus sp ... Details

  • DetailsSchloss Dieskau

    Schloss Dieskau

    Schloss Dieskau ist sehr leicht erreichbar vom Stadtrand Halle, 1km von der B6 zwischen Halle und Leipzig. Inmitten der Ballungszentren Halle, leipzig und Merseburg ist es eine Oase der Ruhe und ländlichen Beschaulichkeit, wie man sie in Großstadtn ... Details

  • Details

    Schloss Goseck

    Das schöne Schloss Goseck ist eine mittelalterliche Burg in kleinen Städtchen Goseck in Sachsen-Anhalt. Das Schloss ist eine Station an der Straße der Romanik und beherbergt heute ein europäisches Musik- und Kulturzentrum. Die “Stiftung Dome un ... Details

  • DetailsSchloss Hartenfels Torgau

    Schloss Hartenfels Torgau

    Schloss Hartenfels in der sächsischen Stadt Torgau beeindruckt seine Besuchert durch seine bevorzugte Lage inmitten der Elbauenlandschaft und seine ereignisreiche Geschichte. Die Geschichte reicht zurück bis ins 11. Jahrhundert. Im Zeitalter der Re ... Details

  • DetailsSchloss Hohenerxleben

    Schloss Hohenerxleben

    Im Jahr 1205 wird das Schloss erstmals in einer Urkunde des nahen Klosters Nienburg erwähnt. Von 1991 bis 1997 stand das Schloss leer, verfiel zusehends und wurde zum Teil stark zerschlagen und geplündert. Seit 24.08.1997 ist die gemeinnützige Sc ... Details

  • Details

    Schloss Köthen

    Das Ensemble Schloss Köthen beherbergt neben dem modernen Veranstaltungszentrum u.a. die Bachgedenkstätte und das Naumann-Museum. Details

  • DetailsSchloss Merseburg

    Schloss Merseburg

    Das Kulturhistorische Museum Schloss Merseburg befindet sich im Merseburger Schloss oberhalb der Saale. Es ist eines der eindrucksvollsten Renaissanceschlösser in Deutschland. Mit dem benachbarten Dom bildet der Dreiflügelbau eine riesige Hofanlage ... Details

  • Details

    Schloss Moritzburg Zeitz

    Das barocke Schloss Moritzburg in Zeitz im Burgenlandkreis besteht aus dem dreiflügeligen Hauptgebäude im hinteren Schlosshof, sowie der gotischen Schlosskirche St. Peter und Paul, dem barocken Torhaus und den Nebengebäuden die sich um den vordere ... Details

  • DetailsSchloss Neu-Augustusburg

    Schloss Neu-Augustusburg

    Das Schloss Neu-Augustusburg in der Zeitzer Straße in Weißenfels beherbergt das Museum Weißenfels. Hier finden Ausstellungen und Konzerte statt. Details

  • DetailsSchloss Neuenburg

    Schloss Neuenburg

    Hoch über dem Winzerstädtchen Freyburg liegt die um 1090 vom Thüringer Grafen Ludwig dem Springer gegründete sagenumwobene Neuenburg. Große Namen wie der des Kaisers Friedrich Barbarossa, des Dichters Heinrich von Veldeke oder der Landgräfin El ... Details

  • DetailsSchloss Ostrau

    Schloss Ostrau

    Das Schloss Ostrau ist ein barockes Schloss in Ostrau im Saalekreis in der Umgebubg von Halle. Das Barockschloss stammt aus der Zeit nach 1713. Ein breiter Wassergraben, der das Schloss umschließt, gehörte zu einer mittelalterlichen Burg. Von diese ... Details

  • Details

    Schloss Prießnitz

    Historisches Schloss Prießnitz in Frohburg Details

  • Details

    Schloss Schochwitz

    Healingcastle Schochwitz ist ein neues Zentrum für spirituelle Lebensführung im Landkreis Saalekreis in Sachsen Anhalt. Hinter den Mauern des aus dem 12. Jahrhundert stammenden und inzwischen fast vollständig restauriertem Schloss Schochwitz ist ... Details

  • DetailsSchloss Stolberg

    Schloss Stolberg

    Hoch über den Dächern der Stadt Stolberg befindet sich das Schloss des südharzer Kurortes. Details

  • Details

    Schloss Teutschenthal

    Nur 15 Minuten vom Stadtzentrum Halle entfernt, befindet sich das Schloss Teutschenthal. Mit 16 Hektar Schlosspark bietet es viele Möglichkeiten dem hektischen Stadtleben zu entfliehen und, zum Beispiel, auf dem Tennisplatz den Bürostress abzubauen ... Details

  • Details

    Schloss Trebsen

    Das Schloss Trebsen ist ein spätgotischer, ehemals als Wasserburg errichteter Bau in der sächsischen Stadt Trebsen im Landkreis Leipzig. Details

  • Details

    Schloss Wernigerode

    Das Schloss Wernigerode im sachsen-anhaltischen Wernigerode erhielt seine jetzige Gestalt im ausgehenden 19. Jahrhundert und wurde zu einem Leitbau des norddeutschen Historismus. Details

  • DetailsSchlossgartensalon Merseburg

    Schlossgartensalon Merseburg

    Der Schlossgarten mit dem Schlossgartensalon ist Teil des historischen Dom – Schloss – Ensembles. Während der Schlossgarten bereits 1661 angelegt wurde, empfing die Anlage 1730 durch die Erbauung des Schlossgartensalons unter Johann Michael H ... Details

  • DetailsSchlosshotel Schkopau

    Schlosshotel Schkopau

    Alte Tradition in neuem Glanz. Das Ringhotel Schloss Schkopau präsentiert sich nach aufwendigen Restaurationen und Renovierungsarbeiten in einem fünf Hektar grossen Park als grüne Oase. 54 aufwendig gestaltete Zimmer und Suiten, gehobene Gastronom ... Details

  • DetailsSchlosskirche Weißenfels St. Trinitatis

    Schlosskirche Weißenfels St. Trinitatis

    Infolge der politischen und kirchlichen Vehältnisse bildeten sich im 16. und 17. Jahrhundert dann doch neben reformierten auch lutherische “Landeskirchen”. Beide Richtungen im “Protestantismus” wollten die preußichen Könige im 19. Jahrhun ... Details

  • DetailsSchlosskirche Wittenberg

    Schlosskirche Wittenberg

    Die Grundmauern der Kirche sind gut 500 Jahre alt. Während des Siebenjährigen Krieges 1760 wurde die Kirche fast völlig zerstört. In den Befreiungskriegen 1813 wurde die Kirche zum Glück nur beschädigt. Die heutige Gestalt des Innenraumes stamm ... Details

  • Details

    Schlosstheater Ballenstedt

    Das Ballenstedter Schlosstheater ist eines der ältesten Theater Deutschlands. Im frühklassizistischen Stil erbaut, fügt es sich harmonisch in das Schlossensemble ein. Es war die Wirkungsstätte u.a. von Franz Liszt und Albert Lortzing. Dieser s ... Details

  • DetailsSchmid-Schacht Helbra

    Schmid-Schacht Helbra

    Der Schmid-Schacht ist eines der letzten Fördergerüste für Kupfer im Mansfelder Land. Details

  • DetailsSchmuckdesign Antje Weyrich

    Schmuckdesign Antje Weyrich

    Durch einen Torbogen gelangt man von der Großen Ulrichstraße in den restaurierten Lukashof. Dem Baulärm der Straße entflohen, findet man sich in einem kleinen Paradies wieder. Und mittendrin das Atelier von Antje Weyrich. Die gebürtige Rostocker ... Details

  • DetailsSchorre

    Schorre

    Die Schorre gibt es seit 20 Jahren in der Philipp-Müller-Straße in Halle. Hier kann man freitags und samstags seiner Tanzleidenschaft nachgehen. Das Musikangebot reicht von Pop, House, Dance und Black-Music bis zu den guten alten 80er Jahre Hits. Details

  • Details

    Schumann-Haus Leipzig

    Der 1995 gegründete Robert-und-Clara-Schumann-Verein widmet sich der Pflege des kulturellen Erbes, das mit dem Leben und Schaffen des Künstlerpaares Schumann in ihrer ersten gemeinsamen Wohnung in der Leipziger Inselstraße verbunden ist. Sitz des ... Details

  • Details

    Schwemme-Brauerei

    Die 1718 im Herzen von Halle errichtete Schwemme-Brauerei gehört zu den bedeutenden noch erhaltenen Zeugnissen der historischen Klaustorvorstadt von Halle. Der geschützte Fachwerkbau ist aufgrund seines hohen denkmalpflegerischen Wertes, seiner bau ... Details

  • Details

    Schwetschkestraße

    Die Schwetschkestraße wird mehrmals im Jahr Ort für ein Straßenfest. Die Anwohner wollen das Viertel kulturell beleben. Details

  • DetailsSchwimmhalle Neustadt

    Schwimmhalle Neustadt

    Die Schwimmhalle in Halle-Neustadt, die gut mit der Straßenbahn zu erreichen ist, wurde 1969 erbaut. Nach einer umfangreichen Renovierung steht sie seit 1997 wieder den Freizeit- und Sportschwimmern zur Verfügung. Die Halle bietet zudem den Tauchsp ... Details

