Mikrofon auf der Bühne, (Foto: © pr)

Betz-Nitzschke DuoPercussion

Ivo Nitschke, Jahrgang 1965, ist begeisterter Orchestermusiker. Nach dem Studium in Dresden folgten Jahre der disziplinierten Diensttätigkeit im Staatlichen Sinfonieorchester Riesa und ab 1990 in der Staatskapelle Halle mit einzelnen Solo-Auftritten als Pauker, Vibra- und Marimbafonspieler. Nach und nach häuften sich Kontakte mit orchesterfremden Percussionsinstrumenten. Daraus erwuchs eine Sammelleidenschaft verschiedenster Soundquellen und deren Einsatz in der Welt- und Folkmusik, im Jazz und im Barock. Mittlerweile spielt er das Orchesterinstrumentarium im Jazzkontext und diverse Handtrommeln im Orchester. Neben dem Unterrichten treibt ihn mittlerweile auch das Komponieren von Schlagzeugmusik um. Mit der Ballettmusik zu „Groovin Bodies“, uraufgeführt an der Oper Halle, konnte er ein breites Publikum mit seiner Begeisterung für gewagte Schlagexperimente anstecken. Einlass beginnt ab 19:00 Uhr.

Ticket kaufen



Burg Giebichenstein, Seebener Straße 1, Tel. 0345/ 523 38 57

22.07.2020: 20.00 bis 22.00 Uhr

Schaustelle e.V.

0345/ 949 11 92
Zur Webseite

Anfahrt:

Seebener Straße 1
06114 Halle


Haltestelle // 18 m entfernt

Burg Giebichenstein
Seebener Straße
06114 Halle
Tram: Linien 7, 8 Bus: Linie 97