Frauen von Workuta, (Foto: © Martin Patze)

Die Frauen von Workuta

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Wussten Sie, dass in den 50er Jahren tausende Menschen in Ostdeutschland durch den sowjetischen Geheimdienst verschleppt wurden? Aber wer waren die Verschleppten? Was haben sie erduldet und wie haben sie es geschafft zu überleben? Tauchen Sie ein in die wahren Begebenheiten von 6 Frauen aus Ostdeutschland, die in die Sowjetunion nach Workuta verschleppt wurden. Erleben Sie die Geschichten der Zeitzeuginnen hautnah – ein spannendes Stationentheater im Turm und im Graben der Moritzburg mit vielen Facetten – Höhen und Tiefen, lachen und weinen, Stille und Musik, Stillstand und Bewegung.

www.apron.de



Turm, Friedemann-Bach-Platz 5, Tel. 0345 548 64 86 turm.club

  • Kartenpreise: normal 17 Euro, ermäßigt 12 Euro

Theater Apron e.V.

0345 000 000
Zur Webseite

Anfahrt:

Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle


Haltestelle // 220 m entfernt

Moritzburgring
Geiststraße
06108 Halle
Tram: Linien 3, 7, 8