Oper Leipzig in Leipzig
Oper Leipzig

Oper Leipzig

Das Opernhaus in Leipzig am Augustusplatz ist die Spielstätte der Oper Leipzig für Oper und Leipziger Ballett und steht in der Tradition von mittlerweile fast 325 Jahren Musiktheaterpflege in der Messestadt. Das Opernhaus, 1960 als einziger Opernneubau der DDR eröffnet, steht inzwischen unter Denkmalschutz. Es besticht als geschlossenes Gesamtkunstwerk der Architektur und Innenraumgestaltung der 50er-Jahre. Der trapezförmige Zuschauerraum in Form eines Einrangtheaters bietet 1273 Sitzplätze.

http://www.oper-leipzig.de



Anfahrt:

Augustusplatz 12
04109 Leipzig



Haltestelle // 120 m entfernt

Augustusplatz
Augustusplatz
04109 Leipzig
Straßenbahnlinien: 4, 7, 8, 10, 11, 12, 14, 15, 16




Was läuft demnächst hier?

  • Details

    La Traviata
    Bühne

    Das Werk bildet den Abschluss jener meisterhaften Operntrias, die Verdi in den Jahren 1850-52 schrieb. Details

  • Details

    Die Zauberflöte
    Bühne

    Die geniale Mischung aus tragischer Oper, rätselhaftem Zauberspiel und lustigem Volkstheater scheint jegliche Gattungsgrenzen zu sprengen. Details

  • Details

    La Traviata
    Bühne

    Das Werk bildet den Abschluss jener meisterhaften Operntrias, die Verdi in den Jahren 1850-52 schrieb. Details

  • Details

    Tannhäuser
    Bühne

    Richard Wagner - Große romantische Oper in drei Akten Details

  • Details

    Boléro / Le Sacre du Printemps
    Bühne

    Produktion des Leipziger Balletts Details