  • DetailsSchwimmhalle Robert-Koch-Straße

    Schwimmhalle Robert-Koch-Straße

    Die Schwimmhalle an der Robert-Koch-Straße in Halle wurde 1969/70 gebaut und ist hauptsächlich für das Training und die Wettkämpfe der Schwimmer des Olympiastützpunktes und des Bundes- und Landesleistungszentrums zugänglich. Doch auch Krankenka ... Details

  • Details

    Selfisch-Haus

  • Details

    Seminar für Ethnologie

    Das Seminar für Ethnologie befindet sich in der Reichhardtstraße 11 und bietet ein Bachelor Studienprogramm mit 60 und 90 LP an, sowie zwei Master Studienprogramme mit 45, 75 und 120 LP. Die Bachelorprogramme sowie Master 45/75 sind kombinierte Stu ... Details

  • Details

    Seminar für Judaistik

    Am Seminar für Judaistik kann die Wissenschaft des Judentums studiert werden. Details

  • Details

    Seminar für Slavistik

    Am Seminar für Slavistik können unter anderem studiert werden: Russisch, Serbisch/Kroatisch/Bosnisch und Polnisch mitsamt den entsprechenden Literaturen und Kulturen. Details

  • Details

    Seminar für Sprechwissenschaft und Phonetik

    Die Sprechwissenschaft befasst sich mit allen Aspekten der mündlichen (sprechsprachlichen) Kommunikation – der Sprech-, Hör- und Verstehenstätigkeit. Details

  • DetailsShiva Indian Restaurant

    Shiva Indian Restaurant

    Zur Begrüßung wird knackiges, dünnes Fladenbrot mit drei verschiedenen Soßen gereicht. Das ist eine schöne Einstimmung auf die aromatische Vielfalt der indischen Küche. Und so kosten wir mal von dem fruchtigen Joghurtdip, der Minz- und der Toma ... Details

  • Details

    Singschule

    Singschule Halle befindet sich in der Silbertalerstraße und ist ein Chor-Verein für jedes Alter. Bieten Kurse und Konzerte. Details

  • DetailsSkatepark Halle-Neustadt

    Skatepark Halle-Neustadt

    In Halle-Neustadt ist Halles Szene zu Hause. Seit 2009 findet im großen Skatepark Neustadt jeder etwas, der gern BMX, Skateboard, Streetboard, Inline Skates, Freestyle MTB oder Freestyle Scooter fährt. Der 1.400 m2 große Skatepark bietet durch ein ... Details

  • DetailsSonar

    Sonar

    Alles neu im Sonar? Das haben dieses Jahr die Spatzen in der Kleinen Ulrichstraße von den Dächern gepfiffen, denn Halles stylischste Bar wechselte ihren Besitzer. Aber die Aufregung war umsonst. Denn das Sonar befindet sich nun in sanfter weibliche ... Details

  • DetailsSonnendeck

    Sonnendeck

    Das Sonnendeck in Halle zählt Lokal ob seiner vorzüglichen Lage am Ufer der Saale zu den Lieblingstreffpunkten von Familien mit Kinder, sonnensüchtigen Hipstern oder Studenten, die vom Erholungsdefizit noch nichts gehört haben. Kurz gesagt: All d ... Details

  • DetailsSonnenschloß Walbeck

    Sonnenschloß Walbeck

    Schloss Walbeck in Sachsen-Anhalt, Landkreis Mansfeld-Südharz, gehört zur Gemeinde Hettstedt und liegt am nördlichen Ortsrand, auf einer Anhöhe des Walbachtales und überragt den Ort. Halle, Magdeburg, Quedlinburg sowie der Harz liegen im nähere ... Details

  • Details

    Soziokulturelles Zentrum Kulturbastion

    Die Kulturbastion im Herzen der sächsischen Kleinstadt Torgau ist ein soziokulturelles Zentrum. Hier finden regelmäßig Konzerte Theater-, Kabarett- und Comedyshows statt. Ebenso beherbergt die Bastion ein Kino und das Jugendzentrum kap.uze. Das S ... Details

  • DetailsSparkassen Eisdom

    Sparkassen Eisdom

    Im Sparkassen Eisdom in Halle lädt eine große Eisfläche zum Gleiten ein. Während der Eislauf-Saison hält der Eisdom viel Abwechslung für alle kleinen und großen Schlittschuhläufer bereit: Es gibt öffentliches Eislaufen und Eislaufdisco. Im a ... Details

  • DetailsSpätschicht

    Spätschicht

    Das Haus in der Nähe des Rannischen Platzes ist ein Garant für abendliche Gemütlichkeit. Bierdurst und Appetit werden hier mit Bratkartoffeln, "Schichtsuppe" oder Schraubenpfanne behandelt. Das Lokal erinnert in der Tat mit vielen kleinen Utensili ... Details

  • DetailsSpielehaus

    Spielehaus

    Das Spielehaus befindet sich in den Frankeschen Stiftungen von Halle und wird getragen vom Spielehaus e.V. Wie der Name schon sagt, kann man hier spielen, d.h. es stehen verschiedene Spiele wie z.B. die Klassiker „Mensch-Ärger-dich-nicht“, Skat, ... Details

  • DetailsSpielzeugfachgeschäft Tobs

    Spielzeugfachgeschäft Tobs

    TOBS ist Fachgeschäft für pädagogisches Spielzeug, Jonglierausstattung und Knobelspiele in Halle/Saale. Details

  • Details

    Sportanlagen des FSV 67 Halle e.V.

    Sportanlage des FSV 67 e.V. Dient für Sportveranstaltungen und Unterkunft verschiedener Vereine. Details

  • Details

    Sporthalle Bildungszentrum

    Die Sporthalle des Bildungszentrums liegt in Halle-Neustadt direkt am Leichtathletikstadion. Sie wurde 1967 erbaut und 1996 teilsaniert sowie umgebaut. Dabei entstanden behindertengerechte Umkleidekabinen und Sanitärräume. Die Sporthalle wird nicht ... Details

  • Details

    Sporthalle Burgstrasse

    Die Sporthalle befindet sich in der Burgstraße 35a, direkt an der Ziegelwiese. Sie wird hauptsächlich von Vereinen genutzt. Details

  • Details

    Sportkomplex Bildungszentrum Halle Neustadt

    Trockensprunghalle, Turnhalle für Rhytmische Sportgymnastik, Kraftraum Details

  • DetailsSportkomplex Brandberge

    Sportkomplex Brandberge

    Der Bau der Sporthalle Brandberge auf dem Gelände Brandberge begann 1994 und wurde 1997 fertig gestellt. Dabei ist eine hochmoderne Leichtathletik- und Mehrzweckhalle für 3500 Besucher entstanden. Die Halle bietet vier 200m Rundbahnen, acht 60m Wet ... Details

  • DetailsSportkomplex Robert-Koch-Straße

    Sportkomplex Robert-Koch-Straße

    Der Sportkomplex in der Robert-Koch-Straße in Halle ist hauptsächlich dem Leistungssport vorbehalten, denn dort befinden sich die Sportsekundarschule und das Sportgymnasium von Halle. Ebenso befinden sich im Sportkomplex eine im Jahr 2008 gebaute D ... Details

  • DetailsSportparadies Halle

    Sportparadies Halle

    So viel sportliche Aktivität auf der Minigolfanlage oder dem Beachplatz muss belohnt werden. Richtig „auftanken“ Sportler mit einem isotonischen Erdinger Alkoholfrei im Biergarten. Das gibt frische Energie, z.B. auf einer langen Radtour entlang ... Details

  • Details

    Sportplatz Frohe Zukunft

    Das Sportgelände des USV-Sport- und Gesundheitszentrum (SGZ) wird seit der Eröffnung aktiv von Sportlern des USV genutzt. Auf dem Sportplatz haben sich unsere Fußballer, American Footballer, Rugbyspieler, aber auch die Spieler des Frisbee eingefu ... Details

  • Details

    Sportstätte des Radsportverein Zscherben 1909 e.V.

