Wittenberger Hofkapelle in der Schloßkirche
Wittenberger Hofkapelle in der Schloßkirche, (Foto: © Corinna Kroll)

Krieg und Klag

Batzdorfer Hofkapelle - Battaglie und Lamenti des 17. Jahrhunderts - im Rahmen des 13. Wittenberger Renaissance Musikfestes. Im Jahr 1618, vor genau 400 Jahren, begann der 30-jährige Krieg, der auch in der Musik der damaligen Zeit deutliche Spuren hinterließ. Im Gedenken an diesen jahrzehntelangen kriegerischen Konflikt präsentiert das 13. Wittenberger Renaissance Musikfestival vom 26. bis zum 31. Oktober elf Konzerte, zehn Kurse für Instrumentalspiel und Tanz, den alljährlichen Historischen Tanzball sowie die Instrumentenausstellung im Alten Rathaus. Internationale Spitzenkünstler der Alten Musik geben sich neben Nachwuchsensembles und der gastgebenden Wittenberger Hofkapelle in der Woche vor dem Reformationstag die Klinke in die Hand und erwecken die traditionsreichen Orte der Lutherstadt Wittenberg auch ein Jahr nach dem Reformationsjubiläum zu neuem Leben und füllen sie mit zauberhaften Klängen.

www.wittenberger-renaissancemusik.de



Schlosskirche Wittenberg, Schlossplatz, Tel. 03491-402585, www.schlosskirche-wittenberg.de/

26.10.2018: 19.00 bis 21.00 Uhr

Wittenberg Kultur e.V.

+49 (0) 1577 5161562
Zur Webseite

Anfahrt:

Schlossplatz
06886 Lutherstadt Wittenberg


Haltestelle // 2.27 km entfernt

Bahnhof Wittenberg
Am Hauptbahnhof 1
06886 Lutherstadt Wittenberg
Deutsche Bahn