Flyermotiv zur Ausstellung
Flyermotiv zur Ausstellung, (Foto: © Schloss Hartenfels)

Kriege und Feste – Werke aus der Schenkung Sammlung Hoffmann

Die Ausstellung „Kriege und Feste – Werke aus der Schenkung Sammlung Hoffmann“ präsentiert in Kooperation mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden erstmals zeitgenössische Kunst auf Schloss Hartenfels in Torgau. Das bedeutende kurfürstlichen Residenzschloss aus der Zeit der Renaissance und der Reformation bildet den Ausgangspunkt für die Zusammenstellung der Werke. Die Arbeiten setzen sich mit Motiven von Krieg und höfischem Prunk auseinander. Sie reflektieren dabei unter anderem Rollenbilder der Geschlechter in Vergangenheit und Gegenwart. Die extra für Schloss Hartenfels konzipierte Ausstellung versammelt Arbeiten international bedeutender Künstlerinnen und Künstler wie Marina Abramović, Vanessa Beecroft und Richard Tuttle.

https://www.schloss-hartenfels.de



Schloss Hartenfels Torgau, Schlossstraße 27 , Tel. (03421) 758-10 89, www.schloss-hartenfels.de
Kurfürstliche Gemächer und Schlosskapelle, Flügel B

14.10.2019 bis 03.11.2019

jeweils
Di.: 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 10.00 bis 18.00 Uhr
Do.: 10.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 10.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 10.00 bis 18.00 Uhr
So.: 10.00 bis 18.00 Uhr

Schloss Hartenfels Torgau

(03421) 758-10 89
Zur Webseite

Anfahrt:

Schlossstraße 27
04560 Torgau


Haltestelle // 1.13 km entfernt

Bahnhof Torgau
Dommitzscher Straße 1
04860 Torgau
Sachsen