Theater Eisleben
Theater Eisleben, (Foto: © Jens Schlüter)

Die Olsenbande dreht durch

Freiheit für Egon Olsen – das Motto war konzentrierte Widerborstigkeit und humorige Revoltelust. „Mächtig gewaltig!“ wurde zum Schlagwort und „Es kann nichts mehr schiefgehen…“, außer vielleicht die Sprengung – das alles war Lebensphilosophie. Das dänische Gaunertrio um Egon Olsen, den ängstlichen Kjeld und den springnaiven Benny, begeisterte in den siebziger Jahren ganze Völkerstämme und sorgte für prall gefüllte Kinosäle. Mit Peter Dehlers Dramatisierung feiert das sympathische Gaunertrio ein fabelhaftes Comeback, denn er schrieb der Olsenbande einen bühnenreifen Coup. Yvonne, bodenständige Quasselstrippe und gerechte Verwalterin der kriminellen Aktionen, hat ihre großen Auftritte. Und natürlich sind Dynamit-Harry und der ewig zerknirschte Kommissar Jensen samt Assistent Holm mit von der Partie.

www.theater-eisleben.de



Theater Eisleben, Landwehr 5, Tel. (03475) 602070, www.theater-eisleben.de
Große Bühne

17.11.2019: 15.00 bis 17.10 Uhr
06.03.2020: 19.30 bis 21.40 Uhr

Theater Eisleben

(03475) 602070
Zur Webseite

Anfahrt:

Landwehr 5
06295 Lutherstadt Eisleben


Haltestelle // 1.02 km entfernt

Bahnhof Lutherstadt Eisleben
Bahnhofsring 11
06295 Lutherstadt Eisleben
DB, Abellio