Facharzt (m/w/d) bzw. Oberarzt (m/w/d) Urologie

Das AMEOS Klinikum Haldensleben versorgt als Haus der Basis- und Spezialversorgung mit seinen rund 680 Mitarbeitenden, 440 Betten, 35 tagesklinischen Plätzen in der Allgemeinpsychiatrie und 20 tagesklinischen Plätzen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie fast 25.000 Patienten im Jahr. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Facharzt (m/w/d) bzw. Oberarzt (m/w/d) Urologie
Ihre Vorteile
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen
  • prämiertes Mitarbeitende-werben-Mitarbeitende-Programm
  • Regelmäßige Feedbackgespräche und Mitarbeitendenbefragungen
  • Präventionsprogramme aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Umfangreiche Mitarbeitendenangebote bei über 600 namhaften Partnern (Corporate Benefits für bspw. Reisen, Freizeit, Leben)
  • Kostenfreie Online Fachbibliothek
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen (nach Katalog)
Ihre Aufgaben
  • Fachkundiges und kompetentes Versorgen unserer Patienten
  • Ausbilden und Anleiten von Assistenzärzten
  • Engagiertes und eigenverantwortliches Organisieren der täglichen Arbeitsabläufe
  • Professionelles und offenes Zusammenarbeiten mit den anderen Kliniken des Hauses
  • Umsetzen unserer hausinternen Standards und Leitlinien
Ihr Profil
  • Deutsche Anerkennung als Facharzt (m/w/d) für Urologie
  • Freude an der Entwicklung des eigenen Verantwortungsbereiches
  • Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung des Klinikum und zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Freundlicher und aufgeschlossener Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen
  • Engagement und Eigeninitiative bei der Organisation der täglichen Abläufe

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

39340 Haldensleben, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Bis: 23.09.2019
Wie: per Post oder online über Bewerbungslink

Ansprechpartner*in:

Anita Sube
E-Mail: asub.verw@ost.ameos.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de