Stuhlreihen im Theater
Stuhlreihen im Theater, (Foto: © Holgers Fotografie)

Die Juxheirat

Ein argentinisches Gefängnis zur Zeit der Militärdiktatur: Molina, ein homosexueller Schaufensterdekorateur, sitzt wegen Verführung Minderjähriger ein, Valentin wird vom Regime als linker Guerillakämpfer festgesetzt. Ihre Lebenseinstellung könnte kaum unterschiedlicher sein – und doch teilen beide schon bald mehr als eine Zelle. Folter und Terror, Willkür und Demütigung bestimmen den grausamen Gefängnisalltag. Während Valentin Halt in seinen politischen Idealen findet, flüchtet sich Molina in die heile Welt alter Kinofilme. Doch mit zunehmender Brechung seines körperlichen und seelischen Widerstands lässt sich auch Valentin von Molina in die bessere Wirklichkeit von Filmdiven wie Aurora, der Spinnenfrau mit dem tödlichen Kuss, entführen. Eine Parabel über die Macht von Liebe, Menschlichkeit und Fantasie in einem System voll Brutalität und Verrat.

https://www.oper-leipzig.de



Westbad Leipzig, Odermannstraße 15, Tel. 49 341 39 29 54 - 60, www.westbad-leipzig.de

04.04.2020: 19.00 bis 21.30 Uhr
05.04.2020: 15.00 bis 17.00 Uhr
07.04.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr
12.04.2020: 15.00 bis 17.00 Uhr
15.04.2020: 19.30 bis 21.30 Uhr
02.05.2020: 19.00 bis 21.30 Uhr
03.05.2020: 15.00 bis 17.00 Uhr
20.06.2020: 19.00 bis 21.30 Uhr
21.06.2020: 15.00 bis 17.00 Uhr

Eventmanager

0345-9760936
Zur Webseite

Anfahrt:

Odermannstraße 15
04177 Leipzig