Atmungstherapeut (m/w/d)

Das AMEOS Klinikum Aschersleben versorgt als Haus der Basisversorgung mit seinen rund 550 Mitarbeitenden, 263 Betten, 25 teilstationären Plätzen der psychiatrischen Tagesklinik und 8 stationären Dialyseplätzen jährlich mehr als 24.000 Patienten. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Atmungstherapeut (m/w/d)
Ihre Vorteile
  • Die Mitarbeit in einem innovativen sowie qualitäts-, zukunfts- und serviceorientierten Unternehmen
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team von Pflegekräften, Ärzten, Therapeuten und weiteren Mitarbeitern mit modernsten Arbeitsbedingungen
  • Strukturierte Einarbeitungsmöglichkeiten
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielseitig interessante und verantwortungsvolle Aufgaben der Betreuung von Patienten mit Lungenerkrankungen in unserem Klinikum
  • Offene Ohren für neue Ideen
  • Eine attraktive anforderungs- und leistungsgerechte Vergütung
  • Umfangreiches Angebot an Mitarbeitendenrabatten (z. B. Gesundheit, Freizeit, Erholung) und Kinderbetreuungsangeboten
  • Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit
  • Eine gute Verkehrsanbindung in die Landeshauptstadt Magdeburg, nach Braunschweig/Hannover sowie nach Halle/Leipzig, alle Schulen vor Ort
Ihre Aufgaben
  • Unterstützen in der Diagnostik, in der Therapie pneumologischer Erkrankungen sowie beim Weaning
  • Durchführen von Bedside-Spirometrien
  • Schulung bei der Handhabung inhalativer Medikamente („Sprayschulung“)
  • Sekretmanagement bei Patienten mit neuromuskulären Erkrankungen
  • Bei angemessener Erfahrung: Bronchoskopische Absaugungen intubierter oder tracheotomierter Patienten
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zum Medizinisch-technischen Assistenten (m/w/d) Funktionsdiagnostik (MTA-F)
  • Abgeschlossene Weiterbildung als Atmungstherapeut (m/w/d) oder Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Wünschenswert sind Berufserfahrung und bereits erworbene Kenntnisse in der Pneumologie
  • Erfahrungen in der bronchoskopischen Absaugung sind wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist in der Zusammenarbeit mit Schwestern und Ärzten aller Abteilungen
  • Organisationstalent, strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit sowie einfühlsamer und verantwortungsbewusster Umgang mit unseren Patienten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

06449 Aschersleben, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Bis: 13.09.2019
Wie: per Post oder online über Bewerbungslink

Ansprechpartner*in:

Anita Sube
E-Mail: asub.verw@ost.ameos.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de