Musikinstrument eines klassischen Konzertes
Musikinstrument eines klassischen Konzertes, (Foto: © Timo Klostermeier, Pixelio.de)

Wandelkonzert

Thema des Programmes sind Verbindungen zwischen europäischer Musik des Barock – repräsentiert in Orgelwerken von Scarlatti, Scheidt, Soler, Storace u.a., gespielt von Daniel Beilschmidt an der Orgel – und mexikanischen Volksliedern, gespielt von der mexikanischen Band AMPERSAN. Der Abend stellt jene Lied- und Tanzformen einander gegenüber, die sich gleichermaßen in der barocken europäischen Kunstmusik finden wie im mittelamerikanischen Liedgut um 1700: Folía, Fandango, Romanesca, Bergamasca, Ciacona u.a.

Im Anschluss findet ein „Goethe-Umtrunk“ mit kulinarischer Stärkung im Kurpark/Genscher-Saal statt.

www.goethe-theater.com



Goethe-Theater, Parkstraße 18, Tel. 034635/ 78 20, www.goethe-theater-bad-lauchstaedt.de
Historischer Kursaal

28.08.2019: 19.00 bis 21.00 Uhr

Goethe-Theater Bad Lauchstädt GmbH

034635/ 782 15
Zur Webseite

Anfahrt:

Parkstraße 18
06246 Bad Lauchstädt


Haltestelle // 716 m entfernt

Bahnhof Bad Lauchstädt
Am Bahnhof 9
06246 Bad Lauchstädt
DB