Melanchthonhaus Wittenberg

Das Melanchthonhaus in Lutherstadt Wittenberg gilt als eines der schönsten Bürgerhäuser der Stadt. Das Renaissancebauwerk mit seinen spätgotisch gefassten Fenstern und dem rundbogigen gestaffelten Giebel beherbergt das möblierte Studier- und Sterbezimmer Philipp Melanchthons, in dem er und seine Familie lebten.



Anfahrt:

Collegienstraße 60
06886 Wittenberg


Haltestelle // 418 m entfernt

Bahnhof Wittenberg
Am Hauptbahnhof 1
06886 Lutherstadt Wittenberg
Deutsche Bahn




Was läuft demnächst hier?

  • Details

    Melanchthonführungen
    Vortrag & Lesung

    Seit 1996 steht das Melanchthonhaus auf der Liste der UNESCO Welterbestätten. Auf dem Nachbargrundstück wurde Anfang 2013 nach zweijähriger Bauzeit ein moderner Neubau eröffnet... Details

  • Details

    Melanchthonführungen
    Vortrag & Lesung

    Seit 1996 steht das Melanchthonhaus auf der Liste der UNESCO Welterbestätten. Auf dem Nachbargrundstück wurde Anfang 2013 nach zweijähriger Bauzeit ein moderner Neubau eröffnet... Details

  • Details

    Melanchthonführungen
    Vortrag & Lesung

    Seit 1996 steht das Melanchthonhaus auf der Liste der UNESCO Welterbestätten. Auf dem Nachbargrundstück wurde Anfang 2013 nach zweijähriger Bauzeit ein moderner Neubau eröffnet... Details

  • Details

    Melanchthonführungen
    Vortrag & Lesung

    Seit 1996 steht das Melanchthonhaus auf der Liste der UNESCO Welterbestätten. Auf dem Nachbargrundstück wurde Anfang 2013 nach zweijähriger Bauzeit ein moderner Neubau eröffnet... Details

  • Details

    Melanchthonführungen
    Vortrag & Lesung

    Seit 1996 steht das Melanchthonhaus auf der Liste der UNESCO Welterbestätten. Auf dem Nachbargrundstück wurde Anfang 2013 nach zweijähriger Bauzeit ein moderner Neubau eröffnet... Details