Zauber der Operette
Zauber der Operette, (Foto: © Klaus Wünsch)

Zauber der Operette

Erleben Sie einen Rausch farbenprächtiger Kostüme, erstklassiger Stimmen und mitreißender Melodien der klassischen Operette mit Meisterwerken von Johann Strauß, Karl Millöcker, Robert Stolz, Emmerich Kalmann u. a.

Mitglieder des Gala Sinfonie Orchesters Prag führen gemeinsam mit bekannten Solisten, dem JOHANN STRAUß BALLETT und unterhaltsamer Moderation die unsterblichen Wiener Operetten in einem Rausch farbenprächtiger Kostüme, erstklassiger Stimmen und mitreißender Melodien auf, u.a. den „Kaiser Walzer“, „An der schönen blauen Donau“ und den „Radetzky-Marsch“. Die schier überschäumende Melodienfülle der bekanntesten Operettenkomponisten von Johann Strauß, Karl Millöcker, Robert Stolz, Franz von Suppé, über Jacques Offenbach, Carl Zeller bis zu Vittorio Monti wird wieder lebendig.

www.zauberderoperette.de



Konzerthalle Ulrichskirche, Kleine Brauhausstraße 26, Tel. 0345/ 221 30 21, www.halle.de

14.04.2019: 15.30 bis 18.00 Uhr
  • Vorverkauf: 19,– €, 26,– €, 30,– € und 34,– €

Eventmanager

0345-9760936
Zur Webseite

Anfahrt:

Kleine Brauhausstraße 26
06108 Halle


Haltestelle // 300 m entfernt

Marktplatz
Marktplatz
06108 Halle (Saale)
Tram: Linien 1, 2, 3, 5, 6, 7, 8, 10, 11, 94, 95 Bus: Linien 91, 97