Alle Impronaleplakate, (Foto: © Impronale)

Impronale: Molekular-Theater

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Spielende Bausteine auf der Bühne verbinden sich zu molekularen Strukturen — manchmal schön, manchmal garstig. Welche Vorgänge werden ausgelöst, fügt man einzelne Bausteine neu zusammen? Spritzt, brodelt und qualmt es sachte oder birst es donnernd auseinander? Die Bühne ist Labor. Die Spielenden unberechenbares Leben. Die Zuschauenden Laborierende.

Es spielen: Verena Lohner, Nadine Antler und Knut Kalbertodt (Hamburg, DE), Oliver Rank, René Langner, Stefan König, Katja Blüher (Halle, DE) und Roland Trescher (Berlin, DE), Musik: Vincent Göhre (Halle, DE)

www.impronale.de



Freie Spielstätte, Waisenhausring 2, Tel. 0345 5113-450 www.freiespielstaette.de

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Improvisationstheater Kaltstart e.V.

0345/ 202 21 34
Zur Webseite

Anfahrt:

Waisenhausring 2
06108 Halle


Haltestelle // 90 m entfernt

Franckeplatz
Rannische Straße
06108 Halle
Tram: Linien 1, 3, 4, 6, 7, 8, 9, 11, 95 Bus: Linien 91, 97