Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina
Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, (Foto: © Promo)

Silbersalz-Festival 2019

Das internationale Wissenschaftsfilm- und Medienfestival SILBERSALZ findet vom 20. bis zum 23. Juni 2019 zum zweiten Mal in Halle (Saale) statt. In einer Kombination aus Festival- und Konferenz-Programm macht SILBERSALZ Wissenschaft auf anschauliche Weise erlebbar und dient gleichzeitig als Plattform für Austausch und wechselseitige Inspiration.

Die zweitägige SILBERSALZ-Konferenz ist ein geschlossenes Format, das aus Keynotes, Podiumsdiskussionen, Fallstudien und dem Science & Media Pitch besteht. Sie findet vom vom 22. bis 23. Juni an der Leopoldina statt. Wissenschaftler und Medienschaffende haben hier die Möglichkeit, die neuesten Entwicklungen in der Wissenschafts- und Medienkommunikation zu diskutieren, ihre Erkenntnisse zu teilen und neue Verbindungen zu knüpfen.

In diesem Jahr führt eine handverlesene Reihe von Wissenschaftlern, Forschern und Denkern ein interdisziplinäres Publikum durch die Überraschungen und Kontroversen, die sich hinter dem Konferenzthema „The Science of Love“ verbergen. Neue Ansätze aus der Neurowissenschaft, Philosophie, Evolutionsbiologie, Soziologie, Geschichte, Psychologie, sowie der Medien- und Technologiebranche werden zusammengebracht, um den Geheimnissen der Liebe auf den Grund zu gehen.

Dabei beleuchtet die Konferenz die zugrunde liegenden Herausforderungen, denen Wissenschaftler und Wissenschaftskommunikatoren gegenüberstehen und fördert die Zusammenarbeit, um gemeinsam Wissenschaftsprogramme erstellen zu können, die ein globales Publikum faszinieren.

SILBERSALZ ist eine Initiative der Robert Bosch Stiftung und von Documentary Campus e.V. Das Festival wird unter anderem von der Stadt Halle, dem Land Sachsen-Anhalt, der Medienanstalt Sachsen-Anhalt, der Mitteldeutschen Medienförderung, Sachsen-Anhalt Medien e.V., dem MDR und der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina unterstützt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Eine Registrierung ist notwendig. Die Gebühren für die Teilnahme am Konferenzprogramm betragen 450 Euro.

https://www.leopoldina.org/veranstaltungen/veranstaltung/event/2683/



Leopoldina-Studienzentrum, Emil-Abderhalden-Straße 36, Tel. 0345 - 47 239 - 115, www.leopoldina.org

20.06.2019: 10.00 bis 18.00 Uhr
21.06.2019: 10.00 bis 18.00 Uhr
22.06.2019: 10.00 bis 18.00 Uhr
23.06.2019: 10.00 bis 18.00 Uhr

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften

0345 472 39-863
Zur Webseite

Anfahrt:

Emil-Abderhalden-Straße 36
06108 Halle


Haltestelle // 341 m entfernt

Moritzburgring
Geiststraße
06108 Halle
Tram: Linien 3, 7, 8