Stimmung beim Konzert im Haus Auensee
Stimmung beim Konzert im Haus Auensee, (Foto: © Mawi Concert)

Wirtz Unplugged II

Es ist wieder an der Zeit für WIRTZ große Momente im intimen Rahmen zu schaffen. Im Frühjahr 2020 geht der Rocker aus Frankfurt auf „Unplugged“-Reise durchs Land. Unplugged ist kein unbekanntes Terrain für WIRTZ: 2014 kam das erste „Unplugged“-Album raus, das er live auf Tour mit Streicherquartett und Pianobegleitung spielte. „Wir erinnern uns noch viel zu gut an die einzigartige Atmosphäre, die bei unserer ersten „Unplugged“-Tour herrschte. Man hat in der Stille dieser Shows das Gefühl, noch näher beieinander zu sein, es geht alles noch tiefer rein. Wir hatten alle das Gefühl, dass wir unbedingt noch ein Unplugged machen müssen“, heißt es aus dem WIRTZ-Lager. Der Frühling hält viel bereit für alle, die sich von WIRTZ ganz tief und in aller Ruhe in der Seele berühren lassen wollen. Die „Unplugged“-Reise wird mit einem zweiten Album und einer Tour fortgesetzt. Fans können sich auf Songs von den letzten beiden Vollstrom-Alben „Auf die Plätze, fertig, los“ und „Die fünfte Dimension“ und auf ältere Nummer im neuen Gewand freuen.

www.haus-auensee-leipzig.de



Haus Auensee, Gustav-Esche-Straße 4, Tel.

22.03.2020: 19.00 bis 22.00 Uhr

MAWI Concert GmbH

0341-48 400 0
Zur Webseite

Anfahrt:

Gustav-Esche-Straße 4
04159 Leipzig


Haltestelle // 769 m entfernt

Wahren
Georg-Schumann-Straße
014159 Leipzig
Linie 10 und 11