Auf dem Mittelaltermarkt - Handwerker
Auf dem Mittelaltermarkt - Handwerker, (Foto: © Rosie Fischer, Pixelio.de)

Kunsthandwerker- und Töpfermarkt am Dom

Seit 2007 beleben zweimal im Jahr (immer am Wochenende der Zeitumstellung) mehr als 40 Töpfer, Glasdesigner, Steinmetze, Textilgestalter, Hersteller von Holzspielzeug, Seifen- und Kerzenmanufaktur, Hersteller vom Puppen, Filzer, Drechsler, Gold- und Silberschmiede, Schmuckdesigner, Floristen und viele andere den Domplatz in Merseburg. Kreative setzen Akzente und gestalten individuelle Accessoire, die im Handel nicht erhältlich sind. Mit Liebe, Geduld und Geschick entstehen in den kleinen Werkstätten und Ateliers einerseits Alltagsgegenstände und genauso unikate Einzelstücke, die Ihnen die Designer und Handwerker vor der beeindruckenden Kulisse des Merseburger Doms zum Kauf anbieten. Freuen Sie sich die Berührung mit alter und neuer Handwerkskunst, denn einige Handwerker führen ihr Handwerk vor Ort vor. Handwerk - Kunst - Musik - Seelebaumelnlassen, das ist unser Anspruch für ein aufgeschlossenes Publikum, das den Handwerkern ein Weiterarbeiten ermöglicht. Genießen Sie die regionalen Spezialitäten und beschenken Sie sich und Ihre Lieben mit etwas ganz Besonderem - erlesene Handwerkskunst für Ihr zu Hause.

PS: Verbinden Sie Ihren Besuch auf dem Merseburger Rabenmarkt doch mit einer Führung durch das Merseburger Schloss und den Merseburger Dom mit seinen Domschätzen.

http://merseburger-rabenmarkt.de



Dom zu Merseburg, Domplatz 7, Tel. , www.merseburger-dom.de
Domplatz Merseburg

28.10.2018: 10.00 bis 18.00 Uhr
  • kein eintritt

Werkstatt für Holzspielzeug

49 (0) 34632 24152
Zur Webseite

Anfahrt:

Domplatz 7
06217 Merseburg


Haltestelle // 564 m entfernt

Merseburg Zentrum
An der Hölle 4
06217 Merseburg
5,15