Anhaltinisches Theater Dessau

Das Anhaltische Theater Dessau besitzt eine lange Tradition und produziert für Dessau-Roßlau, die Region (Anhalt, Wittenberg) und ihre Gäste Theater und Musik in den fünf Sparten Musiktheater, Konzert, Schauspiel, Ballett und Puppentheater. Das Große Haus am Friedensplatz, 1938 eröffnet, wurde als Theaterhaus für die gesamte Region konzipiert und verfügt über rund 1070 Plätze.

https://anhaltisches-theater.de/



Anfahrt:

Friedensplatz 1a
06844 Dessau-Roßlau



Haltestelle // 237 m entfernt

Hauptbahnhof Dessau Rosslau
Fritz-Heese-Str. 50
06844 Dessau-Roßlau
Nah- und Fernverkehr




Was läuft demnächst hier?

  • Details

    Der zerbrochene Krug
    Bühne

    Ein Krug ist zerbrochen. Die Eigentümerin des Kruges, Frau Marthe, weiß genau, wer der Übeltäter ist: Bei einem heimlichen, nächtlichen Besuch in der Kammer ihrer Tochter Eve hat deren Verlobter Ruprecht den wertvollen Krug zerbrochen... Details

  • Details

    Kunst
    Bühne

    "Mit glücklichen Menschen kann man nicht lachen", sagt Yasmina Reza und meint ihre oft männlichen Figuren. Auch die drei Herren in »Kunst« gehen verzweifelt bis verbittert aufeinander los. Details

  • Details

    Kaffee im Salon
    Geschmackverstärker

    Das Anhaltische Theater läd zur Veranstaltungsreihe »Kaffee im Salon« in das Theaterrestaurant ein. Neben Kaffee und Kuchen wird das Salonorchester »Papillon« die Zeit der Wiener Kaffeehäuser lebendig werden lassen. Der Eintritt ist frei. Details

  • Details

    Der zerbrochene Krug
    Bühne

    Ein Krug ist zerbrochen. Die Eigentümerin des Kruges, Frau Marthe, weiß genau, wer der Übeltäter ist: Bei einem heimlichen, nächtlichen Besuch in der Kammer ihrer Tochter Eve hat deren Verlobter Ruprecht den wertvollen Krug zerbrochen... Details

  • Details

    Farges Mikh Nit - Vergiss Mich Nicht
    Konzert

    Ein virtuoser Liederabend zwischen mitreißender Komik, leiser Melancholie und tief berührender Verzweiflung Details