DaF-Lehrende für das PhD Network des International Office

Das International Office sucht zum 1. Oktober 2018 im Rahmen des drittmittelfinanzierten Betreuungs- und Integrationsprojektes „PhD Network“

Deutschlehrende (w/m)

für Deutschkurse, die sich an ausländische Promovierende und Postdocs der MLU Halle-Wittenberg richten.

Im Wintersemester 2018/19 beginnt der Unterricht in der KW 42 (2018) und endet in der KW 6 (2019) und findet zweimal wöchentlich zwischen 18 und 20 Uhr statt.

 

Die Vergütung erfolgt per Honorarvertrag mit 23 € pro Stunde und einer Laufzeit von 10/2018 bis 02/2019.

 

Wir bieten:

  • Interessante, selbständige Arbeit im internationalen Kontext bei gleichzeitiger Integration in ein sympathisches PhD Network-Team
  • Zentrale Organisation (Suche der Teilnehmenden, Erstellung von Listen, Bereitstellung des Raumes, Organisation von Veranstaltungen/Exkursionen)

Wir erwarten:

  • Masterabschluss im Bereich DaF (Studierende in der Endphase des Studiums können sich ebenfalls bewerben)
  • Erste Lehrerfahrungen im Bereich Deutsch als Fremdsprache
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache von Vorteil
  • Bereitschaft zur Begleitung einer Exkursion und zur Teilnahme an organisatorischen Teamsitzungen
  • Engagement, Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit

Weitere Informationen zu den Deutschkursen erhalten Sie hier.

 

Kontakt für Fragen: Esther Smykalla (Tel.: 0345/5521538, E-Mail: phd.network@international.uni-halle.de)

 

Ihre Kurzbewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte elektronisch an phd.network@international.uni-halle.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

06108 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt, Deutschland

23 € / Stunde à 45 Minuten
Bis: 05.06.2018
Wie: Kurzbewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an phd.network@international.uni-halle.de

Ansprechpartner*in:

International Office
Esther Smykalla
E-Mail: phd.network@international.uni-halle.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de