Mikrofon auf der Bühne
Mikrofon auf der Bühne, (Foto: © pr)

Ray -Chopper- Cooper - Between The Golden Age & The Promised Land

Ray Cooper ist ein schottisch-englischer Singer/Songwriter und Multiinstrumentalist, der tief in den Wäldern Schwedens lebt, wohin ihn im Jahr 2000 die Liebe zog und heimisch werden ließ.

2013 verließ "Chopper" die legendäre Oysterband, mit der er bis dahin - hauptsächlich als Cellist - 19 Alben aufnahm und 27 Länder der Erde bereiste. Das Jahr zuvor war ein besonders erfolgreiches für die Band, in dem sie drei BBC2-Folk-Awards erhalten hatten und live in der „Later... with Jools Holland“-Sendung auftraten. Dennoch...

Seither verfolgt Ray Cooper eine bemerkenswerte Solokarriere, die ihn in den letzten Jahren auch wieder durch ganz Europa führte.

Im Konzert auf Schloss Goseck wird Ray Cooper einen Großteil seines dritten Solo-Albums "Between The Golden Age & The Promised Land" vorstellen (VÖ im April 2018 als CD und LP), aber ganz sicher auch nicht darauf verzichten, die schönsten Lieder aus "Tales of Love, War and Death by Hanging" (2011) und "Palace of Tears" (2014) zu singen...

http://www.schlossgoseck.org



Schloss Goseck, Burgstraße 53, Tel. 03443 28 44 88, www.schlossgoseck.de

16.09.2018: 18.00 bis 20.00 Uhr
  • Eintritt: 12,00 € im Vorverkauf (inkl. einer besonderen Suppe nach dem Konzert)

Schloss Goseck

03443 28 44 88
Zur Webseite

Anfahrt:

Burgstraße 53
06667 Goseck