Tiere streicheln Menschen, (Foto: © Loob)

Tiere streicheln Menschen

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Das Berliner Duo Tiere streicheln Menschen wagt sich diesen Sommer für einige Actionlesungen unter freien Himmel. Im Dezember hatten Martin 'Gotti' Gottschild und Sven van Thom ihr zweites Album "Zwei Enkel auf Erden" veröffentlicht, das sie jetzt mit auf Tour nehmen. Gotti liest wie ein Teufel und hat dafür sogar den Deutschen Comedypreis 2021 erhalten , Sven singt wie ein Engel. Seit über zehn Jahren sind die beiden bereits ein unschlagbares Team des Humors, das ihr Publikum mit bösem Humor und schmachtenden Liebesliedern 20.000 Meilen unter die Gürtellinie entführt.

Zwar konnte man dieses seltsame Paar auch während der Corona-Lockdowns weiterhin wöchentlich mit ihrer Kolumne auf dem Berliner Sender radioeins vom rbb hören, aber eine Lesebühne gehört eben auf die Bühne, eine Action-Lesebühne sowieso. Gotti ist der Autor in diesem Gespann. Seine Geschichtensammlungen wie „Der Schatz im Silberblick“ oder „Im Würgegriff des Wanderfalken“ suchen in der Pointendichte ihresgleichen. Eine seiner Spezialitäten ist seine „Diashow“: Alte Dias, die er auf Flohmärkten findet, werden mit so unglaublich witzigen Bildunterschriften versehen, dass es einem vor Lachen oft den Atem raubt. Für seine Corona-Tagebücher als Podcast hat er den Deutschen Comedypreis 2021 gewonnen.

Das Ganze wird von Sven van Thom gekontert, Gottis musikalischem Gegenspieler auf der Bühne, der genau das Gegenteil zu verkörpern scheint: einen glattrasierten Brillenträger mit ordentlich zurechtgefönter Frisur, der sich steif in Anzug und Krawatte zwängt und auf den ersten Blick vermuten lässt, er würde uns jederzeit ungefragt eine Lebensversicherung aufschwatzen wollen. Doch der Schein trügt. Wenn er erst einmal eines seiner fiesen Liebeslieder im Stile eines Schlagers der Siebziger Jahre dargeboten hat, ist klar, der Mann hat es faustdick hinter den knorpeligen Ohren. Kaum ein zweiter Singer-Songwriter versteht es so gut, sein Publikum zwischen absurder Albernheit und herzerwärmender Melancholie hin und her zu werfen.

https://www.tierestreichelnmenschen.de



WUK Theaterquartier, Holzplatz 7a, Tel. 0345-6810556 www.wuk-theater.de

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Event gemeldet über Eingabeformular

....
Zur Webseite

Anfahrt:

Holzplatz 7a
06110 Halle


Haltestelle // 497 m entfernt

Saline
Mansfelder Straße
06108 Halle
Tram: Linien 2, 4, 5, 9, 10, 11, 94 Bus: Linien 91, 97