Assistenzarzt (m/w) Unfall- und orthopädische Chirurgie

Das AMEOS Klinikum Haldensleben versorgt als Haus der Basis- und Spezialversorgung mit seinen rund 680 Mitarbeitenden, 440 Betten, 27 tagesklinischen Plätzen in der Allgemeinpsychiatrie und 20 tagesklinischen Plätzen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie fast 25.000 Patienten im Jahr. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Assistenzarzt (m/w) Unfall- und orthopädische Chirurgie
in Vollzeit
Ihre Vorteile
  • Weiterbildungsbefugnis für 24 Monate im Fachbereich der Chirurgie, 30 Monate als Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie sowie die Zusatzbezeichnung "Spezielle Unfallchirurgie" für 24 Monate
  • Spezialisierte Versorgung verunfallter Patienten im Rahmen der Akuttraumatologie
  • Umfassende orthopädische Eingriffe sowie operative und nicht-operative Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Umfangreiche Versorgung in der Endoprothetik, der Schulter-, Knie-, Wirbelsäulen-, Fuß- und Handchirurgie sowie der Plastischen- und Wiederherstellungschirurgie
  • Auditiertes und DIN EN ISO zertifiziertes Unternehmen
  • Dauerhafte Perspektive in einem inspirierenden Versorgungsumfeld
  • Eine begleitete und strukturierte Einarbeitung
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Gesundheitsnetzwerk zum fachlichen Austausch in der AMEOS Gruppe
  • Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung des Aspekts Familienfreundlichkeit
  • Umfassendes Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Zugang zu einer umfassenden elektronischen Fachbibliothek
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (bei Bedarf)
  • Gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie alle Schulen vor Ort
Ihre Aufgaben
  • Versorgen von stationären und ambulanten Patienten im Fachgebiet Unfall- und orthopädische Chirurgie
  • Durchführen von medizinischen Beratungen
  • Teilnehmen am Bereitschaftsdienst
Ihr Profil
  • Berufseinsteiger (m/w) oder fortgeschrittener Arzt (m/w) in Weiterbildung im Fachgebiet der Chirurgie
  • Vorliegen der Deutschen Approbation
  • Bei Nichtmuttersprachlern: sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (C1-Zertifkat)
  • Freundlicher und aufgeschlossener Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen sowie ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Wunsch nach selbstständigem Arbeiten und Interesse an einer operativen Weiterbildung
  • Bereitschaft, das AMEOS Klinikum Haldensleben und besonders die Klinik für Unfall- und orthopädische Chirurgie attraktiv mit zu gestalten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

39340 Haldensleben, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Bis: 23.04.2018
Wie: per Post oder online über Bewerbungslink

Ansprechpartner*in:

Anita Sube
E-Mail: asub.verw@ost.ameos.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de