Ehrenamt: Vertrauenspersonen

An der biografischen Übergangstelle von der Schule zur Hochschule sind Schüler/innen mit einer Vielzahl von Fragen und Unsicherheiten konfrontiert. Der Studienkompass unterstützt seine Teilnehmenden, die aus Familien ohne akademische Erfahrung stammen, indem er ihnen Orientierung, Informationen und ein Netzwerk bietet, durch das sie wertvolle Hilfe auf ihrem Weg in ein Studium erhalten. Wichtige Ansprechpartner/innen in unserem Netzwerk sind die ehrenamtlichen Vertrauenspersonen. Haben Sie Interesse, sich ehrenamtlich zu engagieren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Denn es gibt keinen wertvolleren Schatz für unsere Teilnehmenden als Ihre persönlichen Erfahrungen!

Was sind Ihre Aufgaben und was bieten wir Ihnen?

- Gemeinsam mit 1-2 anderen Vertrauenspersonen sind Sie direkte/r Ansprechpartner/in für unsere Teilnehmenden in der Region Halle/Leipzig.

- Sie organisieren gemeinsam mit den Teilnehmenden die Inhalte und Themen der Regionaltreffen und Exkursionen (ca. alle 6-8 Wochen).

- Sie ermutigen die Teilnehmenden zur aktiven und selbstständigen Suche nach dem passenden Studienfach.

Was bietet Ihnen das Ehrenamt?

Sie können Schüler/innen, die wenig Unterstützung für die Aufnahme eines Studiums erhalten, durch Ihre persönliche Erfahrung aktiv unterstützen und ermutigen selbst ein Studium aufzunehmen.

Der Studienkompass bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr persönliches und berufliches Netzwerk zu erweitern. Sie erhalten die Möglichkeit, an einem bundesweiten Workshop für Ehrenamtliche teilzunehmen und weitere Weiterbildungsangebote wahrzunehmen.

Außerdem erhalten Sie ein Zertifikat über Ihr Engagement.

Was solten Sie mitbringen?

Sie sollten Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen haben, empathisch auf Ihre Lebensentwürfe und Vorstellungen eingehen sowie Ihre Erfahrungen im Leben, in Studium sowie ggf. Beruf gerne weitergeben wollen. Darüber hinaus wären Organisationstalent, eine hohe Selbstreflexion und Bereitschaft zur inhaltlichen Auseinandersetzung rund um das Thema Studien- und Berufsorientierung wünschenswert. Wenn Sie Lust haben, selbst Workshops bzw. Regionaltreffen zu konzipieren und umzusetzen, freuen wir uns sehr, das ist jedoch keine unbedingte Voraussetzung.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

06108 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt, Deutschland

keine Aufwandsentschädigung, Fahrtkosten und Verpflegung werden übernommen.
Bis: 01.03.2018
Wie: gerne kurz und formlos per E-Mail an: k.philipp@sdw.org

Ansprechpartner*in:

Studienkompass
ehrenamtliche Vertrauensperson Kathrin Philipp
E-Mail: k.philipp@sdw.org

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de