Anästhesiepfleger (m/w)

Das AMEOS Klinikum Halberstadt versorgt als Haus der Schwerpunkt- und Unfallversorgung mit seinen rund 750 Mitarbeitenden und 453 Betten jährlich fast 50.000 Patienten. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Anästhesiepfleger (m/w)
Ihre Vorteile
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Breit gefächertes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Eine Tätigkeit in einem Haus mit persönlicher Atmosphäre und kollegialer Zusammenarbeit
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Eine attraktive Vergütung
  • Apotheken-Mitarbeiterverkauf
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (bei Bedarf)
  • Eine Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung des Aspekts "Familienfreundlichkeit"
  • Alle Schulen sowie gute Kinderbetreuungsangebote vor Ort, Kinderbetreuung in Ausnahmesituationen (Kinderhotel)
Ihre Aufgaben
  • Vorbereiten und Assistieren bei Allgemeinnarkosen und Regionalanästhesien
  • Betreuen der Patienten vor, während und nach der Narkose
  • Kontrollieren und Durchführen der Schmerztherapie der Patienten im Aufwachraum
  • Überwachen der medizinischen Kontrollgeräte
  • Verabreichen von Medikamenten nach ärztlicher Anweisung
  • Teilnehmen an Rufbereitschaften und Bereitschaftsdiensten
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) mit Fachweiterbildung oder abgeschlossene Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten (m/w) oder Berufserfahrung in der Anästhesiepflege
  • Versiert im Umgang mit klinikspezifischen EDV-Systemen
  • Schnelle und zuverlässige Arbeitsweise
  • Freundlicher und aufgeschlossener Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

38820 Halberstadt, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Bis: 24.07.2018
Wie: per Post oder online über Bewerbungslink

Ansprechpartner*in:

Anita Sube
E-Mail: asub.verw@ost.ameos.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de