Zazie Kino in Halle
Zazie Kino

Zazie Kino

Die Kinobar Zazie befindet sich im Gegensatz zu allen anderen Kinos von Halle im direkten Zentrum der Stadt. In der kleinen Ullrichstrasse, in der sich die angesagtesten Bars und Restaurants der Saalestadt befinden, dort ist auch die Heimat des Zazie. In dem schmucken Haus mit der Nummer 22 gab es schon im Jahr 1899 einen "Cinematograph" der sein Publikum mit Filmen verwöhnte. Der heutige Saal umfasst 79 Plätze. Pro Tag gibt es einen Film zu sehen. Ein besonderer Schwerpunkt des Kinos ist das französische Kino und anspruchsvolle internationale Produktionen. Neben den Neuproduktionen widmet sich das Kino in verschiedenen Reihen bestimmten Themen und präsentiert Kinoklassiker.

http://www.kino-zazie.de



Anfahrt:

Kleine Ulrichstraße 22
06108 Halle



Haltestelle // 110 m entfernt

Moritzburgring
Geiststraße
06108 Halle
Tram: Linien 3, 7, 8




Was läuft demnächst hier?

  • Details

    Jahrhundertfrauen (Omu)
    Kino

    Kalifornien, Ende der 70er Jahre – eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit liegt in der Luft. Dorothea Fields (Annette Bening), eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren ... Details

  • Details

    Jahrhundertfrauen (Omu)
    Kino

    Kalifornien, Ende der 70er Jahre – eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit liegt in der Luft. Dorothea Fields (Annette Bening), eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren ... Details

  • Details

    Born to be Blue (OmU)
    Kino

    BORN TO BE BLUE erzählt von einem Wendepunkt im Leben des legendären Jazz-Trompeters Chet Baker (Ethan Hawke). Nach einem kometenhaften Aufstieg in den 1950er Jahren, gefeiert als der „James Dean of Jazz“ und „King of Cool“, war Baker schon ... Details

  • Details

    Born to be Blue (OmU)
    Kino

    BORN TO BE BLUE erzählt von einem Wendepunkt im Leben des legendären Jazz-Trompeters Chet Baker (Ethan Hawke). Nach einem kometenhaften Aufstieg in den 1950er Jahren, gefeiert als der „James Dean of Jazz“ und „King of Cool“, war Baker schon ... Details

  • Details

    Born to be Blue (OmU)
    Kino

    BORN TO BE BLUE erzählt von einem Wendepunkt im Leben des legendären Jazz-Trompeters Chet Baker (Ethan Hawke). Nach einem kometenhaften Aufstieg in den 1950er Jahren, gefeiert als der „James Dean of Jazz“ und „King of Cool“, war Baker schon ... Details