Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, (Foto: © Progress Film, Jaromir Komarek)

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Zu Weihnachten gibt es schöne Traditionen: die Gans mit Rotkohl und Klößen, Lebkuchen oder Stollen. Ebenso gehört dazu, sich ganz bestimmte Filme anzuschauen. Das Luchs Kino hat sich dieser Tradition angenommen und bringt zur Weihnachtszeit die absoltuten Weihnachtslieblingsfilme auf die Leinwand. Und an welche Filme denkt der Hallenser, wenn ihm weihnachtlich zumute ist? Richtig, an „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Gerade die märchenhafte Verfilmung aus dem Jahr 1973 gehört zu den schönsten ihrer Art. Denn immer wieder, wenn die Erwachsenen und natürlich die Kinder Libuše Šafránková als Aschenbrödel auf ihrem Schimmel Nikolaus durch den Wald reiten sehen, schlagen die Herzen höher. Wer war nicht berührt, als Aschenbrödel mit einem wunderschönen Kleid aus einer ihrer verwunschenen Nüsse auf den Hofball auftaucht, der übrigens in dem malerischen Barockschloss Moritzburg stattfand und wo noch bis Februar 2017 eine Ausstellung zum Film Geheimnisse über den Film und das Märchen lüftet. Und wenn sich im Film der Prinz endlich unendlich in Aschenbrödel verliebt und er sie nach ihrem Verschwinden durch den einen Schuh wiederfindet – dann ist wirklich überall Weihnachten!

Bei der traditionellen Heiligabendvorstellung im LUCHSKINO am Zoo heißt es ab 10.30 Uhr schon früh „Glückwunsch zu eurem ersten Weihnachtsgeschenk“. Vorausgesetzt natürlich, dass ein junger Zuschauer eine knifflige Frage des Kinderkinoklubs DIE KLEINEN LUCHSE beantworten kann. Davor gibt es noch einen Kurzvortrag zu Rolf Hoppe und danach den Film DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL. Ein schöner Vormittag mit einer Mischung aus Vorfreude und Wann-geht-endlich-der-Film-los-Stimmung.

www.luchskino.de



Luchs Kino, Seebener Straße 172, Tel. 0345 5238631, www.luchskino.de

11.12.2019: 15.00 bis 17.00 Uhr
22.12.2019: 10.30 bis 12.30 Uhr
24.12.2019: 10.30 bis 12.30 Uhr

Luchskino

0345 5238631
Zur Webseite

Anfahrt:

Seebener Straße 172
06114 Halle


Haltestelle // 101 m entfernt

Am Klausberg
Am Klausberg
06118 Halle
Tram: Linie 8