Die Kuh aus Kröllwitz - Alexander Terhorst und Matthias Rohrschneider, (Foto: © Volksbühne am Kaulenberg)

Die Kuh aus Kröllwitz

„Die Kuh aus Kröllwitz“ ist eine Hommage an Halles Besonderheiten und an die Satire. Kabarett trifft Comedy. Alexander Terhorst und Matthias Rohrschneider singen und streiten darüber, was Satire ist, sein kann und was sie dürfen darf. Stargast ist Kurt Tucholsky höchstpersönlich. Zudem präsentieren sie einen brandneuen Song über ihre Heimatstadt Halle.

Live am Piano: Alexander Goldenberg. Es spielen: Alexander Terhorst und Matthias Rohrschneider

http://volksbuehne.jonsch.net/



Volksbühne am Kaulenberg, Kaulenberg 1, Tel. 0176-64374914 www.facebook.com/volksbuehneamkaulenberg

27.05.2021: 19.30 bis 21.00 Uhr
28.05.2021: 19.30 bis 21.00 Uhr
29.05.2021: 19.30 bis 21.00 Uhr

Volksbühne am Kaulenberg

0160 95 83 79 48
Zur Webseite

Anfahrt:

Kaulenberg 1
06108 Halle


Haltestelle // 130 m entfernt

Moritzburgring
Geiststraße
06108 Halle
Tram: Linien 3, 7, 8