Vida! Tango Argentino – Festival der Sinne

Tempo, Poesie, Eleganz: VIDA! ARGENTINO zelebriert Argentiniens Kulturvielfalt auf großer Bühne Feurige  Tanz-  und  Show-Einlagen,  mitreißende  Live-Musik,  lateinamerikanische Emotion pur: VIDA! ARGENTINO Nach dem großen Erfolg der „VIDA“-Tour bringt die Produktion um das deutsch-argentinische Startänzerduo Nicole Nau / Luis Pereyra  am 03.11.2019 einmal mehr die Kulturgeschichte, den Zauber und das Flair Südamerikas auf die Bühne der Lausitzhalle Hoyerswerda.

„VIDA! ARGENTINO“ – a new sensation ist besonders: Leben! Argentinisch – das Publikum erlebt live ebendiese lebendige, kulturelle Vielfalt Argentiniens und vergisst dabei die starren Mauern des Theaters um sich herum. Die traditionelle reiche Tanzkultur Argentiniens ist modern inszeniert, die verschiedenen Musikstile, die das Land prägen, reichen von archaisch bis zeitgenössisch. Eines der Leitmotive dieser abendfüllenden Darbietung ist u.a. die ´Faszination Tango` in seiner puren Form.  „Tango ist der Tanz der Extreme. Schwarz und Weiß. Liebe und Hass. Mann und Frau. Leben und Tod. Zwei Pole, die sich anziehen. Gefühle kochen hoch, die Luft vibriert vor Leidenschaft. Tango ist Ekstase – und hat doch klare Regeln und Strukturen. Genau darin liegt sein Geheimnis!“ (Nicole Nau).

Jener Tanz gewordene Ausdruck Argentiniens deckt nur eine der zahlreichen Facetten der neuen Show ab, deren betörender Reiz durch den fließenden Rollentausch von Tänzern, Musikern  und  Sängern  noch  potenziert  wird.  Musik-  und  Tanzeinlagen  in  virtuosem Wechsel fügen sich für das Publikum zum Erlebnis der Sinne. „VIDA! ARGENTINO“ wandelt die regionalen Besonderheiten Südamerikas Argentinien in Musik, Tanz und Poesie und spiegelt in einer fulminanten Show die Seele und die Geschichte dieses wunderbaren Landes wieder: Hypnotisches Trommelfeuerwerk trifft auf das treibende Klackern der Boleadoras (traditionellen Waffen aus Holz und Leder in Form von Schleuderkugeln). Bandonéon-Klänge mischen sich mit temperamentvollem Gesang und anfeuernden Zwischenrufen der Mitspieler. ´Tango` wechselt mit rasantem ´Malambo` (besonderer Stepptanz, bei dem auf allen Seiten der Füsse gesteppt wird), sinnlich-animierendem

Das Ensemble verzaubert mit der Show „VIDA! ARGENTINO“ – Festival der Sinne die Besucher. Ca. zweieinhalb Stunden - die wie im Flug vergehen - taucht das Publikum ein in ein facettenreiches kulturelles Erbe Argentiniens und ´erlebt`, dass dieses Land weit mehr zu bieten hat als nur Tango! Überzeugen Sie sich selbst!

 „Ein abendfüllendes Showspektakel der Extraklasse“ (Augsburger Allgemeine)

„Dank der hochklassigen Erweiterung des Ensembles um weitere Ausnahmetänzer und ein Quintett erwartet das Publikum ein noch dynamischeres, variantenreicher choreographiertes ´Märchen voller Leidenschaft`“ (freundin DONNA).“

http://www.steintor-variete.de/event/vida-tango-argentino-festival-der-sinne/



Steintor-Variete, Am Steintor 10, Tel. 0345/ 209 34 10 , www.steintor-variete.de

05.11.2018: 19.30 bis 22.00 Uhr

über event-net gmbh

0345/ 209 34 10
Zur Webseite

Anfahrt:

Am Steintor 10
06112 Halle


Haltestelle // 51 m entfernt

Am Steintor
Am Steintor
06108 Halle
Tram: Linien 1, 2, 5, 6, 10, 12, 94, 95 Bus: Linien 91, 97