Bühnenvorhang im Theater, (Foto: © Mermyhh, Pixabay)

Penthesilea

Auf dem Schlachtfeld bekämpfen sich Griechen und Trojaner, als sich unerwartet reitende, Bogen schießende Frauen in das Gefecht einmischen – das Volk der Amazonen. Sie kämpfen nur, um männliche Gefangene zu machen, die ihnen bei der Fortpfl anzung helfen sollen. Amazonen- Königin Penthesilea hat es besonders auf den stattlichen Helden Achilles abgesehen. Sie lieben sich und können doch nicht zueinander kommen. Denn das Gesetz der Amazonen besagt, dass sie den Angebeteten im Kampf bezwingen muss, bevor sie ihm ihre zärtliche Seite offenbaren darf. Doch es kommt anders und so nimmt das Unglück seinen Lauf... „Penthesilea“ ist nach „Salome“ und „Carmen“ die dritte berühmt- berüchtigte Frauenfi gur unserer Trilogie „Femme fatale“.

www.schillerbuehne-halle.de



Künstlerhaus 188, Böllberger Weg 188, Tel. 0345 / 23 11 70 www.kuenstlerhaus188.de

10.10.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr
11.10.2020: 18.00 bis 20.00 Uhr
16.10.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr
17.10.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr
18.10.2020: 18.00 bis 20.00 Uhr
23.10.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr
24.10.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr
25.10.2020: 18.00 bis 20.00 Uhr
30.10.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr
31.10.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr

schillerBühne halle e. V.

0345 3880474 / 0163 6366154
Zur Webseite

Anfahrt:

Böllberger Weg 188
06110 Halle


Haltestelle // 169 m entfernt

Kurt-Tucholsky-Strasse
Torstraße
06110 Halle
Tram: Linien 1, 6