Operationstechnischen Assistenten (m/w)

Das AMEOS Klinikum Aschersleben versorgt als Haus der Basisversorgung mit seinen rund 550 Mitarbeitenden, 263 Betten, 25 teilstationären Plätzen der psychiatrischen Tagesklinik und 8 stationären Dialyseplätzen jährlich mehr als 24.000 Patienten. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Operationstechnischen Assistenten (m/w)
(35 Stunden/Woche)
Ihre Vorteile
  • Dauerhafte Perspektive in einem inspirierenden Versorgungsumfeld
  • Ein zertifiziertes Unternehmen (DIN EN ISO 9001, audit berufundfamilie)
  • Die Arbeit in einem multiprofessionellen Team von Pflegekräften, Ärzten, Therapeuten und weiteren Mitarbeitenden
  • Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Interessante, verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben in der Betreuung von Patienten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten nach Absprache
  • Eine Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung des Aspekts "Familienfreundlichkeit"
  • Umfangreiches Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Zugang zu einer umfassenden elektronischen Fachbibliothek
  • Gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie alle Schulen vor Ort
Ihre Aufgaben
  • Steriles und unsteriles Assistieren bei allen Operationen
  • Vor- und Nachbereiten der Operationen
  • Kontrollieren, Pflegen und Bedienen der medizinischen Geräte für den Operationsablauf
  • Durchführen der patientenbezogenen Dokumentation
  • Fachkundiges Vorgehen bei Notfällen
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w) bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) mit Berufserfahrung im OP Bereich
  • Versiert im Umgang mit klinikspezifischen EDV-Systemen
  • Sorgfältige und routinierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

06449 Aschersleben, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Bis: 23.04.2018
Wie: per Post oder online über Bewerbungslink

Ansprechpartner*in:

Anita Sube
E-Mail: asub.verw@ost.ameos.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de