Die Wiemann Bibel. Die Bibel, die durch Bilder spricht

1710 hatte Carl Hildebrand Freiherr von Canstein (1667–1719) in den Glauchaschen Anstalten, wie die Franckeschen Stiftungen im 18. Jahrhundert hießen, die erste Bibelanstalt der Welt gegründet - die Cansteinsche Bibelanstalt - , um die Lutherbibel allen Gläubigen zugänglich zu machen. In einer einzigartigen Symbiose, wieder im Dachgeschoss, diesmal im historischen Lagergebäude der Cansteinschen Bibelanstalt, können Sie die Wiedmann Bibel und ihre Entstehung in einer Ausstellung kennenlernen. Rundgänge durch die Ausstellung sind auf Anfrage beim Mitteldeutschen Bibelwerk - Canstein Bibelzentrum möglich. Nutzen Sie dafür gerne auch das Kontaktformular oben auf dieser Seite.

https://www.francke-halle.de/de/ausstellung/wiedmann-bibel



Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1, Tel. 0345 212 74 50 www.francke-halle.de
Haus 52

02.12.2022 bis 19.03.2023

jeweils

Sa. : 12.30 bis 16.30 Uhr





  • kostenfrei

Franckesche Stiftungen

0345 - 2127-404
Zur Webseite

Anfahrt:

Franckeplatz 1
06110 Halle


Haltestelle // 139 m entfernt

Franckeplatz
Rannische Straße
06108 Halle
Tram: Linien 1, 3, 4, 6, 7, 8, 9, 11, 95 Bus: Linien 91, 97