Bücher2
Bücher2, (Foto: © BarnImages)

Rafia Harzer: If It Isn't Intersectional, It Isn't Feminism

Im Vortrag von Rafia Harzer aus Berlin soll geschildert werden, inwiefern der Ansatz der Intersektionalität es anstrebt, Entwertungen von unterdrückten Stimmen sichtbar zu machen und warum Intersektionalität eine wesentliche Basis des Feminismus ist. Der Vortrag ist organisiert von der Hochschulgruppe Halle Postkolonial.

https://www.gleichstellung.uni-halle.de/projekte/gender.bildet/



Melanchthonianum , Universitätsplatz 8/9, Tel. 0345 552 13 74

22.01.2019: 18.00 bis 20.00 Uhr

Martin-Luther-Universität Halle

0345/ 55 20
Zur Webseite

Anfahrt:

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle


Haltestelle // 104 m entfernt

Neues Theater
Große Ulrichstraße
06108 Halle
Tram: Linien 3,7,8 Bus: Linie 97