Weihnachtsmarkt, (Foto: © Thomas Ziegler)

Hallescher Weihnachtsmarkt

Vom 23. November bis zum 23. Dezember 2021 lockt der Hallesche Weihnachtsmarkt in die geschichtsträchtige Altstadt. Am 23. November um 16 Uhr wird die Weihnachtsbaumbeleuchtung eingeschaltet und es öffnen die Stände. Um Menschenansammlungen vor der Bühne zu vermeiden, wird das geplante Kultur- und Musikprogramm - auch an den übrigen Weihnachtsmarkt-Standorten - nicht durchgeführt.

Neben dem Marktplatz (53 Stände), dem Platz vor der Ulrichskirche (4 Stände) und dem Hallmarkt sind in diesem Jahr erstmals auch der Hansering (7 Stände) und der Domplatz (10 Stände) in das weihnachtliche Treiben einbezogen. Mehr als 70 Weihnachtsgeschäfte und -stände werden in der Altstadt aufgebaut. Auf dem Marktplatz ergänzen Kinderkarussells sowie die Weihnachtsmannsprechstunde und Carillon-Konzerte vom Roten Turm an allen vier Adventssonntagen das Angebot. Auch der Hansering verwandelt sich in eine weihnachtliche Flaniermeile mit Süßwaren-, Glühwein- und Händlerständen sowie einer Weihnachtsmann- und Vereinshütte mit musikalischer Unterhaltung.

http://www.stadtmarketing-halle.de



Halle, Marktplatz 1, Tel. 0345/ 221 0 www.halle.de
Marktplatz, Hallmarkt, Leipziger Straße

07.12.2021 bis 23.12.2021

jeweils
Di. : 10.00 bis 20.00 Uhr
Mi. : 10.00 bis 20.00 Uhr
Do. : 10.00 bis 20.00 Uhr
Fr. : 10.00 bis 20.00 Uhr
Sa. : 10.00 bis 20.00 Uhr
So. : 11.00 bis 20.00 Uhr
Mo. : 10.00 bis 20.00 Uhr

Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH

0345/ 122 79 10
Zur Webseite

Anfahrt:

Marktplatz 1
06108 Halle


Haltestelle // 83 m entfernt

Marktplatz
Marktplatz
06108 Halle (Saale)
Tram: Linien 1, 2, 3, 5, 6, 7, 8, 10, 11, 94, 95 Bus: Linien 91, 97