Hortfund der Himmelsscheibe von Nebra, (Foto: © LDA Sachsen-Anhalt, Foto: J. Lipták)

Museum Exklusiv: Führung durch Landesausstellung, Bronzezeitmahl und Fertigung einer Himmelsscheibe

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Wir präsentieren die Ergebnisse der Forschungen rund um die Himmelsscheibe der vergangenen 20 Jahre in einer einzigartigen Verknüpfung von Naturwissenschaft, Archäologie, Gesellschaftstheorie und Kunst. Neue Funde und Befunde aus Sachsen-Anhalt werden durch hochrangige und zum Teil noch nie in Deutschland gezeigte Objekte von über 50 Leihgebern aus 14 Ländern ergänzt und in bewährt exklusiver Gestaltung in Szene gesetzt. Zu ihnen gehören zum Beispiel das goldene Cape von Mold (Wales), der Goldhut von Schifferstadt und reiche Grabfunde aus Mykene. Die Objekte umfassen einen Zeitraum von 1.400 Jahren Menschheitsgeschichte und illustrieren Reichtum und Vielfalt einer Epoche, die uns näher ist, als wir bislang ahnten.

www.ausstellung-himmelsscheibe.de



Landesmuseum für Vorgeschichte, Richard-Wagner-Straße 9, Tel. 0345 5247-30 www.landesmuseum-vorgeschichte.de

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Landesmuseum für Vorgeschichte

0345 5247-30
Zur Webseite

Anfahrt:

Richard-Wagner-Straße 9
06114 Halle


Haltestelle // 88 m entfernt

Landesmuseum fuer Vorgeschichte
Richard-Wagner-Straße
06114 Halle
Tram: Linie 7