Buch einer Lesung eines Vortragenden
Buch einer Lesung eines Vortragenden, (Foto: © Xenia B., Pixelio)

Tobi Rosswog: After Work – sinnvoll tätig sein statt sinnlos schuften

Eine Welt ohne Lohnarbeit ist keine Utopie. Der Multiaktivist Tobi Rosswog sagt in seinem Buch der Arbeit, wie wir sie heute kennen, den Kampf an, zeigt Wege auf und wirbt für einen Paradigmenwechsel. Nach der Lesung diskutiert Tobi Rosswog mit Vertretern des 'Netzwerk Grundeinkommen' und der Piraten, präsentiert von der „Halleschen Störung“.

https://literaturhaus-halle.de/



Literaturhaus Halle, Bernburger Straße 8, Tel. 00491774924699

13.12.2018: 19.00 bis 21.00 Uhr
  • Eintritt bei Austritt

Literaturhaus Halle

00491774924699

Anfahrt:

Bernburger Straße 8
06108 Halle


Haltestelle // 443 m entfernt

Mühlweg
Mühlweg
06108 Halle
Tram: Linie 8