Textilien
Textilien, (Foto: © Désirée Schergun)

Textilien von Désirée Schergun

In ihrer Bachelor-Abschluss-Kollektion "Die alte Sprache und das Meer" wird das Aussterben des Wangerooger Friesisch-Dialektes in textiler Form erzählt. Inspiriert vom Klang der toten Sprache, dem Meer und den zerstörerischen Launen der Nordsee, zeigt sie veredelte Siebdruckstoffe, Gewebe und freie stoffliche Arbeiten. Das Hörbare wird sicht- und fühlbar, die Hände und Augen werden zu Ohren und beleben den toten Dialekt neu.

http://www.weiberwirtschaft-halle.de/



Frauenzentrum Weiberwirtschaft, Karl-Liebknecht-Straße 34, Tel. 0345 202 43 31, www.weiberwirtschaft-halle.de/

25.01.2020 bis 31.01.2020

jeweils
Mo.: 10.00 bis 15.00 Uhr
Di.: 10.00 bis 15.00 Uhr
Mi.: 10.00 bis 15.00 Uhr
Do.: 10.00 bis 15.00 Uhr
Fr.: 10.00 bis 15.00 Uhr

Frauenzentrum Weiberwirtschaft

0345 202 43 31
Zur Webseite

Anfahrt:

Karl-Liebknecht-Straße 34
06114 Halle


Haltestelle // 156 m entfernt

Mühlweg
Mühlweg
06108 Halle
Tram: Linie 8