Studentische Hilfskraft (m/w) für die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina hat als Nationale Akademie der Wissenschaften die Aufgabe, die Gesellschaft, Parlamente sowie Ministerien in wissenschaftlichen Fragen durch Stellungnahmen und Empfehlungen auf nationaler wie internationaler Ebene zu beraten sowie die Repräsentanz der deutschen Wissenschaft in internationalen Akademiengremien wahrzunehmen.

Ihre Aufgaben:

Newsletter der Leopoldina
• Recherche von redaktionellen Inhalten, Schreiben kurzer Texte, unter anderem Personalia und Termine
• Recherche und Bearbeitung von Fotos in Adobe Photoshop
• Bearbeitung von gelieferten Texten in einer Adobe InDesign-Vorlage
• Vorbereitung des Versands des Newsletters (online, per Post)


Website der Leopoldina www.leopoldina.org
• Einpflegen von Content (Texte und Bilder) im CMS Typo3
• Recherche von Informationen und Fotos
• Aktualisierung von bestehenden Inhalten


Organisatorische Tätigkeiten
• Erstellen und Pflegen von E-Mail-Verteilern der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
• Beteiligung an der Organisation von Veranstaltungen in Halle, z. B. Lange Nacht der Wissenschaften und Journalistentreffen
• Beteiligung an der Betreuung von Pressevertretern bei Veranstaltungen in Halle
• Büroassistenz, Erstellen von Dokumenten mit MS Office-Anwendungen

Ihr Profil:

• Mindestens 3, möglichst 4 abgeschlossene Hochschulsemester; von Vorteil ist ein Studium im Gebiet der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Publizistik oder Journalistik
• Kenntnisse in der Arbeit mit einem CMS (z.B. Typo3) und den Programmen InDesign und Photoshop
• stilsichere Schreibe
• erste Kenntnisse der Arbeit im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
• selbstständige Arbeitsweise, Kommunikationstalent, Teamfähigkeit
• sehr gute Englischkenntnisse

 

Wir bieten:
Die Besetzung der Position kann zum 15.03.2019 erfolgen. Die Vergütung beträgt 9,87 € pro Stunde. Der Arbeitsort ist Halle/Saale. Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Position ist bis zum 14.03.2021 zu besetzen. Es besteht die Option auf Verlängerung.

 

Ihre Bewerbung:
Sollte diese Ausschreibung Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 28.02.2019 ausschließlich über unser Online-Bewerbungssystem unter www.leopoldina.org/de/jobs. Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Weitere Informationen über die Leopoldina finden Sie im Internet unter www.leopoldina.org.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

06108 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt, Deutschland

9,87 € pro Stunde
Bis: 28.02.2019
Wie: online unter http://www.leopoldina.org/de/jobs

Ansprechpartner*in:

Verwaltung
Katja Gebhardt
E-Mail: bewerbung@leopoldina.org

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de