  • Details

    Sprachenzentrum, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Die Hauptaufgabe des Sprachenzentrums besteht in der studienbegleitenden fakultativen und obligatorischen Fremdsprachenausbildung für Studierende aller Fakultäten sowie studienbegleitenden Deutschkursen für ausländische Studierende. Details

  • DetailsSt. Agnus Kirche Köthen

    St. Agnus Kirche Köthen

    Kleiner und unauffällig im Äußeren ist die zweite wichtige Stadtkirche und Stätte kirchenmusikalischer Aufführungen, St. Agnus. 1694 von Gisela Agnes, der Mutter des Bachfürsten Leopold, gestiftet und 1699 vollendet, fügt sie sich in die Häus ... Details

  • Details

    St. Albanus Schkeuditz

    Die St. Albanus Kirche in Schkeuditz liegt im Zentrum der Stadt. Details

  • Details

    St. Anna Kirche Dieskau

    Die Sankt-Anna-Kirche ist die evangelische Kirche des zur Gemeinde Kabelsketal gehörenden Dorfes Dieskau in Sachsen-Anhalt. Details

  • DetailsSt. Briccius-Kirche

    St. Briccius-Kirche

    St. Briccius ist eine evangelische Kirche im Ort Trotha, der heute ein Stadtteil von Halle ist. Sie ist St. Briccius geweiht, einem Schüler von St. Martin von Tours. Details

  • DetailsSt. Georgen-Kirche

    St. Georgen-Kirche

    Die Evangeliumsgemeinde Halle nutz, sanierte und belebte seit 2001 das Kirchengrundstück St.-Georgen im Stadtteil Glaucha und die Kirche St. georg. Details

  • DetailsSt. Gertraud-Kirche Reideburg dauerhaft geschlossen

    St. Gertraud-Kirche Reideburg dauerhaft geschlossen

  • Details

    St. Katharinenkirche

    Die St. Katharinenkirche wurde 1387 erbaut. Details

  • DetailsSt. Laurentius-Kirche

    St. Laurentius-Kirche

    Die St. Laurentius-Kirche wurde im 13. Jahrhundert dem Heiligen Laurentius geweiht. Im 16. Jahrhundert brannte sie, aufgrund von Brandstiftung, aus. Den Brand überstanden hatte nur eine Jahreslosung für das Jahr 1984. Details

  • Details

    St. Magdalenen-Kirche Langenbogen

    Kaum bekannt ist, dass die relativ schmucklose evangelische Dorfkirche St. Magdalenen von Langenbogen ein wertvolles Kleinod der barocken Orgelbaukunst beherbergt. Das Kirchenschiff der evangelischen St.- Magdalenenkirche wurde im Jahre 1826 erbaut ... Details

  • Details

    St. Marien Kirche Freyburg

    Die Freyburger Stadtkirche ist ein Wegpunkt auf der Strasse der Romanik. Oft wird sie als die kleine Schwester des Naumburger Doms bezeichnet, da einige Bauelemente und Verzierungen Ähnlichkeiten aufweisen. Sehenswert ist der geschnitzte Altar und d ... Details

  • DetailsSt. Marienkirche Weißenfels

    St. Marienkirche Weißenfels

    Die 1303 geweihte Kirche St. Marien ist eine spätgotische dreischiffige Hallenkirche. Nach Bränden wurde sie im 15./16. Jahrhundert umfassend erneuert und vergrößert. Der reich geschmückte Chor entstand ab 1429. Das Langhaus wurde ab 1465 durch ... Details

  • Details

    St. Nikolaus Kirche Böllberg

    Die kleine romanische Kirche ist die älteste Kirche Halles. Sie gehört als einzige Kirche Halles zur Straße der Romanik. Kennzeichnend für den romanischen Baustil dieser Kirche sind die kleinen rundbogigen Fenster in der Nord- und Südwand. Das ... Details

  • Details

    St.-Annen-Kirche

    Die Klosterkirche St. Annen war die Kirche des Kamenzer Franziskanerkonvents. Nach der Aufhebung des Klosters wurde sie für den evangelischen Gottesdienst der sorbischen Einwohner genutzt. Details

  • Details

    Stadion Neustadt

    Das Stadion Neustadt befindet sich im Bildungszentrum und liegt etwas auswärts vom Zentrum. Es dient für Sportveranstaltungen. Details

  • Details

    Stadion „An der Rüsterbreite“

    Das Stadion befindet sich an der Rüsternbreite und dient für Sportveranstaltungen als Location. Details

  • Details

    Stadt- und Waagenmuseum Oschatz

    Das Stadt- und Waagenmuseum in Oschatz befindet sich im Zentrum der kleinen sächsischen Stadt in den historischen Gebäuden der Amts- und Ratsfronfeste. Diese grenzt direkt an die zum Teil noch gut erhaltene Stadtmauer an. Das Museum lädt den Besuc ... Details

  • DetailsStadtarchiv

    Stadtarchiv

    Das Stadtarchiv sammelt für die Geschichte und Gegenwart der Stadt bedeutsame Dokumente, Fotos, Pläne, Karten, Postkarten und Vieles mehr. Schenkungen und Nachlässe von Privatpersonen, Vereinen und Firmen können bei vorliegendem öffentlichen Int ... Details

  • DetailsStadtbad Halle

    Stadtbad Halle

    Das historische Stadtbad wurde 1913 bis 1915 nach Plänen des Stadtbaurats Wilhelm Jost gebaut und 1916 eröffnet. Seit 1995 erstrahlt die Fassade wieder im alten Glanz. Im Innenbereich zieren Dekore aus der Zeit des Jugendstils die Fliesen und Bauke ... Details

  • DetailsStadtbad Leipzig

    Stadtbad Leipzig

    Das erste Wellenbad Europas wurde 1916 im Stadtbad in Leipzig in Betrieb genommen. Noch bis in die Neunziger Jahre lernten tausende Leipziger hier das Schwimmen. Heute ist das Leipziger Stadtbad Veranstaltungslocation und wird von der Förderstiftung ... Details

  • DetailsStadtbibliothek Halle

    Stadtbibliothek Halle

    Die Stadtbibliothek Halle wurde im November 1874 als Volksbücherei eröffnet. Nach Hinzukommen einer Musik- und Jugendbücherei und Veränderungen durch die Nationalsozialisten, wurde 1954 der Status als Stadt- und Bezirksbibliothek zuerkannt. Es fo ... Details

  • DetailsStadtcenter Rolltreppe

    Stadtcenter Rolltreppe

    Das StadtCenter Rolltreppe ist das frühere Warenhaus "Rolltreppe" (Poster bei Catapult), welches noch heute in Halle bekannt ist. Vor dem Krieg existierte dort ein Karstadt-Kaufhaus. Details

  • DetailsStadtgarten Glaucha

    Stadtgarten Glaucha

    Im Sommer 2009 ist im Rahmen eines internationalen Workcamps aus einer tristen Baulücke in der Torstraße 31 in Halle ein Stadt- und BürgerInnengarten geworden. Viele Pflanzenspenden und helfende Hände haben es möglich gemacht, dass der Stadtgart ... Details

  • DetailsStadtgottesacker

    Stadtgottesacker

    Der Stadtgottesacker in Halle ist eine Friedhofsanlage nach Vorbild italienischer Campo Santi. Erbaut wurde er von 1557 - 1590 auf dem Martinsberg nach Plänen und unter Leitung des Ratsbaumeisters Nickel Hofmann, der damit ein herausragendes und in ... Details

  • Details

    Stadthalle

    Die Stadthalle Löbejün befindet sich im Kämnitz 1 und liegt daher zentral. Dient als Location für Veranstaltungen jeglicher Art. Details

  • Details

    Stadthalle Löbejün

    Das Festprogramm zu den Loewe-Festtagen finden Sie auf der Website der ICLG e.V. Details

  • Details

    Stadthalle Thomas-Müntzer-Haus

    Die Stadthalle von Oschatz - das Thomas Müntzer Haus - befindet sich im Zentrum der kleinen Stadt in Nordsachsen. In der Stadthalle haben bis zu 435 Personen Platz. Das Thomas Müntzer Haus ist Ort für Veranstaltungen wie Discos, Theater, Comedy, L ... Details

  • DetailsStadthalle Weißenfels

    Stadthalle Weißenfels

    Die Stadthalle Weißenfels im Zentrum der Stadt ist eine Sport- und Mehrzweckhalle. Die Sporthalle ist für Hallenspielarten wie Handball, Basketball, Unihockey, Badminton, Volleyball u. ä. geeignet. 2300 Zuschauer können auf fest installierten bzw ... Details

  • DetailsStadthaus am Markt

    Stadthaus am Markt

    Das Stadthaus am Markt wurde 1891 bis 1894 nach Entwürfen des Kölner Architekten Emil Schreiterer (1852–1923) als städtisches Versammlungs-, Sitzungs- und Festgebäude errichtet. Es ist ein unter Denkmalschutz stehendes Wahrzeichen der Stadt. Details

  • Details

    Stadthof Glaucha

    Seit August 2011 befindet sich der ‚Stadthof Glaucha‘ im Besitz des Postkult e.V. Der Verein Postkult setzt sich für die Bereicherung des kulturellen und kreativen Lebens vor allem in Halle (Saale) ein und macht es sich zum Ziel, kreativen Mensc ... Details

  • Details

    Städtisches Kulturhaus Bitterfeld-Wolfen

    Das Kulturhaus Bitterfeld ist eine Einrichtung der Stadt Bitterfeld-Wolfen und liegt in der Puschkinstraße 3 und somit sehr zentral. Es dient als Location für Theater, Konzerte und Tanz. Details

  • Details

    Stadtkirche Lutherstadt Wittenberg

    Die Stadtkirche Lutherstadt Wittenberg befindet sich direkt im Zentrum der Stadt. Das Gotteshaus dient für Gottesdienste, Konzerte und weitere Veranstaltungen Details

