Billy Idol, (Foto: © Edison Graff)

Billy Idol

Billy Idol, der beliebteste Rebell der Welt, ist zurück und geht auf „The Roadside Tour 2022“ – mit neuer Musik, einem Stapel zeitloser Klassiker und seinem langjährigen Lead-Gitarristen Steve Stevens. Billys erste Deutschlandauftritte seit 2018 finden im Zeitraum vom 24. Juni bis 7. Juli 2022 statt. Fans können sich auf insgesamt sechs Konzerte in Bonn, Wiesbaden, München, Halle (Saale), Hamburg sowie Berlin freuen. Der weltweite Corona-Lockdown 2020 gab Billy Idol Zeit zum Nachdenken. Während er die Musik für seine neue „The Roadside“-EP schrieb, dachte er viel an seinen fast tödlichen Motorradunfall von 1990, wie er damit umging und wie er mit der aktuellen Krise zurechtkommt. „Es schien ganz logisch und natürlich, etwas über meinen Motorradunfall zu schreiben“, sagt er. „Vielleicht habe ich gesagt, nun, das ist, was Menschen durchmachen, wenn sie in Schwierigkeiten sind. Ich glaube, ich habe diese Verbindung unbewusst hergestellt.“ Weiter führt er aus: „Sicher war der Motorradunfall die Katharsis, der Aufwachmoment. Vielleicht habe ich den respektlosen, jugendlichen Billy hinter mir gelassen und einem aufmerksameren Vater und sensibleren Musiker die Tür geöffnet. Etwas ist am Straßenrand liegen geblieben, aber am Ende war dies nicht unbedingt schlecht.“

www.mawi-concert.de



Peißnitzbühne, Peißnitzinsel , Tel. www.halle.de

03.07.2022: 20.00 bis 22.00 Uhr

MAWI Concert GmbH

0341-48 400 0
Zur Webseite

Anfahrt:

Peißnitzinsel
06108 Halle


Haltestelle // 794 m entfernt

Volkspark
Burgstraße
06114 Halle
Tram: Linie 8