Lange Nacht der Wissenschaften Halle, (Foto: © Maike Glöckner)

Lange Nacht der Wissenschaften

Die 21. Lange Nacht der Wissenschaften wird von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zusammen mit zahlreichen weiteren Forschungseinrichtungen und der Stadt Halle organisiert. In der Zeit von 17 Uhr bis Mitternacht präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende ihre Arbeitsgebiete mit Experimenten, Science Slams, Führungen, Vorlesungen und Diskussionsrunden. Zusätzlich gibt es auf dem Universitätsplatz ein umfangreiches Bühnenprogramm, auf dem Steintor-Campus findet eine "Summer Lounge" mit Musik, Barbecue und Angeboten für Kinder statt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein gedrucktes Programmheft. Es ist voraussichtlich ab Montag, 24. Juni 2024, in der Tourist-Information im halleschen Marktschlösschen, Marktplatz 13, und online als E-Paper erhältlich.

http://www.lndwhalle.de/



Universitätsplatz, Universitätsplatz 9, Tel.

05.07.2024: 17.00 Uhr
  • kostenlos

Martin-Luther-Universität Halle

0345/ 55 20
Zur Webseite



Anfahrt:

Universitätsplatz 9
06108 Halle


Haltestelle // 150 m entfernt

Neues Theater
Große Ulrichstraße
06108 Halle
Tram: Linien 3,7,8 Bus: Linie 97