  • Details

    Stadtlabor

    Expeditionen kann man lange planen und weiß doch nicht, was einen erwartet. Es geht darum, neue und unbekannte Wege zu beschreiten, offen zu sein, Neues zuzulassen, spontan zu reagieren, egal was kommt. Details

  • Details

    Stadtmuseum Eilenburg

    Das Eilenburger Museum präsentiert im traditionsreichen Roten Hirsch die wechselvolle 1000-jährige Geschichte der Muldestadt. Im Obergeschoss der einstigen Nobelherberge und der heutigen Gaststätte werden Zeugnisse der Eilenburger Vergangenheit te ... Details

  • Details

    Stadtmuseum Erfurt „Haus zum Stockfisch“

    Das Stadtmuseum Erfurt stellt die über 1260-jährige Geschichte der Stadt Erfurt einschließlich der Vorgeschichte dar. Es bietet Führungen und verschiedene Austellungen an. Details

  • DetailsStadtmuseum Halle Christian-Wolff-Haus

    Stadtmuseum Halle Christian-Wolff-Haus

    Im Renaissancehaus Große Märkerstraße 10 befindet sich das Stadtmuseum Halle. Hier lebte von 1741 bis 1754 der bekannte deutsche Philosoph und Mathematiker des Aufklärungszeitalters Christian Wolff (1679 – 1754). Fortwährend durch Anbauten erw ... Details

  • Details

    Stadtmuseum Naumburg

    Das Stadtmuseum Naumburg befindet sich in der Grochlitzer Str 49 und bitet regelmäßig Führungen und Austellungen an. Details

  • Details

    Stadtpark

    Der Stadtpark der Saalestadt liegt in der nördlichen Innenstadt, zwischen der Straße Opfer des Faschismus, Magdeburger Straße und Stadtgottesacker und ist über 4,5 Hektar groß. Details

  • Details

    Stadtstadion Merseburg

    Das Stadtstadion befindet sich im Hohendorfer Weg 10 in Merseburg und wird hauptsächlich für Fußball- und Sportveranstaltungen genutzt. Details

  • Details

    Stadtteilbibliothek Nord

    Stadtteilbibilothek Nord liegt am Halorenring in der Reilstraße 28 in Halle. Die Familienbibliothek bietet Bücher, Medien und Informationen für alle Altersgruppen. Details

  • Details

    Stadtteilbibliothek West

    Die Stadtteilbibliothek West ist die größte Zweigstelle der Stadtbibliothek. Die Familienbibliothek im Stadtteil Neustadt ist durch viele Veranstaltungen für Kindergärten und Schulen sowie den beliebten Abendveranstaltungen für Erwachsene bekan ... Details

  • DetailsStändehaus Merseburg

    Ständehaus Merseburg

    Das Merseburger Ständehaus befindet sich in unmittelbarer Nähe des Merseburger Doms sowie des Merseburger Schlosses. Dient als Location für Konzerte, Theater und Tanz. Details

  • Details

    Station Endlos

    ein schöner kleiner Club und ein Projekt des Kulturverein - Diemitz e.V. Details

  • Details

    Stattreisen Halle

    Stattreisen Halle befindet sich direkt im Zentrum von Halle am Marktplatz 14. Das Unternehmen bietet Führungen und Rundgänge jeglicher Art an. Details

  • DetailsSteintor-Campus

    Steintor-Campus

    Am Steintor Campus befindet sich das neue Geisteswissenschaftliche Zentrum der Martin-Luther-Universität Halle. Details

  • DetailsSteintor-Variete

    Steintor-Variete

    Mit einer historischen Vergangenheit, die bis in das Jahr 1868 zurückgeht, ist das Steintor-Varieté eine der attraktivsten und ältesten Spielstätten in Europa. Wie für ein Varieté üblich, finden verschiedenste Veranstaltungen in unserem Hause ... Details

  • Details

    Stiftskirche St. Petrus (Petersberg)

    Zwischen Köthen und Halle liegt der Petersberg mit der auf sich befindenden Stiftskirche St Peters. Sie dient nicht nur als Ort für Gottesdienste, sondern auch als Location für Konzerte und andere Veranstaltungen. Details

  • Details

    Straßenbahndepot Schkeuditz

    Ehemaliges Schkeuditzer Eisenbahndepot Details

  • Details

    Straußenfarm Burkhardt

    Die Straußenfarm Burkhardt liegt in Hartha bei Lumpzig im Altenburger Land. Hier finden zahlreiche Veranstaltungen für Groß und Klein statt. Details

  • Details

    Studio 4

    Das Studio 4 ist ein Zentrum für Kindertanz, Modern Dance, Hip Hop, Breakdance und Gesellschaftstanz. Euch erwartet hier ein breites Spektrum an Kursangeboten und ein junges und kompetentes Team. Viel Wert legen wir auf freundliche und sehr familiä ... Details

  • DetailsStudio Halle

    Studio Halle

    Das ehemalige Fernsehstudio im Zentrum von Halle wird ab und an für Veranstaltungen genutzt Details

  • Details

    Südfriedhof Halle

    Der Südfriedhof ist eine Friedhofsanlage in Halle. Er gehört mit dem Nordfriedhof und dem Gertraudenfriedhof zu den größten Friedhöfen der Stadt Halle. Hier finden Führungen statt. Details

  • Details

    Sushi Bar am Opernhaus

    Im Unterschied zum kleinen Bruder am Reileck ist diese Dependance der Sushifreunde-Kette ein „richtiges“ Restaurant, also mit Lounge, wo man an der Bar einen Aperitif nehmen kann, und großem Gastraum mit mehr oder weniger intimen Ecken. Am Sonnt ... Details

  • Details

    Synagoge

    Die Synagoge der jüdischen Gemeinde Halle befindet sich nahe des Wasserturms, in der Humboldstraße 52. Das Gebäude wurde 1894 ursprünglich als Feierhalle des 1864 nordöstlich der Innenstadt von Halle angelegten jüdischen Friedhofs gebaut, und i ... Details

  • Details

    Talkessel Teutschenthal

    Der Talkessel Teutschenthal befindet sich an der Straße des Freidens in Teutschenthal. Der Geruch von verbranntem Gummi in der Nase und ohrenbetäubender Lärm im Ohr – für Fans des Motorsports sind das Genüsse der besonderen Art. Fans der zudem ... Details

  • DetailsTanzbar Palette

    Tanzbar Palette

    Die Palette in der Großen Nikolaistraße in Halle ist einer der beliebtesten Tanzclubs in der Stadt. Vor fast zwanzig Jahren öffnete die Adresse für Halles Nachtschwärmer und Clubpeople ihre Pforten in der Großen Nikolaistrasse im Zentrum von Ha ... Details

  • Details

    Tanzbetrieb

    Der Tanzbetrieb in der Hordorfer Straße in Halle hat seit Ende August 2011 seine Türen für alle Tanz – Kunst – Schaffenden geöffnet. Es soll ein Raum sein, der den Austausch zwischen verschiedenen Kunstformen bietet und ermöglicht. Neben den ... Details

  • Details

    Tanzclub Schwarz-Silber Halle e.V.

    Tanzclub Schwarz-Silber Halle e.V. in der Merseburger Straße in Halle ist das größte Tanz(sport)zentrum in Halle und vereint die verschiedensten Tanzsparten unter seinem Dach. Hier findet man Kurse für Gesellschaftstanz Standard/Latein/Discofox f ... Details

  • DetailsTanzetage im Comcenter

    Tanzetage im Comcenter

    Die Tanzetage befindet sich im Comcenter Halle in der Philipp-Müller-Straße und ist von den Betreibern des bekannten Capitolkinos. Kino findet hier allerdings leider nicht mehr statt. Dafür aber jede Menge Party, die bekannteste ist "Halle tanzt". ... Details

  • Details

    Tanzhaus Halle

    Im Tanzhaus nehmen wir das Leben leicht, sind befreundet und begegnen uns auf Augenhöhe per DU. Getreu nach dem irischen Motto: Ein Fremder ist ein Freund, der dir nur noch nicht begegnet ist. Details

  • Details

    Tanzschule Eichelmann

    Die Tanzschule Eichelmann befindet sich in der Reilstraße in Halle. In angenehmer und lockerer Atmosphäre wird hier seit Jahrzehnten professionell und hoch motiviert das Tanzen vermittelt. Das Welttanzprogramm ermöglicht es Ihnen, überall in der ... Details

  • Details

    Tanztheater ellaH e.V.

