Gasometer in Halle
Gasometer

Gasometer

Das Gasometer in Halle liegt im Zentrum der Stadt, aber ein bisschen versteckt am Saaleufer am Holzplatz. Es wurde im Zeitraum von 1889 bis 1905 erbaut. Und diente bis zum Jahre 1972 als das städtische Gaswerk. Nachdem es in den 1980er-Jahren ziemlich still um die Industrieruine wurde, wurde das Areal in den letzten Jahren aufgeräumt und saniert. Im Gasometer finden unregelmäßig Veranstaltungen, wie Theatervorstellungen und Konzerte statt. Außerdem wird das Gasometer in Halle in der Zukunft zum Planetarium umgebaut.

http://www.halle.de



Anfahrt:

Holzplatz 7
06110 Halle



Haltestelle // 495 m entfernt

Saline
Mansfelder Straße
06108 Halle
Tram: Linien 2, 4, 5, 9, 10, 11, 94 Bus: Linien 91, 97




Was läuft demnächst hier?

  • Wir haben leider keine Termine gefunden.

    Möchten Sie uns einen neuen Termin melden? Dann nutzen Sie doch unsere kostenfreie Möglichkeit zur Online-Termineingabe.