Peissnitzinsel, (Foto: © Martin Große)

Sightseeing mit Scienceseeing

Noch bis Ende Dezember können Termine für die Wissenschaftstour zum Thema Klimaneutralität 2045 gebucht werden. Anmelden können sich Interessenten unter www.sienceseeing.de zu den angegebenen Terminen für öffentliche Führungen. Für Gruppen (Schulklassen, Freizeitgruppen, Arbeitsteams u.a.) gibt es die Möglichkeit, Termine nach Wunsch telefonisch unter 0151 17598288 täglich von 10-12 Uhr und 14 -16 Uhr zu vereinbaren, oder auch per E-Mail über kontakt@scienceseeing.de.

Die kostenlosen Sienceseeing–Touren zum Spektrum „Klima, Umwelt, Universum“ vereinen interessante Einblicke in verschiedene wissenschaftliche Erfahrungsfelder mit stadtgeschichtlichen Informationen zum Gebiet westlich der Altstadt von Halle.

Die Touren von ca. 2,5 Stunden beginnend am Treffpunkt Wasserstofftankstelle in Halle-Neustadt, Blücherstraße 7 führen über die Weinbergwiesen, dem Klimagarten am Weinbercampus, entlang dem Braunkohlenweg und Ernteweg bis zur Ziegelwiese.

„Nachgefragt! Sience–Seeing–Touren durch Wissenschaftsstädte“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bielefeld Marketing GmbH und sience2public e.V. in Halle im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2022, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

www.sienceseeing.de



Sparkassen Eisdom, Selkestraße 1, Tel. 0345 68 58 83 www.eissporthalle.com
Wasserstofftankstelle/PS Union Blücherstraße 7

29.11.2022 bis 21.12.2022

jeweils

Mi. : 09.00 bis 11.00 Uhr
Do. : 13.00 bis 15.00 Uhr

Sa. : 13.00 bis 15.00 Uhr
So. : 10.00 bis 12.00 Uhr

Event gemeldet über Eingabeformular

....
Zur Webseite

Anfahrt:

Selkestraße 1
06122 Halle


Haltestelle // 565 m entfernt

Gimritzer Damm
Gimritzer Damm
06122 Halle
Tram: Linien 4, 5, 94 Bus: Linien 34, 36, 97