Acht Berge

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Pietro ist ein Junge aus der Stadt, Bruno das letzte Kind eines vergessenen Bergdorfes. Wagemutig erkunden sie die verlassenen Häuser des Bergdorfs, streifen an endlosen Sommertagen durch Täler, folgen dem Wildbach bis zu seiner Quelle. Jahre später schlagen sie verschiedene Wege ein. Während Bruno im Heimatdorf eine Familie gründet und sich dennoch nie richtig zu Hause fühlt, zieht es Pietro in die weite Welt. Das unsichtbare Band zwischen ihnen bringt Pietro jedoch immer wieder in die Heimat zurück, auf der Suche nach Zuflucht und Freundschaft. Doch längst sind sie sich nicht mehr einig, wo das Glück des Lebens zu finden ist. Der Film feierte seine Weltpremiere anlässlich der Internationalen Filmfestspiele von Cannes, wo er mit dem Prix du jury ausgezeichnet wurde. FSK: ab 6

Pietro and Bruno are childhood friends who grew up in the mountains around the Aosta Valley in northern Italy. While Pietro is drawn into the wide world, Bruno stays in Grana. The men meet again in the mountains whenever Pietro returns to reconnect with his past and nature. A hymn to friendship, the mountains and the search for the right path. The film had its world premiere in May 2022 on the occasion of the Cannes International Film Festival competition, where it was awarded the Prix du jury.

https://puschkino.de/film_1913/Acht Berge/



Puschkino, Kardinal-Albrecht-Straße 6, Tel. 0345 204 05 68 www.puschkino.de

Puschkino

0345-204 05 68
Zur Webseite

Anfahrt:

Kardinal-Albrecht-Straße 6
06114 Halle


Haltestelle // 123 m entfernt

Hermannstrasse
Geiststraße
06108 Halle
Tram: Linien 3, 7, 8