Rheinische Kantorei Edzard Burchards
Rheinische Kantorei Edzard Burchards, (Foto: © Thomas Kost)

12. Köthener Herbst - Abschlusskonzert

Bach war ein musikalischer Avantgardist. Aber gleichzeitig verehrte er die Werke seiner musikalischen Vorfahren, insbesondere die seines Eisenacher Onkels Johann Christoph Bach. Galt dieser doch im Kreise der Familie schon bald als der „große und ausdrückende Componist“. Sein Einfluss auf Johann Sebastian Bach war immens. Nach 1724 hatte dieser eine Sammlung von Vokalwerken seiner Thüringer Vorfahren erworben und in einer Handschriften-Kollektion, dem „Altbachischen Archiv“ zusammengeführt. Dieser Notenschatz galt seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs als verschollen. Als „Beutekunst“ war er zusammen mit anderen Musikalien 1945 zunächst nach Moskau und später nach Kiew gebracht worden, wo er 1999 wieder aufgespürt und dann nach Berlin zurück geführt wurde.

Für Bach waren diese Kompositionen von eminenter Bedeutung. Seine eigenen Motetten stehen durchaus in dieser Tradition, wenngleich sie sich auch als Aufbruch in musikalisches Neuland erweisen. Die Gegenüberstellung von traditionellem und modernerem Vokalstil erfolgt im Abschlusskonzert des 12. Köthener Herbstes am 22. September 18.00 Uhr mit der Rheinischen Kantorei und dem Kleinen Konzert unter der Leitung von Edzard Burchards. Wir verdanken den Ensembles und ihren Dirigenten (dem Bach-Preisträger Hermann Max und Edzard Burchards) die Entdeckung und Erschließung zahlloser unbekannter Vokalwerke aus vier Jahrhunderten. Die Liste der seit 1988 vorgelegten Einspielungen ist endlos und umfasst inzwischen mehr als 80 CD-Aufnahmen. Vieles davon wurde zum ersten Mal für den Weltmarkt eingespielt. Das Konzert am 22. September in der Jakobskirche ist also vielversprechend.

http://www.bachfreunde-koethen.de

Ticket kaufen



Jakobskirche Köthen, Hallesche Straße 15, Tel.

22.09.2019: 18.00 bis 20.00 Uhr
  • Karten zu I: 35€ (ermäßigt 30€), zu II: 25€ (ermäßigt 20€), zu III: 15€ (ermäßigt 10€)
  • Ticket kaufen

Eventmanager

0345-9760936
Zur Webseite

Anfahrt:

Hallesche Straße 15
06366 Köthen


Haltestelle // 1.1 km entfernt

Bahnhof Köthen
Bahnhofsplatz 8
06366 Köthen
S-Bahn, DB, Abellio