Internal SAP- Senior Consultant (m/w) IS-H/i.s.h.med

Die Region AMEOS Ost gewährleistet mit ihren 18 Einrichtungen an 9 Standorten die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung im somatischen und psychiatrischen Bereich. Die Einrichtungen verfügen über etwa 2.250 Betten bzw. Plätze und beschäftigen rund 4.000 Mitarbeitende. Damit ist AMEOS Ost der größte Träger somatischer Krankenhäuser und ein wichtiger Arbeitgeber im Land.

Internal SAP- Senior Consultant (m/w) IS-H/i.s.h.med
in Vollzeit
Ihre Vorteile
  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Viel Raum für Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine dynamische Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien sowie offenen Kommunikationswegen
  • Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team
  • Eine leistungsorientierte Vergütung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Ihre Aufgaben
  • Ansprechpartner zum Thema SAP i.s.h.med und/oder IS-H
  • Aktive Mitwirkung bei Projekten im Bereich i.s.h.med und/oder IS-H
  • Durchführung von Prozessanalysen
  • Erarbeiten von Lösungskonzepten in modernen und hochkomplexen IT-Landschaften sowie deren Umsetzung im System
  • Erstellen von Dokumentationen, Handbüchern und Schulungskonzepten sowie die Durchführung von Schulungen
  • Incident- & Problemmanagement sowie Bearbeitung von Changes
  • Remote- und teilweise Onsite-Beratung unserer Kunden
  • Schwerpunktthemen: Archivierung, SAP Workflow, Erarbeitung von Berechtigungskonzepten und Umsetzung von Datenschutzvorgaben sowie Anonymisierung, Unicode-Migrationsprojekten, Projekten zur Optimierung von Systemkopien
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Medizinische Informatik) oder eine vergleichbare Ausbildung, gern auch Quereinsteiger
  • Berufserfahrung im Umfeld der Krankenhaus-IT und Projekterfahrung bei der Umsetzung klinischer Prozesse
  • Erfahrung als Key User im i.s.h.med und/oder IS-H, idealerweise Erfahrung als Berater oder im Customizing von i.s.h.med und/oder IS-H
  • Gute Kenntnisse in den Prozessen im Klinikumfeld sowie Verständnis für die Aufgabenbereiche und Verantwortlichkeiten innerhalb von Krankenhäusern
  • Strukturierte, analytische, selbständige und verantwortungsbewusste Denk- und Arbeitsweise
  • Kreativität und Talent für die Visualisierung von Prozessen
  • Teamorientierung und Kommunikationsstärke
  • Affinität zu technischen Themen und IT-Sicherheitsthemen, idealerweise Kenntnisse in der SAP Berechtigungserstellung und –vergabe
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen im internen und externen Kontakt
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands (bzw. DACH)

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

06112 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt, Deutschland

Bis: 06.07.2018
Wie: per Post oder online über Bewerbungslink

Ansprechpartner*in:

Anita Sube
E-Mail: asub.verw@ost.ameos.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de