Toccata. Ein Nachtstück über Robert Schumann
Toccata. Ein Nachtstück über Robert Schumann, (Foto: © Matthias Friedrich)

Toccata. Ein Nachtstück über Robert Schumann

Aus einer Hammond-Orgel M3, Texten aus Schumanns Tagebuch, Figuren und Automaten entsteht ein Kaleidoskop ineinander laufender Motive; eigenständig und einander ergänzend bilden sie einen Zusammenklang. Bildgewaltig und atmosphärisch entfaltet sich ein Kosmos, der düster und schwermütig, voller Sorgen und Liebe ist. Doch bunt und voller Leben vermögen hin und wieder Schmetterlinge das Dunkel zu brechen und von Heiterkeit und Hoffnung zu erzählen. Im Jahr 2000 entstand diese zweite Inszenierung für Erwachsene von Wilde & Vogel, die seither in Ländern wie Bangladesh und Indien, Frankreich und Großbritannien, Polen und den USA gezeigt und mehrfach ausgezeichnet wurde. Regisseur Frank Soehnle ist Gründer des figuren theater tübingen, einem der erfolgreichsten Figurentheaterbühnen Deutschlands.

http://westfluegel.de



Westflügel Leipzig, Hähnelstr. 27, Tel. 0341 / 2609006, www.westfluegel.de

13.09.2019: 21.00 bis 23.00 Uhr
14.09.2019: 21.00 bis 23.00 Uhr
15.09.2019: 11.00 bis 13.00 Uhr

Eventmanager

0345-9760936
Zur Webseite

Anfahrt:

Hähnelstr. 27
04177 Leipzig


Haltestelle // 119 m entfernt

Karl-Heine/ Merseburger Str.
K.-Heine-/Merseburger Straße
04229 Leipzig
14