Stimmung beim Konzert im Haus Auensee
Stimmung beim Konzert im Haus Auensee, (Foto: © Mawi Concert)

Shaolin Mönche

Nirgends gibt es einen Ort, wo über einen so langen Zeitraum die Religion, Tradition und das Wissen über die Funktionen des menschlichen Körpers gelebt werden. Das Shaolin-Kloster im Herzen von China entschloss die magischen Fähigkeiten der Mönche einem breiten Publikum zu präsentieren, weshalb die Show 2020 im Rahmen der großen Europatournee für wenige Termine auch nach Deutschland kommt. Der Legende nach, wurden im Shaolin-Kloster im Norden der Provinz Henan, die Keimzellen einiger chinesischen Kampfkünste, durch den indischen Mönch Bodhidharma, gelegt. Unter anderem auch die Shaolin-Kampfkunst. Alle Bewegungen und Formen entstammen aus der Natur und dem Tierreich und ist Teil einer umfassenden Spiritualität, die auf dem Buddhismus basiert. „Alle Kampfkünste der Welt sind unter der Sonne Shaolins entstanden …“, heißt es in einem chinesischen Sprichwort. Die neue Show bietet eine interessante Mischung der Kampfkünste von Tai-Chi über Kung-Fu bis zu Qi-Gong. Die 20 Mönche, Meister und Schüler präsentieren dem Publikum die unglaublichen Übungen und Fähigkeiten der besten Meister Chinas Klöstern. In den letzten 25 Jahren wurde die Aufführung bei Jung und Alt immer beliebter und hat sich zu einem Publikumsmagnet entwickelt. Die Mönche des Shaolin Kung Fu präsentieren eine Familienshow der Superlative, um die chinesische Kultur, und schicken die BesucherInnen in die mystische Welt des Zens.

www.haus-auensee-leipzig.de



Haus Auensee, Gustav-Esche-Straße 4, Tel.

29.03.2020: 20.00 bis 22.00 Uhr

MAWI Concert GmbH

0341-48 400 0
Zur Webseite

Anfahrt:

Gustav-Esche-Straße 4
04159 Leipzig


Haltestelle // 769 m entfernt

Wahren
Georg-Schumann-Straße
014159 Leipzig
Linie 10 und 11