    Das Tanztheater EllaH befindet sich in der Adolf-von-Harnack-Straße in Halle. Hier proben seit 1997 eine handvoll Tanzbegeisterte Frauen in einer alten Werkhalle, dessen Flair viele Leute begeistert. Hier wirken Choreographie, Musik, Schauspiel, Med ... Details

  • DetailsTäubchenthal

    Täubchenthal

    Das Täubchenthal in der Wachsmuthstraße 1 in Leipzig ist ein hipper Ort, um tolle Abende zu verbringen. Vor allem Konzerte und Lesungen finden hier statt. Details

  • DetailsTaucha

    Taucha

    Die Stadt Taucha ist eine Kleinstadt im Landkreis Nordsachsen. Sie liegt nordöstlich von Leipzig und grenzt an dessen Stadtgebiet direkt an. In Taucha leben mehr als 15.000 Einwohner. (Foto: Stadtverwaltung Taucha) Details

  • Details

    Tausch & Grosse Hof

    Im Hof der Großen Ulrichstraße 38 in Halle finden regelmäßig kleine saisonale Märkte und Veranstaltungen statt. Zu Ostern, Weihnachten oder Sommerfest - hier finden Sie immer kleine Überraschungen. Details

  • Details

    Taverne Panorama

    Die griechische Taverne Panorama in der Fuchsbergstraße 16 bietet vor allem leckeres Essen ab. Ab und zu finden hier aber auch Veranstaltungen wie Karaoke Abende, Konzerte oder Tanzveranstaltungen statt. Details

  • Details

    Technikmuseum Hugo Junkers

    Das Technikmuseum Hugo Junkers in der Kühnauer Straße in Dessau-Roßlau würdigt das Leben und Schaffen Hugo Junkers, um einen großen deutschen Forscher darzustellen. Das Museum steht heute auf dem ehemaligen Gelände der Junkers-Flugzeugwerke. Da ... Details

  • DetailsTechnisches Halloren- und Salinemuseum Halle

    Technisches Halloren- und Salinemuseum Halle

    Das Technische Halloren- und Salinemuseum in der Mansfelder Straße in Halle ist eine Institution in Halle. Seit mehr als 1.200 Jahren begleitet das Salz die Geschichte von Halle an der Saale. Auch wenn hier nicht mehr industriell Salz gewonnen wird, ... Details

  • Details

    Technologie- und Gründerzentrum Halle GmbH (TGZ)

    Das Technologie- und Gründerzentrum im Weinbergweg in Halle und das Bio-Zentrum Halle bilden die Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft. Sie ist Dienstleister für Gebäudeverwaltung und Gründungsberatung. Details

  • Details

    Teehaus Altenburg

    Das Teehaus in Altenburg in der Marstallstraße 14 ist ein beliebter Ort für Konzerte. Mit seiner grünen Umgebung in der Gartenanlage, angelegt zu Zeiten Friedrichs des II., herrscht eine wunderbar friedliche Atmosphäre. Das Teehaus ist fester Bes ... Details

  • Details

    Templerkapelle Mücheln

    Die Templerkappel Mücheln bei Wettin ist Veranstaltungsort für Konzerte, Bühnenstücke oder andere Zusammentreffen. Details

  • Details

    Templerkapelle Wettin

    Die Templerkapelle in der Lettewitzer Straße in Wettin ist das einzige weitgehend vollständig erhaltene sakrale Bauwerk des Templerordens in Deutschland. Sie wurde mehrere Jahrhunderte zweckentfremdet, beispielweise als Scheune genutzt. (Quelle: ww ... Details

  • Details

    Tennisclub Sandanger e.V.

    Die idyllisch gelegene Anlage des TC Sandanger Halle e.V. befindet sich an der Schnittstelle der halleschen Alt- und Neustadt unterhalb der Mansfelder Straße direkt am Saaleufer und verfügt auf dem großzügigen Areal über 11 Sandplätze. Zum Tenn ... Details

  • Details

    Teutsches Theater Teutschenthal

    Das Teutsche Theater Teutschenthal in der Märkerstraße in Teutschenthal versteht sich als "Dorftheater"- nicht im Sinne von Provinzialität, sondern im Sinne von Unabhängigkeit und künstlerischer Gestaltungsfreiheit. Hier finden Veranstaltungen w ... Details

  • DetailsThalia Buchhandlung

    Thalia Buchhandlung

    Die Thalia-Buchhandlung am Markt in Halle lädt auf zwei Etagen Bücherfreunde zum Stöbern, Schmökern und Kaufen ein. Die Buchhandlung ist aber außerdem Ort von Lesungen und Veranstaltungen. Details

  • DetailsThe Irish Fiddler

    The Irish Fiddler

    Das Irish Fiddler in der Großen Ulrichstraße in Halle ist eine schöne Kneipe mit derben Holzmöbeln, gefühliger irischer Musik, starkem Bier und viel Atmosphäre. Das Pub liegt etwas versteckt in einem Hinterhof. Der wiederum wird im Sommer zum B ... Details

  • DetailsThe Light Cinema

    The Light Cinema

    Das The Light Cinema in der Neustädter Passage in Halle ist die Anlaufstelle für digitales Kino. Es verfügt über drei voll digitalisierte Kinosäle, welche 3D Filme ermöglichen. Weitere digitale Kinosäle sind in Planung. Doch auch Vorführungen ... Details

  • DetailsThe One

    The One

    Das The One befindet sich am Universitätsring in Halle. Eigentlich geht es in dieser Bar ja eher um Cocktails und andere alkoholische Köstlichkeiten, die man im hellen vorderen Raum mit seinen großen Fenstern oder im etwas dunkleren, kuscheligen h ... Details

  • Details

    The Shabby

    Im The Shabby in der Puschkinstraße 22 in Halle finden zahlreiche Konzerte und Tanzveranstaltungen statt. Details

  • Details

    Theater Eisleben

    Das Theater Eisleben liegt im Herzen der Lutherstadt und verspricht Kultur hautnah zu erleben. Details

  • DetailsTheater Mandroschke

    Theater Mandroschke

    Das Theater Mondroschke befand sich in der Rudolf-Ernst-Weise-Straße in Halle. Es gibt in Halle viele freie Theatergruppen. Aber ein Dach über dem Kopf haben sie nicht, denn das Theater Mandroschke ist leider wieder zu. Sie spielen und vor allem ve ... Details

  • DetailsTheater Naumburg

    Theater Naumburg

    Das Theater Naumburg ist das kleinste Stadttheater Deutschlands und befindet sich Am Salztor. Es bietet mit Schauspiel, Figurentheater, TanzTheater-Projekten, Straßen- und Sommertheater, Konzerten, Lesungen und Kabarett eine breite Vielfalt an küns ... Details

  • Details

    Theaterhaus Anna Sophia

    Das Theaterhaus Anna Sophia befindet sich in der Wittenberger Straße in Halle. Es ist ein noch relativ junges Mitglied in der Theatergemeinde von Halle. Gegründet 1995 von Gudrun Haefke, besitzt es seit dem Januar 2004 eine eigene Spielstätte. Das ... Details

  • DetailsTheaterschule Spielzeit

    Theaterschule Spielzeit

    Theaterschule in der Geiststraße im Herzen von Halle von Franka Söll hat unterschiedliche Theatergruppen für Anfängerinnen und Anfänger und für Fortgeschrittene. Das Programm an Kursen und Workshops richtet sich an Kinder und Jugendliche ebenso ... Details

  • Details

    Theologische Fakultät

    Die Theologische Fakultät am Franckeplatz 1 in Halle steht im traditionellen Kontext von lutherischer Reformation, Aufklärung und Pietismus. Details

  • DetailsThomasianum

    Thomasianum

    Das Thomasianum am Universitätsplatz in halle gehört zu den beeindruckendem Gebäudeensemble auf dem Uniplatz in Halle und beherbergt verschiedene Einrichtungen der MLU. Details

  • DetailsThüringer Bahnhof

    Thüringer Bahnhof

    Der Thrüinger Bahnhof befindet sich unweit der Thüringer Straße in Halle. Bei der Gestaltung der Parkanlage im Osten von Halle (Saale) wurden Teile der ehemaligen Bahnanlagen einbezogen. So wurden Abschnitte der Gleisanlagen als Wege gestaltet, an ... Details

  • Details

    Tiergarten Delitzsch

    Der in der Loberaue gelegene Tierpark Delitzsch ist seit seiner Eröffnung am 11. Juni 1968 ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Auf dem ca. vier Hektar großen Areal erwarten Besucher und Besucherinnen exotische und heimische Tiere in m ... Details

  • Details

    Tierpark Eilenburg

    Klein, aber fein ist das Motto des Eilenburger Tierparks. In der vier Hektar grünen Oase inmitten des Stadtparkes haben 210 Tiere von 34 Arten ihr Zuhause. Neben der Affen-Freianlage, in der Hutaffen leben, gibt es Schwein, Pferd und Esel im Haustie ... Details

  • Details

    Tierschutz Halle e.V.

