Narziss und Goldmund
Narziss und Goldmund, (Foto: © Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH)

Narziss und Goldmund

Goldmund wird ins Kloster nach Mariabronn geschickt. Sein Vater will, dass der jungen Mann studiert. Dort trifft er den regelkonformen und frommen Klosterschüler Narziss. Dieser ist Feuer und Flamme mit dem asketischen und von strengen Regeln geprägten Leben im Kloster und Goldmund versucht es ihm gleich zu machen. Eine tiefe und innige Freundschaft entwickelt sich zwischen den beiden. Doch sie könnten unterschiedlicher nicht sein: der ungestüme und lebenslustige Goldmund erwartet mehr vom Leben als das, was ihm das Kloster bietet. Von Narziss bestärkt, begibt sich Goldmund auf eine Reise voller Abendteuer und genießt seine Freiheit in vollen Zügen. Doch schon bald treffen sich die beiden Freunde unter dramatischen Umständen wieder…

www.luchskino.de



Luchs Kino, Seebener Straße 172, Tel. 0345 5238631, www.luchskino.de

28.03.2020: 12.00 bis 14.00 Uhr

Luchskino

0345 5238631
Zur Webseite

Anfahrt:

Seebener Straße 172
06114 Halle


Haltestelle // 101 m entfernt

Am Klausberg
Am Klausberg
06118 Halle
Tram: Linie 8