Riveufer in Halle
Riveufer

Riveufer

Das man heutzutage gemütlich an der Saale spazieren kann, ist das Verdienst des langjährigen Bürgermeisters Gerhard Robert Rive, der die Geschicke der Stadt von 1906 bis 1933 leitete. In seine Amtszeit fallen viele öffentliche Bauten, darunter Schulen und das Stadtbad in der Schimmelstraße. Auch die Umgestaltung des Saaleufers brachte der Kommunalpolitiker voran, der übrigens in Neapel das Licht der Welt erblickt hatte. Nicht zuletzt hat der weitsichtige Bürgermeister auch dafür gesorgt, das man in Trotha einen neuen Hafen baute, weil die Kapazitäten des Sophienhafens erschöpft waren.



Anfahrt:

Riveufer
06114 Halle


Haltestelle // 524 m entfernt

Volkspark
Burgstraße
06114 Halle
Tram: Linie 8



Was läuft demnächst hier?

  • Wir haben leider keine Termine gefunden.

    Möchten Sie uns einen neuen Termin melden? Dann nutzen Sie doch unsere kostenfreie Möglichkeit zur Online-Termineingabe.