    Der Tierschutz e.V. im Birkenhahnweg 34 in Halle setzt sich für alle Tierarten ein. Er fördert besonders die Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Details

  • Details

    Tomic

    Ins Tomic in der Robert-Koch-Straße in Halle gehen die Leute gern. Dann sehen sie dort die Nachbarn, setzen sich aber nicht auf die Terrasse oder in den großen Raum an der Terrasse, auch nicht vorn an das Grillhäuschen oder in den Wintergarten mit ... Details

  • DetailsTourist-Information im Marktschlößchen

    Tourist-Information im Marktschlößchen

    Die Touristinformation am Marktplatz 12 in Halle. Die Stadt Halle ist mit zirka. 232.000 Einwohnern und einer Fläche von 135 km2 die nach Einwohnern größte Stadt des Landes Sachsen-Anhalt und die viertgrößte im Osten Deutschlands. In der Geburts ... Details

  • Details

    Tourist-Information Merseburg

    Die Touristeninformation Merseburg befindet sich in der Brugstraße 5. Hier können sich Touristen über alle touristischen Highlights von Merseburg informieren. Details

  • Details

    Tourist-Information Wittenberg

    Die Tourist-Information der Lutherstadt Wittenberg berät Sie zu allen Themen Ihrer Urlaubsplanung: Buchung einer Unterkunft, Teilnahme an einer Stadtführung, Tipps zu Ausflügen und Unternehmungen u.v.m. Details

  • Details

    Treffpunkt Lutherplatz

    Herzlich Willkommen im Treffpunkt Lutherplatz in Halle, dort wird Ihnen vieles geboten! Details

  • Details

    Treffpunkt Merseburg

    Der Treffpunkt in Merseburg, Geiseltalstraße 19, organisiert Veranstaltungen für alle Interessierten, insbesondere für die Mieter der Bauverein Halle & Leuna eG. Details

  • Details

    Treffpunkt Neustadt

    Der Treffpunkt in der Hemingwaystraße in Halle organisiert Veranstaltungen für alle Interessierten, insbesondere für die Mieter der Bauverein Halle & Leuna eG. Details

  • Details

    Treffpunkt Thaerviertel

    Der Treffpunkt Thaerviertel ist ein Mietertreff in der Thaerstraße 28 in Halle. Hier finden eine Vielzahl von Veranstaltungen statt, es werden Busreisen unternommen und Theaterbesuche durchgeführt. Details

  • Details

    Turbine Sportplatz

    Die Heimstätte von Turbine Halle ist der “Felsen” im halleschen Stadtteil Giebichenstein zum Saaleblick 11/12 in Halle. Benannt nach dem Heinrich-Heine-Felsen, der sich hoch über der Saale erstreckt, gehört das Sportgelände wohl zu den schön ... Details

  • DetailsTurm

    Turm

    Der Turm ist ein Club im Zentrum von Halle. Er befindet sich in einem Gebäudeteil der historischen Moritzburg am Friedemann-Bach-Platz. Vor mehr als 30 Jahren wurde dieser Turm der Moritzburg von halleschen Studenten in einen Studentenclub aus- und ... Details

  • DetailsUmweltbundesamt Dessau-Roßlau

    Umweltbundesamt Dessau-Roßlau

    Das Umweltbundesamt Dessau-Roßlau befindet sich am Wörlitzer Platz 1. „Für Mensch und Umwelt″ ist der Leitspruch des Umweltbundesamtes – kurz UBA genannt – und bringt auf den Punkt, wofür wir da sind. Als Deutschlands zentrale Umweltbehö ... Details

  • DetailsUmweltzentrum Franzigmark

    Umweltzentrum Franzigmark

    Das BUND-Umweltzentrum Franzigmark liegt nördlich von Halle in der Nähe von Brachwitz. Es bietet preiswert Räume und Übernachtungsmöglichkeiten im Grünen – für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen, Familien, Vereine, Radler, Wanderer, Nat ... Details

  • Details

    Uni-Sporthalle

    Die Sporthalle befindet sich auf dem Weinberg-Campus in der Kurt-Mothes-Str. 5. Sie ist die zweitgrößte Sportstätte. Deshalb finden auch hier vor allem Spielsportarten wie Basketball statt. Aber auch viele Fitnesskurse wie Step-Aerobic, Konditi ... Details

  • DetailsUnikum

    Unikum

    Das Unikum in der August-Bebel-Straße ist die Punkrock und Fussball-Kneipe in Halle/Saale. Alles was das Herz begehrt! Auf zwei Etagen erwartet euch regelmäßig, kostenloses Billard, Tischtennis, der berühmte Old-School Kicker, Dart sowie das exkl ... Details

  • DetailsUniversitäts- und Landesbibliothek

    Universitäts- und Landesbibliothek

    Die Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) in der August-Bebel-Straße in Halle ist die größte wissenschaftliche Allgemeinbibliothek im Land Sachsen-Anhalt. Sie hat einen Bestand von mehr als 5,55 Mill. Bestandseinheiten, der sich auf die Zent ... Details

  • Details

    Universitätsklinik und Poliklinik für. Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

    Die Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bietet Behandlungsangebote für Menschen mit psychischen Störungen. Dabei verfügt sie über ambulante, teilsta ... Details

  • Details

    Universitätsklinikum Halle (Saale)

    Im Universitätsklinikum Halle (Saale) in der Ernst-Grube-Straße 40 in Halle sind die modernen medizinischen Krankenversorgungseinrichtungen einer traditionsreichen Universität vereint. Engagierte Ärzte, Pflegende und Mitarbeiter in der Verwaltung ... Details

  • DetailsUniversitätsplatz

    Universitätsplatz

    Der Universitätsplatz am Uniring im Zentrum von Halle ist der zentrale und immer belebte Campus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Sommer platzt der Ort an Studenten, die hier in ihre Hefte gucken, sich unterhalten oder ihre Mittags ... Details

  • Details

    Universitätssporthalle

    Die Sporthalle in der Selkestraße in Halle gehört zu den größten Sportstätten. Deshalb finden vor allem die Spielsportarten wie Hand-, Volley- und Floorball und Badminton hier statt sowie hallenfüllende Angebote wie Zumba, Bokwa und Aerobic X-B ... Details

  • DetailsUpperclub

    Upperclub

    Der Upperclub in der Großen Nikolaistraße 9 bis 11 in Halle ist ein kleiner und intimer Ableger der benachbarten Palette. Nahezu jedes Wochenende findet hier eine fette Party statt. Wenn mal keine Veranstaltung auf dem Plan steht, könnt ihr den Cl ... Details

  • DetailsUrania 70

    Urania 70

    Im ehemaligen Kino Urania 70 am Moritzburgring in Halle befindet sich das Flower Power. Nachdem das Kino jahrelang leer stand und der Verfall drohte, ist es nun gelungen dem Gebäude neues Leben einzuhauchen. Das Flower Power hat beinah täglich geö ... Details

  • DetailsVerbraucherzentrale/ Beratungsstelle Halle

    Verbraucherzentrale/ Beratungsstelle Halle

    Die Verbraucherzentrale in der Oleariusstraße 6b in Halle ist ein gemeinnütziger Verein, der sichfür die soziale Entwicklung der Wirtschaft einsetzt. "Die Wirtschaft soll dem Verbraucher dienen." Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V. setzt s ... Details

  • Details

    Verein Mit Handicap leben e.V.

    Der Verein mit Handicap leben e.V. an der Saalebahn 2 in Halle widmet sich dem Motto: Mit Handicap leben … und den Spaß am Leben nicht verlieren. Das ist unter anderem ein Grund, warum es in dem Verein geht. Er möchte mit den Projekten dazu beitr ... Details

  • Details

    Verlagshaus Neuer Weg

    Das Verlagshaus Neuer Weg in Halle ist ein denkmalgeschütztes früheres Verlagsgebäude in der Oberen Leipziger Straße 61. Bis zum Jahr 1992 wurde in dem Gebäude mit Druckerei, das sich auf der Rückseite bis zur Franckestraße erstreckt, unter an ... Details

  • Details

    Villa am Bernsteinsee

    In der Region Bitterfeld gehört die 1896 erbaute Fabrikantenvilla zu den repräsentativsten Gebäuden. Im Jahre 1999 wurde die Villa von der Sparkasse erworben und von Grund auf renoviert. Nun haben Sie hier die Chance, stilvoll zu übernachten, her ... Details

  • DetailsVilla del Vino

    Villa del Vino

    In der Villa del Vino in der Ankerstraße 15 in Halle verkauft man nicht einfach nur Wein. Hier werden Wein und seine Philosophie gelebt. Neben der großen Auswahl an Rebsäften kann man Weinseminare, Weinverkostungen und -exkursionen mitmachen und T ... Details

  • DetailsVilla Jühling

    Villa Jühling

    Die Villa Jühling in der Semmelweisstraße 6 in Halle ist ein evangelisches Bildungs- und Projektzentrum am Stadtrand von Halle (Saale) in der Dölauer Heide. Träger ist der gleichnamige Verein. Er wurde 1992 gegründet. Mittelpunkt und Namensgeber ... Details

  • DetailsVilla Kobe

    Villa Kobe

    Die Villa Kobe in der Willy-Brandt-Straße 65 in Halle wurde in den Jahren 1891-92 in der damaligen Lindenstraße, von den Kaufleuten Paul und Elise Kobe erbaut. Das Haus, welches im Stile italienischer Palazzia der Hochrenaissance gebaut wurde, ist ... Details

  • Details

    Villa Rabe

    In der Villa Rabe am Riveufer 5 in Halle finden regelmäßig Ausstellungen statt. Vor allem die Christliche Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe nutzt dieses Haus. Sie möchte der Kunst und Kultur Raum geben. Nicht nur, weil die Akademie in ei ... Details

