Oberarzt (m/w) Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Das AMEOS Klinikum Haldensleben versorgt als Haus der Basis- und Spezialversorgung mit seinen rund 680 Mitarbeitenden, 440 Betten, 27 tagesklinischen Plätzen in der Allgemeinpsychiatrie und 20 tagesklinischen Plätzen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie fast 25.000 Patienten im Jahr. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Oberarzt (m/w) Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
(38 Stunden/Woche)
Ihre Vorteile
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Gesundheitsnetzwerk zum fachlichen Austausch in der AMEOS Gruppe
  • Umfassendes Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (bei Bedarf) bei einer insgesamt günstigen Immobiliensituation
  • Gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie alle Schulen vor Ort
  • Gute Verkehrsanbindung in die Landeshauptstadt Magdeburg, nach Braunschweig und Hannover sowie nach Halle und Leipzig
Ihre Aufgaben
  • Fachliches kinderpsychiatrisches und -psychotherapeutisches Versorgen von stationären, teilstationären und ambulanten Patienten
  • Fachliches, organisatorisches und dienstrechtliches Vertreten der Chefärztin
  • Interdisziplinäres Zusammenarbeiten mit allen an der Versorgung beteiligten Berufsgruppen
  • Durchführen von Facharztvisiten sowie von Einzel- und Gruppentherapien
  • Erarbeiten von prozessverbessernden Projekten
  • Teilnehmen am kinderpsychiatrischen Rufbereitschaftsdienst (Hintergrunddienst)
  • Beteiligen an der Ausbildung des ärztlichen Nachwuchses
Ihr Profil
  • Deutsche Anerkennung als Facharzt (m/w) für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
  • Hohe fachärztliche Kompetenz
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen
  • Eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie Teamfähigkeit
  • Interesse an der Arbeit in interdisziplinären Teams
  • Freude an der Weiterentwicklung des Fachbereiches
  • Versiertheit im Umgang mit klinikspezifischen EDV-Systemen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

39340 Haldensleben, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Bis: 15.12.2017
Wie: per Post oder online über Bewerbungslink

Ansprechpartner*in:

Anita Sube
E-Mail: asub.verw@ost.ameos.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de