  • Details

    Villa Rosental Leipzig

    Die Villa Rosental in der Humboldtstraße 1 in Leipzig ist ein Veranstaltungsort für Konzerte, Lesungen und vieles mehr. Details

  • DetailsVL

    VL

    Der Verein Kellnerstrasse e.V. in der Ludwigstraße 37 in Halle wurde im Jahr 1990 von einigen ehemaligen DDR-Oppositionellen gegründet. Ziel des Vereines war und ist es, einen Freiraum für alternative soziale Organiastionssysteme zu erhalten. Disk ... Details

  • DetailsVölkerschlachtdenkmal

    Völkerschlachtdenkmal

    Vom 16. bis 19. Oktober 1813 war Leipzig Schauplatz der Völkerschlacht. Die verbündeten Heere Russlands, Preußens, Österreichs und Schwedens errangen dabei den entscheidenden Sieg über Napoleon und dessen Alliierte auf deutschem Boden. Die Bilan ... Details

  • DetailsVolksbad Angersdorfer Teiche

    Volksbad Angersdorfer Teiche

    Das Freibad Angersdorfer Teiche befindet sich am südlichen Rand von Halle-Neustadt. Hier hat man einen Sandstrand, sauberes Wasser, großzügige Liegewiesen, Kinderspielplätze, Kegelbahn, Tischtennisplatten, Biergarten, Fußball- und Beachvolleybal ... Details

  • DetailsVolksbühne am Kaulenberg

    Volksbühne am Kaulenberg

    Etwas versteckt liegt in einer Seitenstraße in der Nähe von Uni und Campus die Volksbühne am Kaulenberg. In dieser mit viel Liebe und Herzblut, Licht und gemütlichen Couches eingerichteten Bühne lässt es sich gut Theater gucken. Details

  • DetailsVolkshochschule Halle

    Volkshochschule Halle

    Die Volkshochschule Halle (VHS) wurde am 11. Oktober 1919 gegründet. Sie war zu dieser Zeit eine von deutschlandweit etwa 140 Abendvolkshochschulen und durchlief bis in das Jahr 1933, in dem in Deutschland alle Volkshochschulen aufgelöst wurden, ei ... Details

  • DetailsVolkspark

    Volkspark

    Der Volkspark in Halle in der Schleifstraße 8a bietet verschiedenen Mietern Raum. Das im Juli 1907 eingeweihte Volkspark-Gebäude gehört zu den größten und prominentesten Volkshäusern, die bis 1914 im mitteldeutschen Raum entstanden. Hoch über ... Details

  • DetailsVon-Seckendorf-Platz

    Von-Seckendorf-Platz

    Der Von-Seckendorf-Platz in Halle ist zentraler Bestandteil des Weinbvergcampus der Uni Halle. Der Weinbergcampus ist ein Wissenschafts-, Forschungs- und Wirtschaftsstandort und der zweitgrößte in Ostdeutschland dieser Art. Nicht nur zur Langen Nac ... Details

  • DetailsWaldbühne Altenbrak

    Waldbühne Altenbrak

    Die Waldbühne in Altenbrak ist eine im Jahre 1951 angelegte Naturbühne. Sie befindet sich an einem Berghang am Ostrand des Ortes und bietet rund 940 Personen die Möglichkeit Sommertheater hautnah zu erleben. Durch die Anordnung der Sitzplätze hat ... Details

  • Details

    Waldbühne Altenbrak

    Die Waldbühne Altenbrak in Thale liegt mitten im schönen Harz. Hier finden zahlreiche Theateraufführungen, auch für Kinder, statt. Auch Konzerte oder anderen Bühnenerlebnissen kann man hier lauschen. Details

  • Details

    Waldhotel Halle

    In gepflegter Atmosphäre können Sie im Waldhotel in der Otto-Kanning-Straße 57 in Halle nächtigen uns speisen. Im Restaurant mit Blick auf und seine Heide kann man rustikales und gemütliches Ambiente beim Dinieren in trauter Zweisamkeit genieß ... Details

  • Details

    Waldkater

    Am Eingang der Heide im Waldkater 1 befindet sich eines der ältesten Ausflugslokale in Halle. Seit 1848 schenkt man hier nämlich Bier aus. Ihren Namen verdankt die Gaststätte einem Exemplar eines Waldkaters, der damals in der Dölauer Heide lebte. Details

  • Details

    Waldorfer Jugendtreff

    Der Waldorfer Jugendtreff in der Lauchstädter Straße 24 in Halle bietet eine Anlaufstelle für jeden, der Hilfe braucht oder geben möchte. Selbstverständlich ist hier auch einfach nur mit anderen Jugendlichen abhängen möglich. Details

  • DetailsWaschhaus

    Waschhaus

    Das Waschhaus in Halle in der Böckstraße 1 ist weitmehr als nur ein Waschsalon. Suppe, Eier, Müsli, Cornflakes, Salate und natürlich alle möglichen Brötchen - das Waschhaus sorgt dafür, dass die Versorgung steht, wenn erst einmal die Maschine ... Details

  • DetailsWasserturm Nord

    Wasserturm Nord

    Der Wasserturm am Rossplatz in Halle wurde 1898 erbaut. Er ist 54 Meter hoch und umfasst 1500 Kunikmeter. Er begrüßt die Besucher unserer Stadt aus nördlicher Richtung kommend als Erster. Details

  • Details

    Weinberg Mensa

    Die Mensa Weinberg befindet sich zentral auf dem Campus am Weinberg in unmittelbarer Nachbarschaft zu verschiedenen Einrichtungen der Universität in Halle. Von diesen universitären Einrichtungen ist die Mensa in wenigen Gehminuten zu erreichen. Details

  • Details

    Weingut Hey

    Das Weingut der Familie Hey befindet sich in Naumburg bei Halle. Alles begann mit dem Enthusiasmus von Reinhard und Sigrun Hey die 2001 mit dem Kauf einer hervorragenden Parzelle der Steillage Naumburger Steinmeister und eines direkt am Fuß der Wein ... Details

  • DetailsWeingut Rollsdorfer Mühle

    Weingut Rollsdorfer Mühle

    Die Weinberge des Familienbetriebes in erster Generation liegen im schönen Saale-Unstrut-Gebiet. Details

  • Details

    Weingut Schloss Seeburg

    Das Schloss Seeburg besticht mit seiner über 1.000-jährigen Geschichte und seinem Weingut mit 2,0 Hektar und 7 Weinsorten. Unter anderem hat das Weingut die "älteste zusammenhängende Elblingfläche" Sachsen Anhalts in Höhnstedt. Bei Lutherstadt ... Details

  • Details

    Weinstraße Mansfelder Seen

    Die Weinstraße Mansfelder Seen zwischen Zappendorf im Saalkreis und Unterrißdorf im Mansfelder Land vereint heutige und ehemalige Weinbauorte. Sie ist 25 km lang. Auf befestigten Land- und Nebenstraßen verläuft sie durch die Orte Zappendorf, Lang ... Details

  • DetailsWelcome Treff Café

    Welcome Treff Café

    Herzlich willkommen im WELCOME Treff am Waisenhausring 2 in Halle – einem offenen Ort für Geflüchtete und Engagierte mit ehrenamtlichen Sprach- und Kulturangeboten, Lesestunden, Kreativ- und Handarbeiten und vielem mehr. Alle sind eingeladen, an ... Details

  • DetailsWeltladen am Eselsbrunnen

    Weltladen am Eselsbrunnen

    Das Fair-Handels-Fachgeschäft in ist Halle an der Saale in der Schmeerstraße 10 zu finden. Der Faire Handel ist ein alternativer Ansatz zum konventionellen internationalen Handel. Er ist eine Handelspartnerschaft, die eine nachhaltige Entwicklung f ... Details

  • Details

    Wends Sprechstube

    In Wends Sprechstube in der Bernburger Straße 29 in Halle finden regelmäßig politische Diskussions- und Gesprächsrunden der SPD statt. Neben Vorträgen und Debatten mit aktuellem Bezug stehen hier dem Zuhörer auch die Türen für Fragen offen. Details

  • DetailsWenzel Prager Bierstuben Halle

    Wenzel Prager Bierstuben Halle

    Die Wenzel Prager Bierstuben befinden sich in der Großen Nikolaistraße in Halle. Auch wenn das Bier hier im Namen steht: Getränke spielen nur eine Nebenrolle. Die Wenzel Prager Bierstuben sind eine gemütliche Restauration im Herzen der Stadt mit ... Details

  • Details

    Werkleitz Festivalzentrum Kleine Märkerstraße 7a

  • DetailsWerkleitz Gesellschaft e.V.

    Werkleitz Gesellschaft e.V.

    Werkleitz wurde 1993 im Dorf Tornitz/Werkleitz gegründet und ist seit 2003 im Schleifweg 6 in Halle ansässig. Werkleitz unterstützt professionelle Künstler und Kunstnachwuchs, realisiert und präsentiert Filmkultur und Medienkunst, vom Kurzspielf ... Details

  • Details

    Westbad Leipzig

    Direkt am Lindenauer Markt gelegen, unweit des Theater der Jungen Welt und in Laufnähe zur Schaubühne Lindenfels, ist das Westbad Leipzig ein herausragender Beitrag in einem kreativen und anziehenden Stadtteil. Details

  • Details

    Westflügel Leipzig

    Der Westflügel der Schaubühne Lindenfels ist ein internationales Produktionszentrum für Figurentheater in der Leipziger Hähnelstraße 27 in Leipzig Plagwitz. Neben dem Erhalt und der Sanierung der Immobilie ist es Ziel der Initiative, einen inter ... Details

  • Details

    Whispers Records

    Im Whispers Records in der Oleariusstraße 5 in Halle gibt es neueste und beste Platten zu kaufen. Schallplatten erleben momentan wieder ein Release, sodass es sich lohnt hier vorbeizuschauen. Denn Musik kann man nicht besser genießen, als beim Krat ... Details

  • DetailsWildschütz

    Wildschütz

    Das Restaurant Wildschütz in der Barfüßer Straße 8 ist der Wildspezialist in Halle - ein ausgesprochen solides Gasthaus, das einem bürgerlichen Publikum ebenso ans Herz gelegt sei wie ernährungs- und preisbewussten Gästen, wenn sie nicht gerad ... Details

  • DetailsWilhelm-Friedemann-Bach-Haus

    Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus

    Das Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus befindet sich in der Großen Klausstraße 12 in Halle. Anlässlich des 300. Geburtstages von Wilhelm Friedemann Bach (1710–1784) wurde in Halle sein ehemaliges Wohnhaus in der Großen Klausstraße baulich wieder her ... Details

  • Details

    Willi-Sitte-Galerie

    Die Willi-Sitte-Galerie befindet sich in der Domstraße in Merseburg. Mitte des Jahres 2002 erhielt die Stadt Merseburg das Angebot, das Lebenswerk des weltbekannten Malers Willi Sitte durch eine künftige Stiftung verwalten und eine Dauerpersonalaus ... Details

  • Details

    Wohngucker

    Der Wohngucker in der Neustädter Passage 17B in Halle ist ein gemütlicher Laden für alle, die auf Wohnungssuche sind und befindet sich im Neustadt Centrum. Hier finden Lesungen, Gesprächsnachmittage oder andere Veranstaltungen für umliegende Anw ... Details

  • DetailsWörmlitzer Kirche St. Petrus

    Wörmlitzer Kirche St. Petrus

    Die Dorfkirche St. Petri von Wörmlitz in Halle stammt aus der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts und gehört damit zu den ältesten Baudenkmalen von Halle. Sie wurde im Jahr 1184 erstmalig schriftlich erwähnt und war zunächst eine Filiale der Radewel ... Details

  • DetailsWUK Theaterquartier

    WUK Theaterquartier

    Das WUK Theater Quartier befindet sich am Holzplatz in Halle in der Nähe des Gasometers. Es handelt sich dabei um das ehemalige Kulturhaus Kurt Wabbel. Dies ist eine Spielstätte der Schauspieler-Vereinigung Wolter und Kollegen. Details

  • Details

    Würfelpech e.V.

    Spielen geht auch ohne Handy oder Computer! Wirklich. Der Würfelpech e.V. in Halle ist eine gemeinnütziger Verein zum Thema Jugendarbeit mit dem Fokus auf nichtelektronischer Freizeitbeschäftigung. Details

  • Details

    Yogastudio Ganesha

    Das Yogastudio-Ganesha in Halle an der Saale befindet sich im Paulusviertel an der Ludwig-Wucherer-Straße 72 Ecke Goethestraße in direkter Nachbarschaft zum Waschsalon. Das Studio wurde im Mai 2015 von der Yogalehrerin Annett Wolf in Kooperation mi ... Details

  • DetailsZazie Kino

    Zazie Kino

    Die Kinobar Zazie befindet sich im Gegensatz zu allen anderen Kinos von Halle im direkten Zentrum der Stadt. In der kleinen Ullrichstrasse, in der sich die angesagtesten Bars und Restaurants der Saalestadt befinden, dort ist auch die Heimat des Zazie ... Details

  • DetailsZeitgeschichtliche Forum Leipzig

    Zeitgeschichtliche Forum Leipzig

    Das Zeitgeschichtliche Forum hat seinen Sitz in der Grimmaischen Straße in Leipzig. Die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ist an drei Standorten in Bonn, Leipzig und Berlin vertreten. Besucherfreundlich und erlebnisorientie ... Details

  • DetailsZeitkunstgalerie Halle

    Zeitkunstgalerie Halle

    Die Privatgalerie zwischen Händelhaus und Musikhochschule gehört zu den traditionsreichsten Galerien der Stadt Halle. Das Domizil der Kunsthändlerin Jutta Wittenbecher bietet gleich zeitig Platz für Außtellungen und Veranstaltungen wie Kunstgesp ... Details

  • Details

    Zeitz Dom „St. Peter und Paul“

    Konzerte, MDR Musiksommer Details

  • Details

    Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen

    Das Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen (ZNS) vereint unter einem Dach ausgewählte naturkundliche Sammlungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Diese Sammlungen sind einzigartig in Europa. Über einen Zeitraum von mehr al ... Details

  • Details

    Zentrum für Schul- und Bildungsforschung (ZSB)

    Das „Zentrum für Schul- und Bildungsforschung“ (ZSB) am Franckeplatz 1 in Halle, das als eines der Interdisziplinären wissenschaftlichen Zentren (IWZ) der MLU seit 1994 besteht, hat einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit seither in der Entwicklung ... Details

  • DetailsZiegelwiese

    Ziegelwiese

    Die Ziegelwiese in Halle ist ein begehrter Treffpunkt von Groß und Klein. Gemütlich spazieren gehen, an der Wasserfontäne spielen oder sich auf einer Bank die Sonne ins Gesicht scheinen lassen, auf dem kleinen Ort an der Peißnitz lässt es sich e ... Details

  • Details

    Zirkuszelt am Rossplatz

    Das Zirkuszelt am Rossplatz in Halle ist der Auftrittsort des Zentrums für Zirkus und Bewegtes Lernen e.V. Im Zirkus Klatschmohn trainieren derzeit 100 Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren Zirkusdisziplinen wie Einradfahren und Kugellaufe ... Details

  • DetailsZoo Halle

    Zoo Halle

    Der Bergzoo von Halle in der Reilstraße 57 konnte im Jahr 2001 seinen 100sten Geburtstag feiern. Er öffnete am 23.5. 1901 mit einem Bestand von 196 Tieren von 94 Arten auf dem 130m hohen Porphyrfelsen seine Pforten. Von dieser felsigen Lage leitet ... Details

  • DetailsZoo Leipzig

    Zoo Leipzig

    Mit seiner Modernisierung zum "Zoo der Zukunft" hat sich der Zoo Leipzig in den vergangenen 15 Jahren zu einem der modernsten Tiergärten der Welt entwickelt und gehört sowohl für Besucher als auch in der Fachwelt zu den renommiertesten Zoos ... Details

  • DetailsZum groben Gottlieb

    Zum groben Gottlieb

    Im Groben Gottlieb in der Großen Märkerstraße 20 in Halle stehen Erbseneintopf, Heißes Eckchen, Schweinemedaillons und Milchreis gleich ganz oben auf der Karte. Auch wenn es ein bisschen einfältig ist, hier gleich zu Beginn die Karte zu zitieren ... Details

  • DetailsZum Samowar

    Zum Samowar

    Das russische Restaurant zum Samowar in der Scharrenstraße 4 in Halle bietet lauter feine Kleinigkeiten, die ein opulentes Mahl ergeben. Will sagen: Wähle aus den verschiedenen Speisen einige aus und stelle dir so deine Mahlzeit zusammen. Wobei nat ... Details

  • Details

    Zum springenden Ludwig

    Zum Spingenden Ludwig in der Ludwigstraße 18 in Halle ist ein gemütlicher Treffpunkt. Warme & Kalte Getränke, Cocktails, Reichhaltiges Speisen-Angebot, Dart (3x), Billard & Tischtennis, Poker, Skat, Schach & andere Spiele, Disko & verschiedenste V ... Details

  • DetailsZur Schnitzelwirtin

    Zur Schnitzelwirtin

    Schnitzel satt gibt's in der großen Märkerstraße 18 in Halle - und zwar in doppelter Hinsicht. Zum einen ist die Auswahl an Variationen sehr groß. Auf etwa 60 bis 70 Positionen sind wir beim Durchsehen der Speisekarte gekommen, ganz genau haben w ... Details

  • Details

    ZZB

    Das Zentrum für Zirkus und bewegtes Lernen Halle e.V. in der Großen Steinstraße 34 in Halle fördert Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Sport, insbesondere in den Zirkusdisziplinen Akrobatik, Luftartistik, Jonglage und Gleichgewichtskünste. Da ... Details